ohne Endnote

Aktuelle Info wird geladen...

Einschätzung unserer Redaktion

2160p/60, HDCP 2.2 und HEVC

In Sachen Ultra-HD gibt sich Panasonic keine Blöße: Man kann Ultra-HD-Videos mit 60 Hertz zum TX-55CXW684 spielen (2160p/60), außerdem unterstützt das Gerät den HDCP-Kopierschutz in Version 2.2. Inhalte, die mit HEVC kodiert wurden, sind ebenfalls kompatibel.

Display und Hintergrundlicht

2160p/60-Signale, also Ultra-HD-Videos (3840 x 2160 Pixel) mit 60 Bildern pro Sekunde, ziehen flüssiger über den Schirm als Ultra-HD-Videos mit 30 Hertz, auf die man bei HDMI-Eingängen im Standard 1.4 beschränkt bliebe. Den neuen HDCP-Kopierschutz 2.2 werden kommende Ultra-HD-Player verlangen. Pluspunkte gibt es für die HEVC-Unterstützung: Der HEVC-Codec soll bei SD- und HD-Sendungen via DVB-T2 (ab 2016), bei Ultra-HD-Programmen via DVB-S2 und bei Ultra-HD-Streams von Video-Portalen wie Maxdome und Netflix eingesetzt werden, demnach ist man auch in dieser Beziehung für die Zukunft gerüstet. Hinterleuchtet wird das LC-Display, dem Panasonic eine BMR-Bildwiederholrate (Backlight Motion Rate) von 200 Hertz bescheinigt, mit LEDs, die in mehreren Clustern lokal verdunkeln, was eine satte Kontrastdarstellung und mithin natürliche Ergebnisse verspricht. Nicht zuletzt punkten die Leuchtdioden beim Stromverbrauch. So reicht es trotz Ultra-HD-Auflösung immerhin zu einer Plakette der Effizienzklasse B.

Schnittstellen, Tuner und Zusatzfunktionen

Von den drei HDMI-Eingängen – allesamt 2160p/60- und HDCP-2.2-fähig – sind zwei nach unten und einer zur Seite gerichtet. Ältere Geräte ohne HDMI- respektive DVI-Ausgang kontaktieren den 50-Zöller per Komponente / Composite-Video oder über eine Scart-Buchse. Abgerundet wird das Anschlussfeld von Buchsen für TV-Signale im Standard DVB-T, DVB-T2, DVB-C und DVB-S2, von einem CI-Plus-Slot zum Entschlüsseln kostenpflichtiger Angebote, von einem optischen Digitalausgang, einem Kopfhörerausgang, drei USB-Buchsen (2 x USB 2.0, 1 x USB 3.0) und einem Ethernet-Port. Nach Anschluss eines USB-Speichers können Sendungen aufgenommen und Multimedia-Dateien abgespielt werden. Wird der Fernseher per LAN oder WLAN (integriert) mit einem Router verbunden, kann man Dateien von DLNA-Media-Servern und zahlreiche Online-Dienste nutzen, darunter dank HbbTV auch die Mediatheken der TV-Sender. Obendrein behauptet sich der LCD-TV als SAT>IP Client, soll heißen: Er empfängt TV-Signale (Antenne, Kabel, Satellit), die von einem passenden Server konvertiert wurden, per LAN oder WLAN.

Was früher SAT>IP hieß, nennt Panasonic mittlerweile „TV>IP“, denn neben Sat-Signalen werden auch DVB-T- und DVB-C-Signale unterstützt. Punkten kann der TX-55CXW684 nicht zuletzt mit den Ultra-HD-Standards 2160p/60, HDCP 2.2 und HEVC. Erste Tests stehen noch aus.

von Jens

„Im Großformat kommen Filme und Serien einfach besser, da können Tablets und Smartphones noch so praktisch sein.“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • PANASONIC TX-50LXW704 LED TV (Flat, 50 Zoll / 126 cm, UHD 4K, SMART TV, Android)

Kundenmeinungen (43) zu Panasonic Viera TX-55CXW684

3,1 Sterne

43 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
11 (26%)
4 Sterne
10 (23%)
3 Sterne
5 (12%)
2 Sterne
7 (16%)
1 Stern
9 (21%)

3,1 Sterne

43 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Fernseher

Datenblatt zu Panasonic Viera TX-55CXW684

Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 55"info
Auflösung Ultra HD
Bildfrequenz 200 Hz
Empfang
DVB-T2-HD vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
UHD-Empfang vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
Smart-TV-Betriebssystem Firefox OS
WLAN vorhanden
HbbTV vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Smartphonesteuerung vorhanden
SAT>IP Client vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 3
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
HDCP 2.2 vorhanden
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Extras
TV-Aufnahme vorhanden
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz B
Weitere Daten
Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
DVB-T2 vorhanden
Features
  • 1080p/24
  • 2160p/60
  • HEVC/H.265
LCD vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI

Weiterführende Informationen zum Thema Panasonic Viera TX55CXW684 können Sie direkt beim Hersteller unter panasonic.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf