Philips 55OLED805 13 Tests

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Bild­schirm­größe 55"
  • Tech­nik OLED
  • Auf­lö­sung Ultra HD
  • Anzahl HDMI 4
  • Smart-​TV Ja  vorhanden
  • Mehr Daten zum Produkt

Weitere Bildschirmgrößen

Philips 55OLED805 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,0)

    Platz 15 von 19

    Bild (40%): „sehr gut“;
    Ton (20%): „gut“;
    Handhabung (20%): „befriedigend“;
    Vielseitigkeit (10%): „sehr gut“;
    Umwelteigenschaften (10%): „gut“.

  • „gut“ (1,9)

    Platz 5 von 7

    Pro: scharfe und detailreiche Bildwiedergabe; ordentlicher Klang; Ambilight.
    Contra: Bedienung könnte einfacher sein. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 23.11.2020
    • Details zum Test

    „gut“ (2,0)

    • Erschienen: 10.09.2020
    • Details zum Test

    „sehr gut - überragend“; High End

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Highlight“

    Stärken: einfache Ersteinrichtung; toller Ambilight-Effekt; hohe Helligkeit; scharfe Bilder; ausgezeichneter Kontrast; unverfälschte Farben; viele Apps vorhanden; praktischer Standfuß.
    Schwächen: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 21.08.2020 | Ausgabe: 5/2020
    • Details zum Test

    1,0; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“, „Best Product“

    Bild (40%): 1+;
    Ton (5%): 1,2;
    Ausstattung (30%): 1,1;
    Verarbeitung (5%): 1,0;
    Bedienung (20%): 1,2.

    • Erschienen: 10.07.2020 | Ausgabe: 5/2020
    • Details zum Test

    „überragend“ (1,0); Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“, „Best Product“

    „Philips bleibt seiner Linie und seinem Ruf treu: Wie sein Vorgänger gehört der 55OLED805 zu den absolut besten Fernsehern in der 55-Zoll-Größenklasse. Die Bildqualität des OLED-Panels, angesteuert vom überarbeiteten P5-Prozessor ist kaum zu überbieten.“

  • ohne Endnote

    13 Produkte im Test

    Pro: hohe Bildqualität; Android-TV mit großem App-Angebot; tolles Ambilight; gute Klangqualität; relativ niedriger Preis.
    Contra: kein HDMI 2.1; kein Twin-Tuner. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 08.02.2021
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1,3)

    Preis/Leistung: „günstig“

    Plus: ausgezeichnete Bildwiedergabe; ordentliche Klangqualität; viele Apps; Android-TV.
    Minus: nicht optimal fürs Gaming (Latenz); nur Triple-Tuner. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „gut“ (2,0)

    Platz 10 von 20

    Bild (40%): „sehr gut“ (1,5);
    Ton (20%): „gut“ (2,3);
    Handhabung (20%): „befriedigend“ (2,6);
    Vielseitigkeit (10%): „sehr gut“ (1,4);
    Umwelteigenschaften (10%): „gut“ (2,2).


    Info: Dieses Produkt wurde von Stiftung Warentest in Ausgabe 6/2021 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: 06.11.2020
    • Details zum Test

    9,1 von 10 Punkten

    Pro: ausgezeichnete Bildwiedergabequalität; viele Apps verfügbar dank Android Betriebssystem; HDR10+, Dolby Vision und DTS Play-Fi sind unterstützt; ordentliche Klangqualität; Ambilight.
    Contra: nicht günstig; kein Twin-Tuner. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 09.09.2020
    • Details zum Test

    98 von 100 Punkten; Referenzklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“

    Plus: einfache Inbetriebnahme; HDR-Vollunterstützung; großartiger Kontrast; hervorragende Bildqualität (dank KI-Implementierung); tolles Bedienungskonzept; üppige Ausstattung; Ambilight; schönes Aussehen; sehr gute Verarbeitung.
    Minus: Menüs könnte besser sein. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „gut“ (1,9)

    Platz 4 von 4

    Pro: makellose Verarbeitung; Ambilight; exzellente Bildqualität; klare und präzise Soundwiedergabe; Standfuß kann in der Höhe verstellt werden.
    Contra: komplizierter Menüaufbau; nervige Fernbedienung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.


    Info: Dieses Produkt wurde von Audio Video Foto Bild in Ausgabe 1/2021 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: 27.07.2020
    • Details zum Test

    5 von 5 Sternen

    „Highly Recommended“

    Pro: Multi-HDR-Unterstützung mit HDR10+, Dolby Vision und HLG; Freeview-Play; Ambilight; Play-Fi-Kompatibilität.
    Contra: Keine Unterstützung für 4K/120fps; kein Dolby Vision IQ . - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Philips 55OLED805

zu Philips 55OLED805

  • Philips 55OLED805/12 OLED Fernseher 139,7 cm (55 Zoll) EEK: G 4K Ultra HD (Grau)
  • PHILIPS 55OLED805 OLED TV (55 Zoll (139 cm), 4K UHD 11128143052
  • Philips OLED 8 Serie 55OLED805/12 Fernseher - Grau
  • Philips 55OLED805/12, 4K Ultra HD, OLED, Smart TV,
  • Philips 55OLED805/12, OLED-Fernseher 138 cm(55 Zoll), grau, UltraHD/4K,
  • Philips 55OLED805 Ambilight (4K, OLED, 2020, 55 ""), TV, Grau
  • Philips TPV Philips 55OLED805/12 140 cm (55") 4K / UHD
  • Philips 55OLED805 Retail
  • Philips OLED-Fernseher 55OLED805/12

Einschätzung unserer Autoren

OLED-​ und Sound-​Exzel­lenz plus Ambi­light-​Fea­ture

Stärken

  1. technologisch aktuelles OLED-Display mit Ultra-HD-Auflösung
  2. „P5 Pro Perfect Picture Engine“, HDR10, HLG, HDR10+, Dolby Vision
  3. vielseitige Android-SmartTV-Software, Sprachsteuerung integriert
  4. toller 2.1-Sound, sämtliche linearen Empfangswege, 3-Seiten-„Ambilight“

Schwächen

  1. Zuverlässigkeit von Firmware-Updates oft ungewiss

Bei solch neueren OLED-Displays mit nativer Ultra-HD-Schärfe sind die prinzipbedingten Einbrenn-Risiken vernachlässigbar. Unter den üblichen Betriebsbedingungen können Sie sich hier, bei einem für Normalwohnzimmer geeigneten Bildschirm-Diagonalenmaß von 139 Zentimetern, voll auf die Referenzklasse-Bildqualität dieser Bauweise konzentrieren - etwa auf die unnachahmlich natürlich wirkenden Kontraste und Farben. Nochmals optimiert durch die Signalverarbeitung, welche sogar die dynamischen HDR-Standards Dolby Vision und HDR10+ entschlüsselt. Auch die Soundausgabe mit veritablem, integriertem Subwoofer taugt richtig was. Instabilitäten sind bei der aktuellen Android-Software im Vergleich zu früheren Versionen kein dominierendes Thema mehr. Die Sprachsteuerung Google Assistant ist sofort aktivierbar, Amazon-Alexa-Hardware kompatibel. Starkes Nebenargument pro Erwerb: Das Umgebungslicht-Feature „Ambilight“, in dieser elaborierten Form nur bei dieser Marke erhältlich.

von Richard Winter

Fachredakteur im Ressort Audio, Video und Foto – bei Testberichte.de seit 2019.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Fernseher

Datenblatt zu Philips 55OLED805

Bild
Technik OLED
Bildschirmgröße 55"info
Auflösung Ultra HD
Curved fehlt
HDR10 vorhanden
HDR10+ vorhanden
HLG vorhanden
Dolby Vision vorhanden
HFR fehlt
UHD Premium fehlt
3D fehlt
Bildfrequenz 5000 Hz
Ton
Audio-Systeme
  • Dolby Digital
  • Dolby Atmos
  • DTS-HD
Ausgangsleistung 50 W
Subwoofer vorhanden
Empfang
DVB-T2-HD vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
UHD-Empfang vorhanden
Twin-Tuner fehlt
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
Smart-TV-Betriebssystem Android TV
Prozessor Quad-Core
WLAN vorhanden
HbbTV vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Smartphonesteuerung vorhanden
Gestensteuerung fehlt
Sprachsteuerung vorhanden
Smart Remote fehlt
Sprachassistent integriert vorhanden
Kompatibel mit
  • Alexa
  • Google Assistant
SAT>IP Client fehlt
SAT>IP Server fehlt
AirPlay 2 fehlt
Anschlüsse
Anzahl HDMI 4
Anzahl USB 2
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
Audiorückkanal (eARC) fehlt
HDCP 2.2 vorhanden
HDCP 2.3 vorhanden
Bluetooth vorhanden
Kartenleser fehlt
12V-Anschluss fehlt
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Smartcard Reader fehlt
Digital (optisch) vorhanden
Digital (koaxial) fehlt
Kopfhörer vorhanden
Extras
TV-Aufnahme vorhanden
Tragbar fehlt
Blu-ray-Laufwerk fehlt
DVD-Laufwerk fehlt
Ambilight vorhanden
Media-Player vorhanden
Integrierte Festplatte fehlt
Allgemeine Daten
Energieeffizienz B
Gewicht 22,5 kg
Vesa-Norm 300 x 300

Weiterführende Informationen zum Thema Philips 55OLED805/12 können Sie direkt beim Hersteller unter philips.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf