Sehr gut

1,4

Sehr gut (1,4)

keine Meinungen
Meinung verfassen

Pegasus Premio-E 8R (Modell 2014) im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“

    Platz 3 von 6

    Intensiv werden die vielfältigen Eigenschaften des Pegasus Premio-E 8R (Modell 2014) im Test der Zeitschrift „ElektroRad“ untersucht. Das Fahrrad macht sich hier durch seine Agilität beliebt. Gekonntes Manövrieren und stabiles Geradeausfahren sind mit diesem Rad gleichermaßen möglich und erzeugen großen Fahrspaß.
    Der Motor des Pegasus-Modells ist stark, wodurch das Anfahren am Berg keine Schwierigkeit darstellt. Die Bremsen ziehen zuverlässig an und sorgen bei unterschiedlichen Fahrstilen für Sicherheit. Eine weitere Stärke des Fahrrads ist seine Ergonomie. Der Sattel, die Lenker und die Griffe sind optimal aufeinander abgestimmt. Als Kritikpunkt kann lediglich das relativ hohe Eigengewicht von mehr als 26 Kilogramm angeführt werden.

  • Note:1,7

    „Kauftipp“

    Platz 5 von 19

    „Tolles Alltags- aber auch Tourenrad mit Garantie auf großen Fahrspaß. Kauftipp!“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Pegasus Premio-E 8R (Modell 2014)

Datenblatt zu Pegasus Premio-E 8R (Modell 2014)

Basismerkmale
Typ E-Citybike
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 25,6 kg
Gewichtslimit 135 kg
Modelljahr 2014
Ausstattung
Extras
Fahrradständer fehlt
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger vorhanden
Lichtanlage vorhanden
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche vorhanden
Federgabel vorhanden
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Nabenschaltung
Bremsen
Bremsentyp Felgenbremse
Rücktrittbremse fehlt
Motor & Stromversorgung
Motor-Typ Mittelmotor
Akku-Kapazität 400 Wh
Sitz des Akkus Gepäckträger
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen Herren: 48 / 53 / 58 / 61 cm, Damen: 45 / 50 / 53 / 55 / 58 cm
Weitere Daten
Schaltgruppe Shimano Nexus Inter 8

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf