Sehr gut (1,5)
1 Test
Sehr gut (1,4)
1.180 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Fas­sungs­ver­mö­gen 1,7 l
  • Mate­rial Kunst­stoff, Edel­stahl
  • Tem­pe­ra­tur­stu­fen 4
  • Leis­tung 2200 W
  • Mehr Daten zum Produkt

Philips HD9359 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (91,8%)

    Platz 6 von 11

    „Dieser Wasserkocher bietet die erheblichste Spannweite zwischen verwendbarem Minimal- und Maximalvolumen ... So kann man mit ihm bspw. auch einzelne Teeportionen zubereiten. Die Kochdauer ... ist ordentlich, aber nicht ideal. Die Bedienung ist größtenteils leichtgängig über den Sockel vorzunehmen. “

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Philips HD9359

zu Philips Avance Collection HD9359/90

  • Philips HD9359/90 Wasserkocher aus Edelstahl für Tee bis Babynahrung (2200 Watt,
  • Philips Wasserkocher HD9350/90 Daily Collection, 1,7 l, 2200 W, Edelstahl
  • PHILIPS HD 9359/90 Wasserkocher, Metall/Schwarz
  • PHILIPS HD 9359/90 Wasserkocher, Metall/Schwarz
  • Philips Wasserkocher Avance Collection - Metal/black brushed metal - 2200 W
  • Philips Wasserkocher Avance HD9359/90 2.200W 1,7l Edelstahl
  • Philips HD9359/90 Wasserkocher Edelstahl
  • Philips HD9359/90 Avance Collection 1,7 l Wasserkocher 2200 W Schwarz,
  • Philips Wasserkocher »HD9350/90 Daily Collection«, 1,7 l, 2200 W, Edelstahl,
  • Philips HD9350/90 Wasserkocher
  • Philips HD9359/90 Wasserkocher aus Edelstahl für Tee bis Babynahrung (2200 Watt,
  • Philips Wasserkocher, HD9359/90, 1,7 Liter, 2200 Watt
  • PHILIPS HD 9359/90 Wasserkocher, Metall/Schwarz

Kundenmeinungen (1.180) zu Philips HD9359

4,6 Sterne

1.180 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
885 (75%)
4 Sterne
177 (15%)
3 Sterne
47 (4%)
2 Sterne
24 (2%)
1 Stern
35 (3%)

4,6 Sterne

1.179 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei Otto.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Was bleibt, ist die Unge­nau­ig­keit

Stärken
  1. vierfache Temperaturwahl mit Warmhaltefunktion
  2. herausnehmbarer Kalkfilter
  3. Kunststoffteile frei von Weichmachern
  4. automatische Abschaltung mit Signalton
Schwächen
  1. schlecht platzierte Füllstandsanzeige
  2. Kondenswasser tropft vom geöffneten Deckel auf den Griff
  3. teils ungenügende Temperaturgenauigkeit

Beim Philips HD9359 will der Hersteller edle, unbedenkliche Materialien, nützliche Technik und geradliniges Design zu einem soliden Haushaltshelferlein verbinden. Generell funktioniert das auch recht gut, überzeugt die Handhabe im Alltag doch die meisten bisherigen Nutzer*innen mühelos. Das gilt aber nur, solange man sich mit Etwa-Angaben zufriedengibt. Vier über die Basis anwählbare Temperaturstufen sollen beispielsweise die Zubereitung von Nahrungsmitteln wie Säuglingsmilch und empfindlichen Teesorten erleichtern. Exakt hier liegt jedoch die Crux, denn beim Nachmessen zeigen sich häufig Temperaturschwankungen von zehn Grad oder mehr. Auch der Haus & Garten Test 2/2019 ergibt: Gradgenauigkeit sieht anders aus. Zwar weist Philips in der Gebrauchsanweisung auf die Möglichkeit der Abweichung hin, sieht abgesehen davon aber keinen weiteren Handlungsbedarf. Dass die elektronische Warmhaltefunktion bestenfalls für eine halbe Stunde greift, sorgt zusätzlich für Unmut bei manchem Kunden.

von Angela

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Wasserkocher

Datenblatt zu Philips HD9359

Fassungsvermögen 1,7 l
Material
  • Edelstahl
  • Kunststoff
Technik Heizplatte
Ausstattung
  • Abschaltautomatik
  • Kalkfilter
  • Kontrollleuchte
  • Warmhaltefunktion
  • Temperaturanzeige
  • Temperaturvorwahl
Temperaturstufen 4
Leistung 2200 W

Weiterführende Informationen zum Thema Philips Avance Collection HD9359/90 können Sie direkt beim Hersteller unter philips.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf