Panasonic Viera TX-32DSW504 1 Test

(HbbTV-Fernseher)
  • Befriedigend 2,7
  • 1 Test
1 Meinung
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 32"
Auflösung: HD ready
Twin-Tuner: Nein
Smart-TV: Ja
Anzahl HDMI: 2
TV-Aufnahme: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Panasonic Viera TX-32DSW504 im Test der Fachmagazine

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 10/2016
    • Erschienen: 09/2016
    • Produkt: Platz 1 von 5
    • Seiten: 8

    „befriedigend“ (2,7)

    Bild (40%): „befriedigend“ (3,2);
    Ton (20%): „befriedigend“ (2,8);
    Handhabung (20%): „gut“ (2,4);
    Vielseitigkeit (10%): „gut“ (2,2);
    Umwelteigenschaften (10%): „gut“ (2,1).  Mehr Details

zu Panasonic Viera TX-32-DSW504

  • Panasonic TX-32DSW504 80 cm (32") LCD-TV mit LED-Technik schwarz / A+

    EEK: A + TV - GeräteAngebot von Euronics Beisler

Kundenmeinung (1) zu Panasonic Viera TX-32DSW504

1 Meinung
(Mangelhaft)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
  • Sehr enttäuschend ! Panasonic Viera TX-32DSW504

    von O.Z.
    (Mangelhaft)
    • Vorteile: attraktives Design
    • Nachteile: Kein DVBT 2, Keine Apps hinzu fügbar
    • Geeignet für: das Schlafzimmer, Keller/Hobbyraum, Kinderzimmer, Das Wohnzimmer, An die Wand hängen
    • Ich bin: normaler Nutzer

    Wir haben uns den oben erwähnten Fernseher auf Grund der Einstellung des DVBT Systems gekauft und wollten über unseren Internet Anbieter über eine App mit dem Gerät die Programme empfangen. Dann die Ernüchterung. Erst dachten wir es liegt an unserem Unvermögen aber dann stellte sich schnell heraus, das keine Apps hinzu gefügt werden können! Toll, was nützt ein Fernseher , bei dem man nur auf meist unbrauchbare Apps zugreifen kann und nichts hinzu fügen kann. DVBT2 ist auch nicht verfügbar! Eine totale Verfehlung, da DVBT im Mai 2017 abgeschaltet wird. Man sollte eben nicht immer alles glauben, im Bezug auf die Ausstattung, was in Prospekten und Testberichten aufgeführt wird!
    Gez. Ein sehr enttäuschter Käufer.

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Unsere Einschätzung aus Tests und Meinungen

Kein Spitzenbild, aber gut ausgestattet und einfach zu bedienen

Stärken

  1. blickwinkelstabil
  2. sinnvolle Einstellungen für Bild und Ton
  3. gutes Betriebssystem mit vielen Apps
  4. einfache Handhabung

Schwächen

  1. Bildqualität bei schnellen Bewegungen
  2. klingt etwas dünn
  3. kein Tuner für DVB-T2-HD
  4. nur zwei HDMI-Eingänge und ein USB-Port

Bild & Ton

Bildqualität

Der Blickwinkel gefällt, aber: Die Qualität von HD-Videos bei Standardeinstellungen ist laut "Stiftung Warentest" nur ausreichend, gleiches gilt für die Bewegtdarstellung. Auch für den Einsatz in heller Umgebung eignet sich der LCD-TV weniger. Bei der Kundschaft kommt das Display besser weg.

Tonqualität

Für den Ton, den fast alle Rezensenten durchschnittlich bis dünn finden, bürgen zwei mit jeweils zehn Watt belastete Lautsprecher. Einen Tieftöner hat Panasonic nicht verbaut. Legst Du Wert auf volle Bässe und sattere Pegel, empfehlen sich Soundbars, Soundbases oder Surround-Systeme.

Einstellungen

Mit verschiedenen Einstellungen kannst Du das Bild justieren, was bei den meisten Kunden gut funktioniert. Auch ein Equalizer zur Klangoptimierung ist dabei. Vom zuschaltbaren Surround-Effekt rät ein Kunde ab – er lässt den Fernseher etwas dumpfer und diffuser klingen.

Ausstattung

Smart TV

Firefox OS ist gut gegliedert. Dank HbbTV hast Du Zugriff auf die Mediatheken der TV-Sender, zusätzlich stehen Apps für die wichtigsten Online-Dienste bereit. Praktisch: Der TX-32DSW504 behauptet sich als Sat-IP-Client, demnach kannst Du TV-Sender über das Heimnetz empfangen.

Empfang & Aufnahme

Lebst Du in Deutschland und nutzt eine normale Antenne, ist der 32-Zöller nicht empfehlenswert, denn ein Tuner für DVB-T2-HD fehlt. Nach Anschluss eines USB-Speichers lassen sich Sendungen aufnehmen oder pausieren. Die Aufnahmen werden verschlüsselt, können also nur auf diesem TV genutzt werden.

Anschlüsse

Mit zwei HDMI-Eingängen und einer USB-Buchse ist das Anschlussfeld eher dürftig besetzt. Wird ein Aufnahmespeicher angeschlossen, musst Du erst umstecken, um Fotos und andere Media-Dateien abzuspielen. Schade auch: Das Gerät versorgt aktive DVB-T-Antennen nicht mit Strom.

Handhabung

Bedienung

Die Installation ist relativ schnell erledigt, das Menü mehr oder weniger selbsterklärend. Mit den Bedientasten am Gerät hadern die Experten ein wenig, hier wird der Fernseher schlechter bewertet. Kundenlob gibt es für den schnellen Start aus dem Standby und die guten Umschaltzeiten.

Sendersortierung

Alle Kunden, die sich zur Sendersortierung äußern, sind zufrieden: Die gefundenen Programme lassen sich schnell in die gewünschte Reihenfolge bringen. Klappt es nicht auf Anhieb, findest Du im Hilfe-Menü eine verständliche Anleitung. "Stiftung Warentest" thematisiert die Sendersortierung nicht.

Fernbedienung

Tester und Kunden sind gleichermaßen zufrieden – mit kleineren Abstrichen: So mancher Rezensent ärgert sich darüber, dass er die prominent platzierte Netflix-Taste aus Versehen drückt. Andere würden sich ein Touchpad wünschen, um das Smart-TV-Menü bequemer steuern zu können.

Der Panasonic Viera TX-32DSW504 wurde zuletzt von Jens am überarbeitet.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Panasonic Viera TX32DSW504

Panasonic Viera TX-32-DSW504

Für wen eignet sich das Produkt?

Wer mit dem TX-32DSW504 via Antenne empfängt, kann das nur auf Zeit tun: Mangels HEVC ist der eingebaute Tuner nicht für den neuen Antennenstandard DVB-T2 HD geeignet, in Deutschland müssen Sie in den nächsten Jahren also einen passenden TV-Receiver nachrüsten. Kabelkunden- und Sat-Teilnehmer können bedenkenlos zugreifen. Auch für Netzwerkfans ist der 32-Zöller interessant, wobei Bilddiagonale und Auflösung eher für den Einsatz als Zweitgerät im Schlaf- oder Gästezimmer sprechen.

Stärken und Schwächen

Das Display zeigt 1366 x 768 Pixel auf 81 Zentimetern, demnach gehen bei der Wiedergabe hochauflösender Inhalte, etwa einer Blu-ray-Disc, einige Details verloren. Allerdings fällt der Qualitätsverlust im Vergleich zu einem Full-HD-Gerät nur ins Auge, wenn man sehr nah am Schirm sitzt – aus einer Entfernung von 2,5 Metern oder mehr ist kein Unterschied zu sehen. Mit an Bord des LCD-TV, der ohne Standfuß knapp sieben Zentimeter tief ist, sind Tuner für DVB-T2 (H.264), DVB-C und DVB-S2, die Panasonic wie üblich mit einem CI-Plus-Slot zum Entschlüsseln kostenpflichtiger Angebote kombiniert. Praktisch: Nach Anschluss eines USB-Speichers können Sie Sendungen aufnehmen oder zwecks zeitversetztem Fernsehen zwischenspeichern. Übrigens bietet der Fernseher einen vierten Empfangsweg mit Namen Sat>IP / TV>IP, demnach lässt sich das zuvor von einem passenden Sat>IP Server konvertierte TV-Signal per LAN oder WLAN aus dem Heimnetz streamen. In Sachen Smart-TV wirbt Panasonic mit der Multimedia-Wiedergabe von Computern und anderen lokalen Servern (DLNA), mit den Mediatheken der TV-Sender (HbbTV) sowie mit Apps für Netflix & Co. Zwei HDMI-Eingänge sichern das Zusammenspiel mit klassischen AV-Quellen, was für die meisten Anwender reichen sollte.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Bei amazon schlägt der TX-32DSW504, den es als TX-32DSW504S auch in Silber gibt, mit 440 Euro zu Buche. Für einen 32-Zöller, der auf 1366 x 768 Bildpunkte beschränkt bleibt und keinen Tuner für den neuen deutschen Antennenstandard DVB-T2 an Bord hat, ist das nicht wenig – trotz USB-Recording und umfassenden Netzwerkfunktionen. Der Preis wird sicher noch sinken. Wer ungern wartet und einen DVB-T2-Tuner mit HEVC-Unterstützung braucht, kann einen Blick zum Samsung UE32J5550 riskieren.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Panasonic Viera TX-32DSW504

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
DVB-T2 fehlt
LCD vorhanden
Pixeldichte 49 ppi
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 32"
Auflösung HD ready
Curved fehlt
HDR10 fehlt
Dolby Vision fehlt
UHD Premium fehlt
3D fehlt
Bildfrequenz 400 Hz
Ton
Ausgangsleistung 20 W
Subwoofer fehlt
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
UHD-Empfang fehlt
Twin-Tuner fehlt
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
Smart-TV-Betriebssystem Firefox OS
Prozessor Dual-Core
WLAN vorhanden
HbbTV vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Wi-Fi Direct vorhanden
Smartphonesteuerung vorhanden
Gestensteuerung fehlt
Smart Remote fehlt
SAT>IP Client vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 2
Anzahl USB 1
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
USB 3.0 fehlt
Bluetooth fehlt
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Extras
TV-Aufnahme vorhanden
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A+++

Weiterführende Informationen zum Thema Panasonic Viera TX-32-DSW504 können Sie direkt beim Hersteller unter panasonic.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Panasonic Viera TX-58DXW784Telefunken XF 48 B400TCL U55 S6906Hisense H43M3000Grundig 32 GFB 6621Grundig 55 GFB 6621LG 49UH6109LG 65UH6159Hisense H65M5500LG 43UH6109