Panasonic Viera TX-L32ETW5 im Test

(3D-Fernseher)
  • Gut 1,7
  • 6 Tests
235 Meinungen
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 32"
Auflösung: Full HD
Smart-TV: Ja
Anzahl HDMI: 4
TV-Aufnahme: Ja
Bildformat: 16:9
Mehr Daten zum Produkt

Tests (6) zu Panasonic Viera TX-L32ETW5

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 10/2012
    • Erschienen: 09/2012
    • Produkt: Platz 3 von 6
    • Seiten: 7

    „befriedigend“ (2,8)

    „Sehr vielseitig. Zeigt gute Fernsehbilder nur in HD. Schnelle Bewegungen laufen flüssig. Gibt 3D-Material sehr gut wieder (4 Polarisationsbrillen mitgeliefert). Klingt jedoch dünn und bassarm. Sehr vielseitig: Internetanwendungen, kann aufnehmen.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von Stiftung Warentest (test) in Ausgabe Spezial Fernseher (11/2012) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: Spezial Fernseher (11/2012)
    • Erschienen: 11/2012
    • Produkt: Platz 7 von 18
    • Seiten: 114

    „befriedigend“ (2,8)

    „In den Prüfungen zur Bildqualität schneidet der Panasonic gerade noch gut ab. Er verpasst die Note befriedigend nur knapp. 3D-Bilder zeigt er sehr gut. Das Bild ist kontrastreich, aber recht dunkel. Der Blickwinkel ist groß. ... Der Panasonic klingt dünn und bassarm. Die Note lautet deshalb ausreichend. Der Anschluss an eine Stereo- oder Heimkinoanlage kann den Ton verbessern. ...“  Mehr Details

    • EcoTopTen

    • Erschienen: 06/2012
    • 107 Produkte im Test
    • Seiten: 12

    „EcoTopTen-Empfehlung“

    „EcoTopTen-Empfehlung 2012“

    Leistungsaufnahme (in Watt): 43;
    Jahresenergieverbrauch im Ein-Zustand (kWh/Jahr): 63;
    Jährliche Betriebskosten (Euro/Jahr): 16;
    Jährliche Gesamtkosten (Euro/Jahr): 123;
    CO²-Ausstoß (kg CO²-Äquivalenten/Jahr): 38.  Mehr Details

    • digital home

    • Ausgabe: 2/2012 (Juni-August)
    • Erschienen: 05/2012
    • 4 Produkte im Test
    • Seiten: 4

    1,3; Mittelklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Highlight“

    „Plus: hervorragende Bildqualität; Internetzugang und USB-Aufnahme.
    Minus: -.“  Mehr Details

    • HiFi Test

    • Ausgabe: 3/2012 (Mai/Juni)
    • Erschienen: 04/2012
    • Produkt: Platz 1 von 4
    • Seiten: 4

    1,3; Mittelklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Highlight“

    Mit seinen 32 Zoll Bildschirmdiagonale eher ein Mittelklasse-Gerät überzeugt der TX-L32ETW5 von Panasonic mit hervorragenden Leistungen in Bild und Ton. Dazu kommen dann noch eine vielseitige Ausstattung und ein Online-Zugang. Für multimediale Vielfalt sorgen zudem die HbbTV-Funktion und die Aufnahme von Sendungen über einen angeschlossenen USB-Speicher. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

    • Sat Empfang

    • Ausgabe: 3/2012 (Juli-September)
    • Erschienen: 06/2012
    • 4 Produkte im Test
    • Seiten: 4

    1,3; Mittelklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Highlight“

    Bild (HDMI) (50%): 1,3 (4 von 6 Punkten);
    Ton (5%): 1,6 (4 von 6 Punkten);
    Ausstattung (15%): 1,1 (5 von 6 Punkten);
    Verarbeitung (15%): 1,3 (4 von 6 Punkten);
    Bedienung (15%): 1,3 (4 von 6 Punkten).  Mehr Details

zu Panasonic Viera TX-L32ETW5

  • Panasonic TX-55GZW954 139cm 55" OLED UHD HDR Smart Fernseher

    Energieeffizienzklasse A, • Energieeffizienzklasse: A; Dolby Vision; HDR10; HLG • Diagonale: 139 cm / 55 Zoll, ,...

Kundenmeinungen (235) zu Panasonic Viera TX-L32ETW5

235 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
160
4 Sterne
45
3 Sterne
12
2 Sterne
14
1 Stern
5
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Panasonic Viera TX-L32-ETW5

Triple-Tuner, 3D- und netzwerkfähig

Den 32-Zöller aus der ETW5-Serie bekommt man ab April in einer anthrazitfarbenen (TX-L32ETW5) und ab Mai in einer weißen Ausführung (TX-L32ETW5W). Natürlich soll das Gerät nicht nur gut aussehen: In Sachen Technik setzt Panasonic unter anderem auf einen Triple-Tuner, auf 3D- und Netzwerkfähigkeit.

Weil der eingebaute Tuner den MPEG4-Standard unterstützt, bringt er Sender in SD- und HD-Auflösung auf den Schirm. Wer Wert auf HDTV-Programme legt, braucht eine Satellitenschüssel beziehungsweise einen digitalen Kabelanschluss, denn in Deutschland werden die hochauflösenden Sender mangels Bandbreite nicht terrestrisch ausgestrahlt. Für verschlüsselte Angebote steht ein CI-Plus-Slot bereit, hier platzieren Pay-TV-Abonnenten ein optionales CAM-Modul und die Smartcard ihres Anbieters. Überdies soll man die via DVB-T, DVB-C oder DVB-S2 empfangenen Signale auf einen USB-Speicher aufnehmen und in umgekehrter Richtung komprimierte Multimedia-Dateien abspielen können, darunter JPEG-Fotos, MP3- und FLAC-Musik, DivX HD-, MJPEG-, MKV- und sogar AVCHD 3D-Videos. Das Gerät verarbeitet 3D-Blu-ray-Filme, zudem lassen sich herkömmliche 2D-Videos in Bilder mit räumlicher Tiefenwirkung konvertieren. Eine als „Crosstalk Canceller“ bezeichnete Schaltung sorgt dafür, dass es bei der 3D-Wiedergabe nicht zu einer unsauberen Kanaltrennung und damit zu störenden Doppel- respektive Geisterbildern kommt. Vier Polfilterbrillen, die für den räumlichen Effekt unerlässlich sind, gehören zum Lieferumfang. Blu-ray- und 3D-Blu-ray-Player, AV-Receiver und ähnliche Zuspieler werden über vier HDMI-Eingänge (inklusive Audio-Rückkanal) angeschlossen, alternativ stehen ein Komponenteneingang, Scart und VGA bereit. Wer einen AV-Receiver ohne Audio-Rückkanal besitzt und das Tonsignal nicht über die TV-Lautsprecher ausgeben will, nutzt den optischen Digitalausgang. Zur Ausstattung gehören ferner ein SDXC-Kartenleser drei USB-Buchsen, ein Ethernet-Port und eine integrierte WLAN-Antenne. Per LAN oder WLAN bringt man Multimedia-Dateien von DLNA-Servern im Heimnetz und diverse Online-Dienste ins Wohnzimmer. Über die freien USB-Buchsen kann man eine Kamera für Skype-Telefonate und eine Tastatur anschließen, beide separat erhältlich. Das Full-HD-Panel wird mit LEDs hinterleuchtet, die Bildwiederholrate liegt dank Backlight Scanning bei 300 Hertz.

Für einen Fernseher, der laut Hersteller vor allem „preisbewusste Einsteiger“ glücklich machen soll, ist der TX-L32ETW geradezu üppig aufgestellt. Ob der 32-Zöller den Erwartungen in Sachen Handhabung, Bild- und Tonqualität gerecht wird, werden die Tests der Fachmagazine zeigen. Zur UVP äußert sich Panasonic bis dato nicht.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Panasonic Viera TX-L32ETW5

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
Features
  • 1080p/24
  • 3D-Konvertierung
LCD vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 32"
Auflösung Full HD
3D vorhanden
Bildfrequenz 300 Hz
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
WLAN vorhanden
HbbTV vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Smartphonesteuerung vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 4
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
Kartenleser vorhanden
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Extras
TV-Aufnahme vorhanden
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A

Weiterführende Informationen zum Thema Panasonic Viera TX-L32-ETW5-W können Sie direkt beim Hersteller unter panasonic.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen