Ø Sehr gut (1,0)

Tests (2)

Ø Teilnote 1,0

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: AV-​Recei­ver
Audiokanäle: 11.2
Bluetooth: Ja
WLAN: Ja
Leistung/Kanal: 215 Watt an 6 Ohm
Anzahl der HDMI-Eingänge: 7
Mehr Daten zum Produkt

Pioneer SC-LX904 im Test der Fachmagazine

    • audiovision

    • Ausgabe: 12/2019
    • Erschienen: 11/2019
    • Seiten: 5

    Dieser Test ist ab dem auf Testberichte.de verfügbar.

    „Pioneers Receiver-Flaggschiff SC-LX904 klotzt mit 11 kräftigen Digitalendstufen, Top-Klang sowie umfangreicher Multimedia-Ausstattung – und zieht damit in unsere Referenzklasse ein. Auf unserer Wunschliste stehen Auro 3D und ein DAB+ Tuner.“  Mehr Details

    • Heimkino

    • Ausgabe: 12/2019-01/2020
    • Erschienen: 10/2019
    • Seiten: 5

    „überragend“ (1+); Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“, „Highlight“

    „Die neueste Inkarnation des Flaggschiffs von Pioneer ist wieder einmal ein State-of-the-Art-AV-Receiver geworden, der sich mit sehr guten Leistungsdaten, hervorragender Ausstattung und guter Bedienbarkeit perfekt in Szene setzt. Zudem funktioniert er fantastisch als Stereoverstärker sowie als 11.2-Bolide für Musik und Filme: Klangliche Höhenflüge sind mit dem Pioneer SC-LX904 vorprogrammiert.“  Mehr Details

zu Pioneer SC-LX904

  • Pioneer SC-LX 904 11.2 AV-Receiver mit Dolby Atmos und works with Alexa *silber*

    11. 2 - Kanal - Receiver mit 11 x 215 Watt Direct Energy HD - Verstä, rker, 6 HDMI - Eingä, ngen (4K) , ,...

  • Pioneer SC-LX 904 11.2 AV-Receiver mit Dolby Atmos und works with Alexa *

    11. 2 - Kanal - Receiver mit 11 x 215 Watt Direct Energy HD - Verstä, rker, 6 HDMI - Eingä, ngen (4K) , ,...

Einschätzung unserer Autoren

SC-LX904

Überzeugt auf ganzer Linie

Stärken

  1. dynamischer Klang mit Kraft, Timing und grandioser Räumlichkeit
  2. gute bis sehr gute Laborergebnisse (Leistung, Dämpfung, Rauschabstand, Klirr)
  3. leistungsfähige D/A-Wandler, Profi-Einmessung (MCACC Pro) für neun Sitzplätze
  4. umfassende Wiedergabemöglichkeiten inkl. Chromecast, AirPlay 2 und Flare Connect

Schwächen

  1. noch keine bekannt

Besserhörer dürfen frohlocken, denn im Klangcheck macht der SX-LX904 eine exzellente Figur: Feinzeichnung, Tonalität und Räumlichkeit sind ausgezeichnet, vor allem nach der Einmessung mittels MCACC Pro, die sich für neun Sitzplätze vornehmen lässt. Praktisch auch, dass sechs Speicherplätze für die ermittelten Werte bereitstehen, damit Sie aus mehreren Setups für ganz verschiedene Szenarien (Film, Musik, Nachtbetrieb …)  wählen können. Gesteuert wird das Ganze mit Tasten hinter der Blende, mit der beleuchteten, logisch aufgebauten Fernbedienung oder mit Smartphone bzw. Tablet und passender Remote-App. Was Laborwerte, Decoder, Extras und Anschlüsse betrifft, bleiben ebenfalls keine Wünsche offen, sodass es schlussendlich nur heißen kann: überragend, ein echtes Highlight.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Pioneer SC-LX904

Technik
Typ AV-Receiver
Audiokanäle 11.2
Empfang
DAB+ fehlt
UKW vorhanden
Internetradio vorhanden
Netzwerk
LAN vorhanden
Drahtlose Übertragung
Bluetooth vorhanden
WLAN vorhanden
AirPlay vorhanden
AirPlay 2 vorhanden
Kompatibel mit
  • Alexa
  • Google Assistant
Verfügbare Musikdienste
  • Amazon Prime Music
  • Deezer
  • Spotify
  • Tidal
  • TuneIn
Multiroom-Standards
ChromeCast vorhanden
FlareConnect vorhanden
MusicCast fehlt
HEOS fehlt
Audio
Soundsysteme
  • DTS
  • Dolby TrueHD
  • Dolby Digital Plus
  • DTS-HD
  • DTS 96/24
  • DTS-ES
  • DTS-HD MA
  • DTS-HD HR
  • Dolby Atmos
  • DTS:X
Wiedergabeformate
  • MP3
  • FLAC
  • WAV
  • AIFF
  • DSD
  • ALAC
Leistung/Kanal 215 Watt an 6 Ohm
Video
HDR10 vorhanden
HDR10+ fehlt
HLG vorhanden
Dolby Vision vorhanden
HDCP 2.3 vorhanden
4K-Upscaling vorhanden
3D-ready vorhanden
Video-Konvertierung vorhanden
Eingänge
HDMI vorhanden
Anzahl der HDMI-Eingänge 7
Analog
Analog (Cinch) vorhanden
Analog (Klinke) fehlt
Phono vorhanden
AUX (Front) fehlt
Mikrofon vorhanden
XLR fehlt
Digital
USB vorhanden
Digital Audio (koaxial) vorhanden
Digital Audio (optisch) vorhanden
Kartenleser fehlt
Video
Composite Video vorhanden
Komponente vorhanden
S-Video fehlt
Steuerung
IR vorhanden
RS232 vorhanden
Smartphonesteuerung vorhanden
Ausgänge
HDMI vorhanden
Anzahl der HDMI-Ausgänge 3
Audio-Rückkanal (ARC) vorhanden
Audio-Rückkanal (eARC) vorhanden
Analog
Cinch (Pre-Out) vorhanden
Cinch (Rec) fehlt
Kopfhörer vorhanden
Mehrkanal-Vorverstärker vorhanden
Subwoofer-Vorverstärker vorhanden
Digital
Digital Audio (koaxial) fehlt
Digital Audio (optisch) fehlt
Video
Composite-Video fehlt
Komponente fehlt
S-Video fehlt
Steuerung
12V-Trigger vorhanden
IR vorhanden
Lautsprecher-Anschluss
Federklemmen fehlt
Schraubklemmen vorhanden
Bananenklemmen fehlt
Abmessungen & Gewicht
Breite 43,5 cm
Tiefe 44 cm
Höhe 18,5 cm
Gewicht 18,5 kg
Weitere Produktinformationen: Mit Alexa können Sie den SC-LX904 mit Ihrer Stimme über ein Alexa-fähiges Gerät wie Amazon Echo steuern.

Weiterführende Informationen zum Thema Pioneer SC-LX904 können Sie direkt beim Hersteller unter pioneer-audiovisual.eu finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Volle Kontrolle

audiovision 8/2012 - Moderne AV-Receiver bieten inzwischen deutlich mehr als ihre Vorgänger im analogen Zeitalter. Fast alle neuen Modelle besitzen eine Ethernet-Buchse auf der Rückseite, um wahlweise kabelgebunden oder mit dem passenden Adapter auch drahtlos ins heimische Netzwerk eingebunden zu werden. …weiterlesen

Keine Angst vorm Setup

HiFi Test 2/2006 - Wenn Ihr Receiver nur diese Einstellung erlaubt (bei einigen AV-Receivern lässt sich der Abstand in 10-Zentimeter- oder 1-Zentimeter-Schritten einstellen), ist es wichtig, dass sich der Lautsprecherabstand glatt durch 30 teilen lässt. …weiterlesen

„Abendunterhaltung“ - Tuner/CD-Player

HiFi Test 2/2007 - Unter dem Namen Music Hall produziert der Schotte mit Wahlheimat USA seit über 20 Jahren eine eigene Geräteserie, aus der uns ein Vollverstärker, ein CD-Player und ein Tuner für diesen Test zur Verfügung stehen. Black is beautiful Das charakteristischste optische Merkmal der Music-Hall-Komponenten ist die massive Frontplatte mit dem Bullauge in der Mitte, in dem das blaue Display untergebracht ist. …weiterlesen

Innere Werte

video 9/2003 - Würde sein Bass noch eine Winzigkeit straffer klingen, dann hätte der Sony sogar 48 Punkte für seinen Sound verdient. PIONEER VSX-D 712; Einige Pioneer-Receiver klangen richtig toll – und schalteten ab, wenn’s heiß herging. Doch der neue VSX-D 712 bleibt cool. Zitternd erreicht die Nadel des Schallpegelmessers 106 Dezibel – bei dieser Lautstärke hätten sich die Vorgängermodelle der 10-er und 11-er Serie längst verabschiedet. …weiterlesen

Eisbrecher

video 4/2003 - Dabei ließ er das Gestühl im Hörraum wie kein Zweiter erzittern. Doch auch mit leiserem Spiel gefiel der SR 700 durch seinen klaren, geradlinigen Klangcharakter. Er musizierte ähnlich artikulationsscharf wie der Pioneer, gab sich aber im Grundtonbereich schlackenloser und präziser. Von der betonten Kühle, die einige der älteren Onkyo-Receiver in den video-Tests zu Gehör brachten, war hingegen nichts mehr hören. HARMAN/KARDON AVR 4550 Äußerst anpassungsfähig durch ausgeklügelte Features. …weiterlesen

Anschließen leicht gemacht

Audio Video Foto Bild 10/2009 - Was per HDMI-Eingang reinkommt, gibt er aus kopierschutzrechtlichen Gründen nur per HDMI wieder aus, nicht über den AV-Ausgang. So können Sie nur dann via AV-Receiver aufnehmen, wenn Sie den Empfänger auch per AV-In anschließen ;. Doch die Aufnahmen haben per FBAS eine schlechte Qualität. Außerdem müssen Sie mit dem AV-Receiver die Sendung ansehen, die Sie kopieren – im Hintergrund klappt das nicht. …weiterlesen

TV ohne Grenzen

PC Magazin 7/2010 - HDTV ließe sich theoretisch also auch im alten DVB-S-Standard ausstrahlen, in der Praxis werden aber die meisten Programme per DVB-S2-Stream übertragen, sodass man um die Investition in neue Hardware nicht herum kommt. Über Astra sind alle genannten HD-Programme empfangbar, allerdings sind auch hier die HD-Sender der RTL- sowie der ProSiebenSat.1-Gruppe verschlüsselt – verkauft als HD+. …weiterlesen

Receiver Attacke

audiovision 11/2017 - muss man zur HEOS-App greifen, die für Androidund iOS-Geräte erhältlich ist. An Power erreichte der SR5012 im Stereo- sowie im 7.1-Mehrkanal-Modus (je 4 Ohm) 183 respektive 77 Watt pro Kanal. Der Eco-Modus reduziert den durchschnittlichen Stromverbrauch von hohen 313 auf gute 137 Watt. Im Sound-Check zeigte der Marantz einen ausgeglichenen und entspannten, aber dennoch feinen Charakter; Bässe rollten druckvoll, wenn auch nicht in Stein gemeißelt aus den Boxen. …weiterlesen

Black Pearl

Heimkino 5/2008 - Im Jahre 1998 stand dann der digitale Einstieg ins Filmvergnügen an, als sich Frank M. als einer der ersten Deutschen für den Kauf eines DVD-Players nebst digitalem Surround-Receiver, eines kompletten 5.1-Systemes und eines noch größeren Fernsehgerätes entschied, welches in seinem etwa 40 Quadratmeter großen Appartement aufgebaut wurde. …weiterlesen

Mehr Bild für Smartphones

video 2/2013 - Bedenken Sie, wie stark die Wiedergabe eines Films an den Energiereserven eines Mobiltelefons zehrt. Eine weitere nützliche Funktion von MHL: Das Smartphone kann - auf HDMI-CEC basierende - Steuerbefehle vom Fernseher empfangen, die das TV-Gerät auch an Player oder Receiver schickt. Der Vorteil: Die Filmwiedergabe lässt sich so über die TV-Fernbedienung starten oder stoppen, man kann durch Diashows skippen oder die Herrschaft über seine Musik-Playlist bequem von der Couch aus übernehmen. …weiterlesen

Bindeglied

Heimkino 7/2006 - Zudem sind ihm Begriffe wie „Setup“ oder „On-Screen-Menü“ gänzlich unbekannt oder ein Gräuel, oder er möchte einfach von seiner Gewohnheit „einschalten und genießen“ nicht abweichen. Ist damit für ihn das Heimkino erledigt? Keinesfalls! Denn zum Beispiel könnte der Vincent AV-Receiver SV-122 für ihn die Lösung sein. …weiterlesen