• Befriedigend 2,6
  • 6 Tests
5 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Kom­pakt­ka­mera
Auflösung: 16,1 MP
Touchscreen: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Panasonic Lumix DMC-FS22 im Test der Fachmagazine

    • Konsument

    • Ausgabe: 1/2012
    • Erschienen: 12/2011
    • Produkt: Platz 11 von 20

    „durchschnittlich“ (52%)

    Bildqualität (40%): „durchschnittlich“;
    Monitor (10%): „durchschnittlich“;
    Videoaufnahmen (10%): „weniger zufriedenstellend“;
    Blitz (10%): „durchschnittlich“;
    Handhabung (30%): „durchschnittlich“.  Mehr Details

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 25/2011
    • Erschienen: 11/2011
    • Produkt: Platz 10 von 10
    • Seiten: 7

    „befriedigend“ (2,76)

    Preis/Leistung: „günstig“

    Fotoqualität (40%): „gut“ (2,12);
    Blitzqualität (10%): „ausreichend“ (4,35);
    Videoqualität (5%): „befriedigend“ (3,47);
    Bedienung (35%): „befriedigend“ (2,96);
    Sonstiges (6%): „befriedigend“ (2,86);
    Service (4%): „gut“ (2,41).  Mehr Details

    • Stiftung Warentest Online

    • Erschienen: 09/2011
    • Seiten: 5

    „befriedigend“ (2,9)

    „Schicke, flache Kamera. Vielseitig, annehmbar, aber mit Schwächen.“  Mehr Details

    • COLOR FOTO

    • Ausgabe: 12/2011
    • Erschienen: 11/2011
    • Produkt: Platz 3 von 10
    • Seiten: 20

    49 Punkte

    „Kauftipp (Preis/Leistung)“

    „Auch mit der Lumix DMC-FS22 zeigt Panasonic, wie gute Kompaktkameras gebaut werden. Kauftipp Preis-Leistung.“  Mehr Details

    • SFT-Magazin

    • Ausgabe: 9/2011
    • Erschienen: 08/2011
    • Produkt: Platz 2 von 2

    „gut“ (2,0)

    „Plus: Bedienung per Touchscreen; Gute Bildqualität bei Tageslicht; Ultrakompaktes Gehäuse.
    Minus: Unübersichtliche Menüs.“  Mehr Details

    • COLOR FOTO

    • Ausgabe: 10/2011
    • Erschienen: 09/2011
    • Produkt: Platz 1 von 6
    • Seiten: 6

    49 von 100 Punkten

    „Kauftipp (Preis/Leistung)“

    „Auch mit der styligen Lumix DMC-FS22 zeigt Panasonic, wie brauchbare Kompaktkameras gebaut werden. Kauftipp.“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Panasonic Lumix DC-FZ1000 II schwarz

    Kameratyp: Bridgekamera | Auflösung: 20 Megapixel | Zoom: 16x | Videoaufnahme: 4K - UHD | WLAN / Bluetooth: ja / ja

  • Olympus Tough TG-6 Digitalkamera (12 MP, 25-100mm 1: 2, 0 Objektiv, GPS,

    Erweiterte Tough Leistung (stoßfest bis 2, 1m, wasserdicht bis 15m, unverformbar bis 100kg, frostsicher bis - 10 Grad, ,...

Kundenmeinungen (5) zu Panasonic Lumix DMC-FS22

5 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
2
4 Sterne
2
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Panasonic Lumix DMC-FS 22

Günstige Alltagskamera

Bei der Panasonic Lumix FS22 handelt es sich um eine günstige Alltagskamera, die über keine herausragenden Ausstattungsmerkmale verfügt, aber dafür laut Käufern eine solide Arbeit leiste und ansprechende Bilder schieße.

