• Gut 1,6
  • 6 Tests
69 Meinungen
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 50"
Auflösung: Full HD
Smart-TV: Ja
Anzahl HDMI: 3
TV-Aufnahme: Ja
Bildformat: 16:9
Mehr Daten zum Produkt

Panasonic Viera TX-P50STW50 im Test der Fachmagazine

    • HiFi Test

    • Ausgabe: 2/2013 (März/April)
    • Erschienen: 02/2013
    • Produkt: Platz 1 von 4
    • Seiten: 5

    1,2; Mittelklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“, „Testsieger Mittelklasse“

    „Für Heimkinofans bietet der Panasonic TX-P50STW50 das beste Bild in der Mittelklasse. Er überzeugt zudem mit seiner guten Bedienbarkeit.“  Mehr Details

    • Heimkino

    • Ausgabe: 3-4/2013 (März/April)
    • Erschienen: 02/2013
    • Produkt: Platz 1 von 2
    • Seiten: 6

    „ausgezeichnet“ (1,2); Mittelklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“, „Testsieger“

    „... Der Panasonic überzeugt im Heimkinoeinsatz mit warmen Farben, die sehr nahe an die Originalfarben der Filme kommen. Der Plasma bietet einen geradezu idealen Blickwinkel und ein angenehm kontrastreiches Bild. Sein Display garantiert ein gleichmäßig-sattes Schwarz und punktgenaue Helligkeitswerte für jeden Bildpunkt. ... Die Tonqualität ist insgesamt ordentlich. ...“  Mehr Details

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 1/2013
    • Erschienen: 12/2012
    • Produkt: Platz 2 von 5
    • Seiten: 2

    „gut“ (2,31)

    „Der Plasmafernseher begeistert mit natürlichen Farben und Schattierungen, besonders in dunklen Räumen. HDTV-Empfänger für Kabel und Sat sind an Bord, außerdem zeigt der Panasonic Videos von YouTube, aus Mediatheken und Online-Videotheken wie Maxdome.“  Mehr Details

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 15/2012
    • Erschienen: 06/2012
    • Produkt: Platz 1 von 5
    • Seiten: 5

    „gut“ (2,31)

    Preis/Leistung: „günstig“, „Test-Sieger“

    „GUT: 3D-Wiedergabe (Shutter-Brille etwa 75 Euro); viele abspielbare Dateiformate.
    SCHLECHT: Bild bei Tageslicht zu dunkel.“  Mehr Details

    • Area DVD

    • Erschienen: 10/2012

    „überragend“

    „Mittelklasse“

     Mehr Details

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 7/2012
    • Erschienen: 06/2012
    • Produkt: Platz 1 von 5
    • Seiten: 7

    „gut“ (2,31)

    Preis/Leistung: „günstig“, „Test-Sieger“

    „... Der Panasonic setzt als Einziger im Test auf einen Bildschirm mit Plasma-Technik -und das mit Erfolg. Zwar erreicht der STW50 nicht die knackige Schärfe der LCD-Konkurrenten. Doch dafür übertrifft er sie mit dem tiefsten Schwarz und dank feinster Schattierungen mit einem sehr plastischen und natürlichen Bild. Mit 3D-Filmen war der Panasonic sogar Testbester. ... Der STW50 klingt angenehm warm, wenn auch etwas matt. ...“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von Audio Video Foto Bild in Ausgabe 1/2013 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Panasonic TX-49GXX939 123 cm (Fernseher)

    Panasonic TX - 49GXX939 123 cm (Fernseher)

Kundenmeinungen (69) zu Panasonic Viera TX-P50STW50

69 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
53
4 Sterne
6
3 Sterne
5
2 Sterne
2
1 Stern
3
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Panasonic Viera TXP50STW50

Neo Plasma Panel

Filmfans dürfen sich freuen: Panasonic hat eine neue Plasma-Serie namens STW50 im Programm, zu der auch ein TX-P50STW50E getaufter 50-Zöller gehört. Die neue Serie wurde mit einem NeoPlasma-Panel und mit einer optimierten Filterfolie bestückt.

Genau wie bei den Geräten der VT50-Serie hat Panasonic ein NeoPlasma-Panel verbaut, bei dem die Ansteuerung der Plasma-Zellen verbessert wurde. Vor dem Display befindet sich eine „High Contrast Filter Pro“ getaufte Folie, die etwaige Lichtreflexionen minimiert. In Sachen Bewegtbild vertraut der Hersteller auf eine 2000 Hertz-FFD-Schaltung (Focused Field Drive), während man störende Geisterbilder bei der 3D-Wiedergabe mit einer Technik namens „Crosstalk Canceller“ in den Griff bekommen will. Das Gerät arbeitet mit der aktiven 3D-Technik, die passenden Shutterbrillen (TY-ER2D4SE, TY-ER3D4ME) sind separat erhältlich. Wegen der elektronischen Bauteile sind Shutterbrillen teurer und schwerer als passive Polfilterbrillen, dafür geht im 3D-Betrieb nichts von der vertikalen Auflösung (1080p) verloren. Blu-ray-Player, Spielekonsolen und ähnliche Zuspieler werden über drei HDMI-Eingänge mit dem Fernseher verbunden, ein HDMI-Eingang bietet einen integrierten Audio-Rückkanal. Wer einen AV-Receiver besitzt, der den Audio-Rückkanal ebenfalls unterstützt, kann das Tonsignal ohne separate Digitalverbindung abgreifen. Alternativ nutzt man den optischen Digitalausgang, den Kopfhörerausgang oder die eingebauten Lautsprecher – acht kompakte Breitbänder und ein Tieftöner. Offen bleibt, mit welcher Ausgangsleistung das 2.1-Set belastet wird. Zwei USB-Buchsen, über die man TV-Sendungen aufnehmen, Multimedia-Dateien (zum Beispiel AVCHD 3D-Videos) abspielen und eine Kamera für Skype-Telefonate beziehungsweise eine Tastatur anschließen kann, ein SD-Kartenleser, ein Ethernet-Port und integriertes WLAN runden das Anschlussfeld ab. Steht die Verbindung zum Router, dann lassen sich Inhalte aus dem lokalen und aus dem weltumspannenden Netzwerk abrufen, darunter die HbbTV-Angebote der TV-Sender. Überdies kann man frei im World Wide Web surfen und den Fernseher mit einem Smartphone beziehungsweise mit einem Tablet (iOS und Android) steuern. Der eingebaute Triple-Tuner unterstützt den HDTV-Empfang, verschlüsselte Angebote sind dank CI-Plus-Slot ebenfalls kein Problem. Im Betrieb soll der 50-Zöller durchschnittlich 180 Watt Leistung aufnehmen, im Standby maximal 0,3 Watt.

Plasma-Fernseher haben Vor- und Nachteile: Der Blickwinkel ist nahezu unbegrenzt, schwarze Bildanteile sind wirklich schwarz. Allerdings muss man sich mit einem hohen Stromverbrauch arrangieren. Wer sich daran nicht stört, bekommt den 3D- und netzwerkfähigen TX-PS50STW50E ab April für knapp 1200 EUR.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Panasonic Viera TX-P50STW50

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
Features
  • 1080p/24
  • 3D-Konvertierung
Plasma vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Bild
Bildschirmgröße 50"
Auflösung Full HD
3D vorhanden
Bildfrequenz 2000 Hz
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
WLAN vorhanden
HbbTV vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Smartphonesteuerung vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 3
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
Kartenleser vorhanden
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Extras
TV-Aufnahme vorhanden
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz C
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: TX-P50STW50

Weiterführende Informationen zum Thema Panasonic Viera TX-P50STW-50 können Sie direkt beim Hersteller unter panasonic.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

TEST: Panasonic Plasma TX-P50STW50 mit Display Basic Check

Area DVD 10/2012 - Getestet wurde ein Fernseher, der die Endnote „überragend“ erhielt. …weiterlesen