• Gut 2,3
  • 14 Tests
33 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Kom­pakt­ka­mera
Auflösung: 10 MP
Mehr Daten zum Produkt
Ähnliche Produkte im Vergleich

Pentax Optio W60 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test

    „Die Stärken der Pentax liegen in der Ausstattung und im günstigeren Preis. Im Vergleich ist sie jedoch ewtas unhandlich. ...“

    • Erschienen: Februar 2009
    • Details zum Test

    „gut“ (80 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Zoomfaktor, Menüfunktionen, Auflösung, Verwendbarkeit bei niedrigen Temperaturen, wasserdichtes Gehäuse.
    Minus: Relativ teuer.“

  • ohne Endnote

    Preis/Leistung: „befriedigend - gut“ (3,5 von 5 Punkten)

    Platz 9 von 12

    „Die Stärken der Optio W60 liegen ganz klar in ihrer Ausstattung ... Die Bildqualität enttäuschte uns jedoch aufgrund des starken Bildrauschens, der nachlassenden Auflösung und der starken Verzeichnung.“

  • 50,5 Punkte

    Platz 40 von 40

    „... Trotz des robusten Gehäuses und des 5fach-Zoomobjektivs mit 28 bis 140 mm äquivalenter Kleinbildbrennweite wiegt sie lediglich 144 g. Sie ermöglicht Makroaufnahmen aus 1 cm Distanz und lässt sich recht komfortabel mit einer Hand bedienen. ...“

  • 75,57%

    Platz 3 von 4

    „... Hier besticht die Pentax mit einer eher klassischen Anmutung. ...“

    • Erschienen: November 2008
    • Details zum Test

    „gut“ (4 von 5 Punkten)

    „... Das helle Display ersetzt zwar an sonnigen Standtagen keinen Sucher, hat aber einen sehr guten Betrachtungswinkel. Ebenfalls sehr gut ist die im Labor gemessene Farbwiedergabe. Die Kamera erzielt eine Auflösung von 1430 Linienpaare/Bildhöhe ... ein guter Wert.“

  • „befriedigend“ (2,8)

    Platz 7 von 7

    „Plus: Outdoortauglich; 28-mm-Weitwinkel.
    Minus: Rauschen ab ISO 400; Kein Bildstabilisator.“

  • „befriedigend“ (2,64)

    Preis/Leistung: „günstig“

    Platz 4 von 7

    „Stärken: stoß- und wasserfest; fünffacher Zoom im kompakten Gehäuse; 27 Millimeter-Weitwinkel; lieferbar in Blau, Rot, Silber.
    Schwächen: nur ein Jahr Garantie.“

  • ohne Endnote

    4 Produkte im Test

    „Pro: wasserdicht bis in 4 Meter Tiefe (2 Stunden), staubdicht, 5fach-Zoom, Schnellzugriff auf wichtige Funktionen über konfigurierbare grüne Taste.
    Contra: langsamer Fokus.“

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    „... Wechselnde Unschärfezonen. Rauschverhalten schlechter, nomineller Vorteil durch 10-MP-Sensor dadurch nivelliert. ISO 3200 und 6400 weit unter VGA-Webcam-Qualität.“

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test

    „... Die Optio W60 wirkt unauffällig und ist die Ablösung der W30. Sie ist in Blau, Rot und Silber erhältlich. Das Gehäuse macht zwar keinen auffallend hochwertigen Eindruck, aber bei näherem Hinsehen zeigt sich die W60 als flexibles Werkzeug, das einiges zu bieten hat. ... Die Verzögerungswerte vom Einschalten bis zum Auslösen sind o.k. ...“

  • „sehr gut“

    „Kauftipp“

    5 Produkte im Test

    „Durch ihre flexiblen Einsatzmöglichkeiten, die kompakte und trotz robuster Bauweise elegante Formgebung sowie die hohe Abbildungsqualität für Foto und Video verdient die Optio W60 das FOTO DIGITAL Qualitätssiegel ‚Sehr Gut‘ ...“

    • Erschienen: September 2008
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (3 von 5 Punkten)

    „Die Optio W60 glänzt vor allem durch ihre Strandtauglichkeit und ist ansonsten auf dem aktuellen Stand der Technik, bietet aber nur wenig Eingriffsmöglichkeiten.“

  • 50,5 Punkte

    Platz 6 von 6

    „Das Konzept der Pentax W60 mit Tauchfähigkeit, Weitwinkeloptik und Makroaufnahmen aus unmittelbarer Nähe überzeugt. Für die Bildqualität gilt dies hingegen nicht ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von COLOR FOTO in Ausgabe 12/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

zu Pentax Optio W60

  • Pentax Optio W60 Digitalkamera (10 Megapixel, 5-fach opt.

    Die Digitalkamera Pentax Optio W60 bietet eine technische Ausstattung, die sich auf dem neuesten Stand der Technik ,...

Kundenmeinungen (33) zu Pentax Optio W60

3,0 Sterne

33 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
7 (21%)
4 Sterne
7 (21%)
3 Sterne
7 (21%)
2 Sterne
7 (21%)
1 Stern
7 (21%)

3,0 Sterne

33 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Ähnliche Produkte im Vergleich

Pentax Optio W60
Dieses Produkt
Optio W60
  • Gut 2,3
Pentax Optio WG-1 GPS
Optio WG-1 GPS
  • Befriedigend 2,6
Pentax Optio RZ10
Optio RZ10
  • Befriedigend 2,8
Fujifilm FinePix JX280
FinePix JX280
  • Befriedigend 3,0
Pentax WG-10
WG-10
  • Befriedigend 3,4
3,0 von 5
(33)
3,3 von 5
(11)
3,2 von 5
(21)
5,0 von 5
(1)
3,5 von 5
(2)
Typ
Typ
Kompaktkamera
Kompaktkamera
Kompaktkamera
Kompaktkamera
Kompaktkamera
Sensor
Auflösung
Auflösung
10 MP
14,1 MP
14,1 MP
14 MP
14 MP
Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen

Einschätzung unserer Autoren

Optio W60

Falls die Fische lächeln

Der jüngste Spross der Pentax-Optio-W-Familie kommt mit neuer Technologie für Gesichtserkennung daher. Die Digitalkamera kann bis zu 32 Gesichter erkennen. Den Liebling unter den 32 muss der Fotograf selbst aussuchen – die W60 stellt dann auf Wunsch die Belichtung optimal auf den Auserwählten ein.

Damit ist es der wasser- und staubdichten Optio W60 noch nicht genug. Sie verfügt ebenfalls über die beliebte Smile-shot-Funktion. Die Kamera löst also von ganz alleine aus, wenn auf dem Gesicht der Fotografierten ein Lächeln erscheint. Und warnt den Fotografen hinterher, falls die lächelnde Person zwar ein freundliches Gesicht zeigt, dabei aber die Augen geschlossen hatte. Ob man diese ausgefeilte Gesichtserkennung tatsächlich braucht, wenn man sich eine Kamera anschafft, die sich vor allem durch ihre Wasserbeständigkeit (bis zu 120 Minuten bei 4 m Tiefe) auszeichnet, ist die Frage. Aber vielleicht trifft ja der ein oder andere 32 grinsende Flossentiere in den Weiten der Weltmeere. Und über Wasser kann der Fisheye-Effekt genutzt werden: Dann sehen die abgelichteten Freunde auch wie Grinsefische aus.

Optio W60

Pen­tax Optio W60 sieht die Welt mit neuem Auge

Die neu vorgestellte Optio W60 von Pentax ist etwas für Menschen, die gerne eine Digitalkamera dabei haben, wenn andere ihre zu Hause oder in der Tasche lassen: Wenn es schneit, regnet, staubt oder man zufällig gerade mal wieder vier Meter tief taucht. Dafür ist die Optio W60 nämlich mit einem wasser- und staubdichten Gehäuse (IP Klasse 58) ausgerüstet und das Objektiv durch eine Glasscheibe geschützt.

Apropos Objektiv: Dasjenige der Vorgängerin Optio W30 war in Tests bemängelt worden. Es schattet stark ab und verzeichnet um 0,5 bis 1,0 Prozent. Außerdem war seine Auflösung, vor allem in den Bildecken, nicht besonders hoch. Doch Pentax hat nachgebessert. Statt drei asphärische Linsen wie die W30 kann die W60 schon stolze 5 asphärische Linsenelemente vorweisen und versucht so, der gefürchteten Verzeichnung Herr zu werden. Aber halt. Pentax hat auch „nachgeschlechtert“. Das neue Auge der W60 ist noch lichtschwächer geworden als das der W30 und besitzt nunmehr eine Lichtstärke von 3,5 – 5,5. Ob das in meiner bevorzugten Tauchtiefe von vier Metern ausreicht?

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Pentax Optio W60

Typ Kompaktkamera
Abmessungen (B x T x H) 98 x 24,5 x 55,5 mm
Bildsensor CCD
Blitztyp Eingebaut / Integriert
Features
  • Nachtmodus
  • Serienbildfunktion
  • Bildbearbeitungsfunktion
  • Lächelerkennung
  • PictBridge
  • Metadaten-Tag
Interner Speicher 21 MB
Outdooreigenschaften
  • Staubgeschützt
  • Spritzwassergeschützt
Sensor
Auflösung 10 MP
Sensorformat 1/2,3"
ISO-Empfindlichkeit 50-6400
Objektiv
Brennweite (KB-Äquivalent) 28mm-140mm
Optischer Zoom 5x
Digitaler Zoom 5,7x
Ausstattung
Autofokus vorhanden
Gesichtserkennung vorhanden
Blitz
Integrierter Blitz vorhanden
Blitzmodi
  • Automatischer Blitz
  • Blitz aus
  • Vorblitz zur Vermeidung roter Augen
Display & Sucher
Displaygröße 2,5"
Filter & Modi
Panorama-Modus vorhanden
Effektfilter vorhanden
Video
Videoauflösung (Max.) HD
Videoformate AVI
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten
  • xD-Picture Card
  • SD Card
  • SDHC Card
Bildformate
  • JPEG
  • AVI
Gehäuse
Größe & Gewicht
Gewicht 125 g

Weiterführende Informationen zum Thema Pentax Optio W60 können Sie direkt beim Hersteller unter ricoh-imaging.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Einsatz bei Wind und Wetter

DigitalPHOTO 12/2008 - Die W60 übersteht Tauchtiefen bis zu vier Meter und arbeitet zuverlässig in einem Temperaturbereich von minus zehn bis plus 40 Grad Celsius. Auch Staub und leichte Schläge lässt diese Kamera einfach abblitzen. Die Pentax Optio W60 bietet einen 1/2,3-Zoll CCD mit einer Auflösung von zehn Megapixeln und einer Empfindlichkeit von ISO 50 bis 1.600, bei einer Reduktion der Auflösung auf fünf Megapixel auch ISO 3.200 und 6.400. …weiterlesen

Alles im Bild

PC-WELT 1/2009 - Besonders gefallen hat uns ihr Rauschverhalten, das selbst bei hohen ISO-Werten akzeptable Ergebnisse lieferte. Eher unzufrieden waren wir dagegen mit der Auflösung, die sehr ungleichmäßig verlief. Die Stärken der Optio W60 liegen ganz klar in ihrer Ausstattung: optisches 5fach-Zoom, wasser- und staubfestes Gehäuse und Panoramamodus. Die Bildqualität enttäuschte uns jedoch aufgrund des starken Bildrauschens, der nachlassenden Auflösung und der starken Verzeichnung. …weiterlesen

Pentax Optio W60

PC Magazin 12/2008 - Wasser-Nixe: Die W60 macht einiges mit. Die Kamera ist nach IP Klasse 58 wasser- und staubdicht und kann sogar beim Schnorcheln bis auf eine Tiefe von vier Metern mitgenommen werden - ideal für den Badeurlaub. ... …weiterlesen

Pentax Optio W60

PC NEWS 3/2009 - Abenteuerlustige Zeitgenossen brauchen eine Digitalkamera, die sie durch ‚Dick und Dünn‘ begleitet. Somit ist ein Blick auf das Pentax-Modell Optio W60 kein Fehler. …weiterlesen