Diese Kamera verfügt über einen CCD-Bildsensor mit einer Auflösung von 16,1 Megapixeln und einem 4-fach optischen Zoom mit einem Brennweitebereich von 28 bis 112 Millimeter. Die Bildqualität wurde von Testern vor allem bei Tageslicht positiv bewertet. Der integrierte optische Bildstabilisator soll Verwacklungsunschärfe reduzieren. Videos nimmt diese Kamera in HD-Qualität und mit einer Auflösung von maximal 1.280 x 720p auf. Der LC-Touchscreen misst 7,5 Zentimeter (3 Zoll) mit einer Auflösung von 230.000 Bildpunkten und soll sich laut Testern auch gut mit dem Finger bedienen können. Allerdings wurde bisweilen bemängelt die Menüs seien unübersichtlich aufgebaut. Die integrierte Automatikfunktion wählt selbständig aus sechs unterschiedlichen Motivprogrammen die jeweils passende Einstellung und soll dem Fotografen das umständliche Suchen im Menü ersparen. Weitere Ausstattungsmerkmale dieser Kamera sind eine Rote-Augen-Retusche bei Blitzaufnahmen, eine Gesichtserkennung und ein Nachbearbeitungsprogramm für Porträts, das unebene Hautpartien retuschieren soll. Zudem sollen sich die aufgenommenen Fotos und Videos einfach ins Internet überspielen lassen, wo man diese mit Freunden oder Familienmitgliedern teilen kann. Die Maße der FS 22 betragen 95 x 56 x 19 Millimeter bei einem Gewicht von 109 Gramm und sind daher durchaus als kompakt und handlich zu bezeichnen.

Die Panasonic Lumix FS22 ist bei Amazon ab 163 Euro in den Farben Schwarz, Silber und Pink zu kaufen. Wer nur hin und wieder zu einer Kamera greift und bereit ist ein paar Abstriche bei der Bildqualität und der Ausstattung in Kauf zu nehmen, wird sicherlich bei diesem Modell fündig.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Panasonic Lumix DMC-FS22

Typ Kompaktkamera
Bildsensor CCD
Features
  • Nachtmodus
  • YouTube-fähig
  • Serienbildfunktion
Interner Speicher 84 MB
Sensor
Auflösung 16,1 MP
Sensorformat 1/2,33"
Objektiv
Brennweite (KB-Äquivalent) 28mm-112mm
Optischer Zoom 4x
Digitaler Zoom 5x
Ausstattung
Gesichtserkennung vorhanden
Szenenerkennung vorhanden
Display & Sucher
Displaygröße 3"
Touchscreen vorhanden
Filter & Modi
Beauty-Modus vorhanden
Panorama-Modus vorhanden
Video
Videoauflösung (Max.) HD
Gehäuse
Größe & Gewicht
Gewicht 126 g

Weiterführende Informationen zum Thema Panasonic Lumix DMC-FS 22 können Sie direkt beim Hersteller unter panasonic.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Panasonic Lumix DMC-FS22

Stiftung Warentest Online 9/2011 - Die Panasonic Lumix DMC-FS22 ist eine kleine Kompaktkamera. Leicht (129 g) und flach. Vielseitig einsetzbar. Gute Farbwiedergabe. Lichtschwach bei Tele. Videoclips mäßig: Bewegungen nicht flüssig, Ton dünn und verzerrt. Die Kamera funktioniert nur automatisch: Keine Zeitvorwahl, keine Blendenvorwahl. Scharfstellen nur automatisch. Weißabgleich auch von Hand. Die Kamera löst sehr schnell aus. Belichtungszeit über 8 Sekunden nur im Spezialprogramm. Viele Belichtungsprogramme: 27. …weiterlesen

Sechs Richtige?

COLOR FOTO 10/2011 - Vorbildlich sind Kurtosiswerte 1 über alle Empfindlichkeiten, und auch das Rauschen gibt zumindest bei ISO 100 und 400 keinen Anlass zur Kritik. Das reicht insgesamt für 48,5 Punkte und damit die Pole-Position im Testfeld. Die visuelle Beurteilung der Bilder bestätigt die Testergebnisse, selbst bei schwachem Licht. Zur Available-Light-Tauglichkeit trägt auch der Autofokus seinen Teil bei. …weiterlesen