c't prüft HiFi-Receiver (12/2017): „Kinokraftwerke für daheim“

c't
  • Denon AVR-X4400H

    • Typ: AV-Receiver;
    • Audiokanäle: 9.2;
    • Bluetooth: Ja;
    • WLAN: Ja;
    • Leistung/Kanal: 200 Watt an 6 Ohm;
    • Anzahl der HDMI-Eingänge: 8

    ohne Endnote

    Eimesssystem: „sehr gut“;
    Nachkorrektur: „gut“;
    Bass-Korrektur: „sehr gut“;
    Dynamik-Anpassung: „gut“;
    Upmixing: „sehr gut“.

    AVR-X4400H
  • Onkyo TX-RZ1100

    • Typ: AV-Receiver;
    • Audiokanäle: 9.2;
    • Bluetooth: Ja;
    • WLAN: Ja;
    • Leistung/Kanal: 200 Watt an 6 Ohm;
    • Anzahl der HDMI-Eingänge: 8

    ohne Endnote

    Eimesssystem: „sehr schlecht“;
    Nachkorrektur: „schlecht“;
    Bass-Korrektur: „schlecht“;
    Dynamik-Anpassung: „schlecht“;
    Upmixing: „schlecht“.

    TX-RZ1100
  • Pioneer SC-LX801

    • Typ: AV-Receiver;
    • Audiokanäle: 9.2;
    • Bluetooth: Ja;
    • WLAN: Ja;
    • Leistung/Kanal: 270 Watt an 4 Ohm;
    • Anzahl der HDMI-Eingänge: 8

    ohne Endnote

    Eimesssystem: „schlecht“;
    Nachkorrektur: „sehr schlecht“;
    Bass-Korrektur: „sehr schlecht“;
    Dynamik-Anpassung: „schlecht“;
    Upmixing: „schlecht“.

    SC-LX801
  • Yamaha RX-A2070

    • Typ: AV-Receiver;
    • Audiokanäle: 9.2;
    • Bluetooth: Ja;
    • WLAN: Ja;
    • Leistung/Kanal: 140 Watt an 8 Ohm;
    • Anzahl der HDMI-Eingänge: 8

    ohne Endnote

    Eimesssystem: „gut“;
    Nachkorrektur: „sehr gut“;
    Bass-Korrektur: „gut“;
    Dynamik-Anpassung: „sehr gut“;
    Upmixing: „gut“.

    RX-A2070

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema HiFi-Receiver