PDR 350BT-B Produktbild
Gut (2,2)
4 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Inter­ne­tra­dio, DAB-​Radio, CD-​Radio
Kanäle: Ste­reo
Netz: Ja
DAB+: Ja
UKW (FM): Ja
Blue­tooth: Ja
Mehr Daten zum Produkt

PEAQ PDR 350BT-B im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juli 2016
    • Details zum Test

    „gut“

    „Preistipp“

    „Chapeau, das PEAQ PDR 350BT-B kann alles - CD, Bluetooth-Streaming, USB-Wiedergabe, UKW-, Internet- und Digitalradio. Mehr geht nicht - für 200 Euro eine absolute Empfehlung.“

    • Erschienen: Juni 2016
    • Details zum Test

    „gut“ (72 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Das Peaq PCR 350BT-B begeistert mit seiner Ausstattung zum günstigen Preis. Abstriche muss man bei der Klangqualität, beim Display und bei der Verarbeitung machen.“

    • Erschienen: Mai 2016
    • Details zum Test

    „gut“ (72 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... Die Steuerung über die kleinen Tasten der Fernbedienung ist allerdings umständlich ... Im Testlabor schneidet das Soundsystem ordentlich ab ... Bei Abweichung um 30 Grad wird es aber merklich schlechter. Der Hörtest bestätigt den Eindruck. Das Radio hat ordentlich Bums in den Mitten, satte, tiefe Bässe – wie man sie etwa von einem Riva Turbo X kennt – fehlen leider.“

    • Erschienen: März 2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Mit dem Peaq PDR 350 BT bekommen Sie für vergleichsweise wenig Geld ein vielseitiges Radio für die Küche, das Arbeits- oder Kinderzimmer. Die fehlende Handy-App, das kleine Display und die unpraktische Fernbedienung machen die Bedienung auf Dauer aber etwas mühsam.“

Mehr Tests anzeigen

Testalarm zu PEAQ PDR 350BT-B

Einschätzung unserer Autoren

PEAQ PDR 350 BT-B

All­roun­der mit soli­dem Sound

Stärken
  1. viele Funktionen
  2. solide Soundqualität
  3. WLAN und LAN
Schwächen
  1. etwas dünne Bässe
  2. überladene Fernbedienung

Das Peaq PDR 350BT-B präsentiert sich als Allround-Lösung. Es bietet Zugriff auf Analog-, Digital- und Internetradio, spielt CDs und USB-Sticks und empfiehlt sich als Streaming-Partner für Smartphone, Tablet und Co. Für Letzteres steht wahlweise Bluetooth und WLAN bereit, alternativ sitzt an der Rückseite auch eine traditionelle LAN-Schnittstelle. Bedienen kann man das Radio via Tasten, Display und eine Fernbedienung, die leider etwas unübersichtlich wirkt. In puncto Sound schließlich bekommt man das, was für rund 200 Euro eben drin ist: Er macht Spaß und kommt mit Alltags-Genres (Rock, Pop etc.) gut zurecht, ist aber nicht besonders detailliert, gerade im Bassbereich.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Radios

Datenblatt zu PEAQ PDR 350BT-B

Audio-Formate MP3, WMA, AAC
Allgemeine Daten
Typ
  • CD-Radio
  • DAB-Radio
  • Internetradio
Audio
Leistung (RMS) 10 W
Kanäle Stereo
Stromversorgung
Akku fehlt
Batterien fehlt
Netz vorhanden
Solar fehlt
Empfang
DAB+ vorhanden
UKW (FM) vorhanden
Konnektivität
Drahtlose Verbindung
Bluetooth vorhanden
WLAN vorhanden
NFC fehlt
DLNA fehlt
AirPlay fehlt
Eingänge
AUX-Eingang vorhanden
USB vorhanden
LAN fehlt
Kartenleser fehlt
Ausgänge
Kopfhörer fehlt
Ausstattung
Display vorhanden
Touchscreen fehlt
Dimmer fehlt
RDS-Tuner fehlt
Fernbedienung vorhanden
Smartphonesteuerung fehlt
Wecker vorhanden
Snooze (Schlummertaste) vorhanden
Sleep fehlt
Kassettendeck fehlt
Stützbatterien fehlt
Anzeige
Datum fehlt
Uhrzeit vorhanden
Kalender fehlt
Abmessungen & Gewicht
Abmessungen 350 x 210 x 120 mm
Gewicht 2,6 kg

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: