• ohne Endnote
  • 2 Tests
  • 3 Meinungen
ohne Note
2 Tests
ohne Note
3 Meinungen
Typ: AV-​Recei­ver
Audiokanäle: 9.2
Bluetooth: Ja
WLAN: Ja
Leistung/Kanal: 270 Watt an 4 Ohm
Anzahl der HDMI-Eingänge: 8
Mehr Daten zum Produkt
Ähnliche Produkte im Vergleich

Pioneer SC-LX801 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    4 Produkte im Test

    Eimesssystem: „schlecht“;
    Nachkorrektur: „sehr schlecht“;
    Bass-Korrektur: „sehr schlecht“;
    Dynamik-Anpassung: „schlecht“;
    Upmixing: „schlecht“.

    • Erschienen: Oktober 2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Referenz“

zu Pioneer SC-LX 801

  • Pioneer SC-LX 801 *schwarz* 9.2 AV-Receiver mit Class-D-Verstärker PI15074

    9. 2 - Kanal Mehrkanal - Receiver mit Class - D - Verstä, rker, Air Studios - Zertifizierung, 4K UltraHD Upscaling / ,...

  • Pioneer 9.2 Kanal AV Receiver, SC-LX801-B, 200 Watt/Kanal, Heimkino, Multiroom,

    9. 2 - Kanal Mehrkanal - Receiver

Kundenmeinungen (3) zu Pioneer SC-LX801

5,0 Sterne

3 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
3 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

3 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Ähnliche Produkte im Vergleich

Pioneer SC-LX801
Dieses Produkt
SC-LX801
  • ohne Endnote
Pioneer SC-LX901
SC-LX901
  • Sehr gut 1,0
Pioneer SC-LX701
SC-LX701
  • Sehr gut 1,1
Denon AVR-X4500H
AVR-X4500H
  • Sehr gut 1,4
Onkyo TX-RZ1100
TX-RZ1100
  • Gut 1,8
5,0 von 5
(3)
4,7 von 5
(5)
5,0 von 5
(1)
4,4 von 5
(127)
4,1 von 5
(20)
3,5 von 5
(11)
Technik
Typ
Typ
AV-Receiver
AV-Receiver
AV-Receiver
AV-Receiver
AV-Receiver
AV-Receiver
Audiokanäle
Audiokanäle
9.2
11.2
9.2
11.2
9.2
9.2
Netzwerk
Drahtlose Übertragung
Bluetooth
Bluetooth
vorhanden
vorhanden
vorhanden
vorhanden
vorhanden
vorhanden
WLAN
WLAN
vorhanden
vorhanden
vorhanden
vorhanden
vorhanden
vorhanden
Audio
Leistung/Kanal
Leistung/Kanal
270 Watt an 4 Ohm
200 Watt an 6 Ohm
185 Watt an 6 Ohm
125 Watt an 8 Ohm
215 Watt an 6 Ohm
200 Watt an 6 Ohm
Eingänge
Anzahl der HDMI-Eingänge
Anzahl der HDMI-Eingänge
8
7
8
8
7
8
Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Pioneer SC-LX801

Technik
Typ AV-Receiver
Audiokanäle 9.2
Empfang
DAB+ fehlt
Internetradio vorhanden
Netzwerk
LAN vorhanden
Drahtlose Übertragung
Bluetooth vorhanden
WLAN vorhanden
AirPlay vorhanden
DLNA fehlt
MiraCast fehlt
WiFi-Direct fehlt
Verfügbare Musikdienste
  • Deezer
  • Spotify
  • Tidal
Multiroom-Standards
ChromeCast vorhanden
FlareConnect fehlt
MusicCast fehlt
Audio
Soundsysteme
  • Dolby TrueHD
  • Dolby Digital Plus
  • DTS-HD
  • DTS 96/24
  • DTS-ES
  • DTS-HD MA
  • DTS-HD HR
  • Dolby Atmos
  • DTS:X
Wiedergabeformate DSD
Leistung/Kanal 270 Watt an 4 Ohm
Video
HDR10 vorhanden
HLG fehlt
Dolby Vision vorhanden
4K-Upscaling vorhanden
3D-ready vorhanden
3D-Konvertierung fehlt
Video-Konvertierung fehlt
Eingänge
HDMI vorhanden
Anzahl der HDMI-Eingänge 8
Analog
Phono vorhanden
AUX (Front) fehlt
Mikrofon fehlt
Digital
USB vorhanden
Digital Audio (koaxial) vorhanden
Digital Audio (optisch) vorhanden
MHL fehlt
Kartenleser fehlt
Video
Composite Video vorhanden
Komponente vorhanden
S-Video fehlt
Steuerung
IR vorhanden
RS232 vorhanden
Smartphonesteuerung vorhanden
Ausgänge
HDMI vorhanden
Anzahl der HDMI-Ausgänge 2
Audio-Rückkanal (ARC) vorhanden
Analog
Cinch (Pre-Out) fehlt
Cinch (Rec) fehlt
Kopfhörer vorhanden
Mehrkanal-Vorverstärker vorhanden
Subwoofer-Vorverstärker vorhanden
Digital
Digital Audio (koaxial) fehlt
Digital Audio (optisch) fehlt
USB fehlt
Video
Composite-Video fehlt
Komponente fehlt
S-Video fehlt
Steuerung
12V-Trigger vorhanden
IR vorhanden
Lautsprecher-Anschluss
Federklemmen fehlt
Schraubklemmen vorhanden
Bananenklemmen fehlt
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 18,1 kg
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: SC-LX801-B

Weiterführende Informationen zum Thema Pioneer SCLX 801 können Sie direkt beim Hersteller unter pioneer-audiovisual.eu finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Rock and Roll

stereoplay 2/2011 - Sein Meisterstück lieferte der Arcam mit dem von der San Francisco Symphony in Dolby HD eingespielten „Appalachian Spring“ ab. Im Vergleich mit anderen nicht ganz billigen Multikanalern wirkte der AVR 500 auf Anhieb etwas dezenter, unauffälliger. Doch bald fiel den Testern auf, dass der Arcam die Instrumente klarer positionierte und auch klanglich besser auseinanderhielt: Ja, so schwelgen Geigen im feinsten Firnisglanz. …weiterlesen