• Gut

    1,6

  • 8 Tests

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bild­schirm­größe: 46"
Auf­lö­sung: Full HD
Smart-​TV: Ja
Anzahl HDMI: 4
Bild­for­mat: 16:9
DVB-​S: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Panasonic Viera TX-P46ST33E im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (73 von 100 Punkten)

    Platz 8 von 10

    „PRO: natürliche Bildwirkung; sehr bewegungsscharf.
    CONTRA: begrenzte Helligkeit; hoher Stromverbrauch.“

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test

    „Panasonic setzt bei seinen Fernsehern auf Portalllösungen mit eigens aufbereiteten Netzinhalten. Per HbbTV kann man am Plasmafernseher auf die Mediatheken der Sender zugreifen und erhält Zusatzinformationen zum laufenden Fernsehprogramm.“

  • 1,3; Mittelklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“

    Platz 3 von 12

    „Plus: hervorragende 3D-Funktion.
    Minus: kein USB-Recording.“

  • „ausgezeichnet“ (1,3); Mittelklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“

    Platz 1 von 2

    „Ein Spitzengerät seiner Klasse. Der TX-P46ST33E überzeugt in Bild und Ton ebenso wie mit einer sehr guten Ausstattung. Für alle, die einen günstigen Einstieg für ihr eigenes 3D-Kino suchen, ist er eine echte Kaufempfehlung.“

  • „gut“ (73 von 100 Punkten)

    Platz 5 von 6

    Messlabor (Bild): „gut“ (40 von 55 Punkten);
    Sehtest: „sehr gut“ (21 von 25 Punkten);
    Ausstattung: „gut“ (11 von 15 Punkten);
    Energie-Effizienz: „mangelhaft“ (1 von 5 Punkten).


    Info: Dieses Produkt wurde von audiovision in Ausgabe 6-7/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • „gut“ (73 von 100 Punkten)

    Platz 12 von 16

    „... Eine USB-Aufnahme fehlt, ebenso der Zugriff auf Multimedia-Dateien aus dem Netzwerk. Die Stärke des Plasma ist seine 24p-Darstellung: Ob dunkle, kontrastarme Motive oder harte, helle Kanten – bei Bewegung bleiben alle Details erhalten. Das schafft so kaum ein LCD.“


    Info: Dieses Produkt wurde von audiovision in Ausgabe 6-7/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • „gut“

    Platz 1 von 4

    „... Mit 3D-Blu-rays zeigt der Panasonic die beste Feinzeichnung aller vier Fernseher: Die Details aus ‚Mumien 3D‘ erscheinen sauber, nur in Kameraschwenks fällt gelegentlich feines Zeilenflimmern auf. Die Bewegungsdarstellung überzeugt ebenfalls: Je nach 24p-Smooth-Film-Einstellung liefert der Panasonic ein originales 24p-Bild mit leichtem Flackern oder fließende Bewegungen mit hoher Bewegungsschärfe. Trotz vieler Vorzüge ist das 3D-Bild nicht perfekt, weil es ihm an Leuchtkraft mangelt ...“

  • „gut“ (73 von 100 Punkten)

    „Preistipp“

    Platz 3 von 4

    „Beim 3D-Einsteiger-Plasma von Panasonic muss man Kompromisse bei Ausstattung und Farbtreue eingehen. Dennoch stimmt das Gesamtpaket: Für wenig Geld bekommt man einen modernen Plasma-TV, der sich bestens bedienen lässt und durch ein hervorragendes TV-Bild punktet.“


    Info: Dieses Produkt wurde von audiovision in Ausgabe 6-7/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Panasonic TX-40JXW834 100cm 40" 4K HDR Android Smart TV Fernseher

Einschätzung unserer Autoren

Viera TX-P46ST33E

Hel­ler & effi­zi­en­ter

In heller Umgebung tun sich Plasma-Fernseher schwerer als ihre LCD-Konkurrenten, auch beim Stromverbrauch muss man Kompromisse machen. Deshalb hat Panasonic den TX-P46ST33 mit einem neuen Panel bestückt, das mehr Helligkeit erzeugt und weniger Leistung aufnimmt.

Damit die Schwarzdarstellung auch in relativ heller Umgebung stimmt, setzt Panasonic auf einen Spezialfilter (High Contrast Filter) und auf eine optimierte Ansteuerung der Plasma-Zellen. Das NeoPlasma-Panel bietet ferner eine 600 Hertz-Zwischenbildberechnung (600 Hz Intelligent Frame Creation Pro) und greift bei der Signalverarbeitung auf einen Bildprozessor mit zwei Kernen zurück. Natürlich darf man sich auf die volle HD-Auflösung von derzeit 1920 x 1080 Pixeln freuen, wobei das Gerät auch mit 24p-Material und mit 3D-Blu-ray-Filmen zurechtkommt. Der Fernseher ist sogar in der Lage, 2D-Signale in Videos mit räumlicher Tiefenwirkung umzurechnen (2D/3D Conversion). Klassische Zuspieler werden über vier HDMI 1.4-Buchsen (inklusive Audio-Rückkanal), über einen Komponenteneingang, Composite-Video oder per Scart mit dem Flachbildschirm verbunden. Ein optischer Digitalausgang, ein analoger Audio-Ausgang, ein Kopfhörerschluss, zwei USB-Schnittstellen, ein SD-Kartenleser und eine Ethernet-Buchse runden die Anschlussmöglichkeiten ab. Per USB oder über den SDHC/SDXC-Kartenleser kann man die üblichen Multimedia-Dateien abspielen, alternativ empfehlen sich die USB-Schnittstellen für den Anschluss eines optionalen WLAN-Adapters, einer Tastatur oder einer Kamera. Wer mit der Kamera und dank Skype mit Freunden in aller Welt telefonieren will, braucht einen aktiven Breitbandanschluss und muss den Fernseher per LAN oder WLAN ins Netz einbinden. Der Zugriff auf DLNA-fähige Geräte im Heimnetz und auf Online-Dienste wie YouTube & Co. wird ebenfalls unterstützt. Mit an Bord des ohne Standfuß knapp sieben Zentimeter tiefen Fernsehers ist nicht zuletzt ein HDTV-fähiger Tuner für Antenne, Kabel und Satellit. Im Gegensatz zum 42-Zöller aus der ST33-Serie wird der 46-Zöller, dem Panasonic eine durchschnittliche Leistungsaufnahme von 159 Watt bescheinigt, ausschließlich in Schwarz angeboten.

3D- und Netzwerkfähigkeit, eine solide besetzte Anschlussleiste und ein HDTV-fähiger Triple-Tuner stehen dem TX-P46ST33 gut zu Gesicht. Ob das neue Panel wirklich die versprochene Helligkeit liefert und auch beim Stromverbrauch punktet, werden die Tests der Fachmagazine zeigen. Bei amazon ist das neue Modell mit derzeit 1413 Euro gelistet.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Panasonic Viera TX-P46ST33E

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
Features
  • 1080p/24
  • 3D-Konvertierung
Kontrastverhältnis -
Plasma vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Bild
Bildschirmgröße 46"
Auflösung Full HD
3D vorhanden
Bildfrequenz 100 Hz
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
HbbTV vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Wi-Fi Direct vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 4
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
Kartenleser vorhanden
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz C
Gewicht 23,5 kg

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: