Panasonic Lumix DMC-GH3 39 Tests

37 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Spie­gel­lose Sys­tem­ka­mera
  • Auf­lö­sung 16 MP
  • Sen­sor­for­mat 4/3" (Four Thirds)
  • Touch­s­creen Ja  vorhanden
  • Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Lumix DMC-GH3

  • Lumix DMC-GH3 Kit (mit H-HS12035E) Lumix DMC-GH3 Kit (mit H-HS12035E)
  • Lumix DMC-GH3H Lumix DMC-GH3H
  • Lumix DMC-GH3 Kit (mit H-ES045E) Lumix DMC-GH3 Kit (mit H-ES045E)
  • Lumix DMC-GH3 Kit (mit H-FS014042E) Lumix DMC-GH3 Kit (mit H-FS014042E)
  • Lumix DMC-GH3 Kit (mit Minolta AF 50mm 1:1,4) Lumix DMC-GH3 Kit (mit Minolta AF 50mm 1:1,4)
  • Lumix DMC-GH3 Kit (mit H-H020E) Lumix DMC-GH3 Kit (mit H-H020E)
  • Mehr...

Panasonic Lumix DMC-GH3 im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (84,0%); 4 von 5 Sternen

    Platz 8 von 8

    Bildqualität (60%): 83%;
    Geschwindigkeit (20%): 83%;
    Ausstattung (10%): 90%;
    Bedienung (10%): 85%.

  • „sehr gut“ (1,2)

    29 Produkte im Test

    „Auf den ersten Blick mutet die Lumix eher wie eine Spiegelreflex- denn eine Systemkamera an. Doch die GH3 schaut nicht nur professionell aus – ihr 16-Megapixel-Sensor zeigte sich auch ... von seiner besten Seite. Positiv fielen uns der elektronische Sucher, die zahlreichen manuellen Einstellungsmöglichkeiten und die große Auswahl an kompatiblen Micro-Four-Thirds-Objektiven auf.“

  • „gut“ (1,8)

    „Testsieger“

    Platz 1 von 18
    Getestet wurde: Lumix DMC-GH3 Kit (mit H-HS12035E)

    Bild (40%): „gut“ (1,8);
    Video (10%): „sehr gut“ (1,4);
    Blitz (5%): „gut“ (2,2);
    Sucher (5%): „sehr gut“ (1,5);
    Monitor (10%): „befriedigend“ (2,8);
    Handhabung (30%): „gut“ (1,7).

  • „super“ (97 von 100 Punkten) 5 von 5 Sternen

    „Highlight“

    Platz 1 von 2
    Getestet wurde: Lumix DMC-GH3 Kit (mit H-ES045E)

    „... Der hoch auflösende OLED-Sucher mit 1,74 Megapixel und einer Austrittspupille von 21 Millimeter liefert ein klares, scharfes und brillantes Sucherbild. ... Die Auflösung ist im bewerteten Bereich bis ISO 3.200 sehr hoch und konstant, wobei ein gerüttelt Maß an Detailaufbereitung daran beteiligt ist. Dadurch erreicht die Kamera kurioserweise bei ISO 3.200 die höchste Auflösung ...“

  • ohne Endnote

    4 Produkte im Test

    „Die Lumix ‚GH3‘ wendet sich an Semiprofis. Vorteil der edlen Panasonic ist ihre Robustheit und das für UW-Fotografen prädestinierte Objektivangebot sowie die absolut professionelle Videofunktion, die einige D-SLRs alt aussehen lässt. Die Bildqualität kann auch im Profisektor überzeugen. Dieser Kontrastautofokus zieht schnell und kompromisslos in die Schärfe ...“

  • 52,5 von 100 Punkten

    Platz 4 von 10

    „Das Topmodell des Panasonic-G-Systems galt bei seiner Einführung noch als relativ teuer, ist mit 1200 Euro jetzt aber rund 300 Euro günstiger als die Olympus OMD E-M1, mit der sich die GH3 in vielerlei Hinsicht auf Augenhöhe befindet – vor allem auch bei der Bildqualität. Zudem gehört sie zu den Besten, wenn es um Videos geht – dank guter Filmqualität und dezenter Schärfenachführung.“

  • ohne Endnote

    10 Produkte im Test

    „Kaum eine Systemkamera schlägt so geschickt die Brücke zwischen Einsteiger-DSLRs und Systemkameras wie die GH3: Das griffige Gehäuse und der elektronische Sucher sorgen für Spiegelreflex-Feeling am Micro-Four-Thirds-Anschluss. Wi-Fi und hochauflösende Videos runden das Paket ab.“

    • Erschienen: Juli 2013
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Lumix DMC-GH3H

    „... Sie ist etwas kompakter und leichter (um etwa ein Drittel) als eine Spiegelreflexkamera und dadurch perfekt geeignet für den Outdoor-Einsatz. Viele komplexe Einstellmöglichkeiten lassen optimale Aufnahmen in allen Situationen zu. ... Die Aufnahmequalität, auch bei schwierigen Lichtverhältnissen, weiß voll und ganz zu überzeugen. Eine vielseitige Kamera, sowohl für den Fotografen als auch für den Filmer.“

    • Erschienen: April 2013
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Wer das Bildermachen und Filmen mit Engagement und professionellem Anspruch betreibt, bekommt mit der GH3 eine sehr leistungsfähige Foto- und Film-Maschine, die wegen ihres rundum durchdachten Konzepts, der sehr guten Ausstattung und den schlussendlich absolut überzeugenden Ergebnissen richtig Spaß macht.“

    • Erschienen: Februar 2013
    • Details zum Test

    „gut“ (1,8)

    Getestet wurde: Lumix DMC-GH3 Kit (mit H-HS12035E)

    • Erschienen: Februar 2013
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Die GH3 mutet wie eine ausgewachsene Spiegelreflexkamera an – jedoch ohne Spiegel und ohne Reflex. Von der Handhabung und den Dimensionen entspricht sie der DSLR-Klasse, vom Funktionsumfang übertrifft sie diese teilweise sogar. ... Vielfältig sind die Konfigurationsmöglichkeiten auch im Fotobereich, wodurch sich die GH3 besonders für Fotografen eignet, die gerne experimentieren. ...“

    • Erschienen: Februar 2013
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    „Kauftipp“

    „Plus: Hervorragende Bildqualität, schneller Autofokus, einfache Bedienung dank Touchscreen, scharfes Live-view-Bild, viele Einstelloptionen, erstklassige Ausstattung inklusive WLAN.
    Minus: Erhöhte Rauschanfälligkeit im Videomodus, hoher Preis.“

  • „gut“ (73%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 2 von 4

    „Plus: farbtreuer OLED-Monitor, Multiformat-Aufnahme.
    Minus: weniger lichtstark, kleiner Sensor.“

    • Erschienen: Januar 2013
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (162 von 200 Punkten)

    „Kauftipp“

    Getestet wurde: Lumix DMC-GH3 Kit (mit H-HS12035E)

    „Für 1.200 Euro Gehäusepreis liefert Panasonic nicht nur eine gut bedienbare Film-/Fotokamera mit großem Sensor ab, sondern deklassiert auch die direkten Konkurrenten durch ein fast fehlerfreies Bild. Einzig ein flaches Bildprofil für Aufnahmen mit hoher Dynamik fehlt nach unserer Auffassung, um die Kamera wirklich rund zu machen. ...“

    • Erschienen: Dezember 2012
    • Details zum Test

    „hervorragend“

    „Alles in allem hat die Panasonic Lumix DMC-GH3 sowohl von der Qualität als Werkzeug wie auch von der Abbildungsleistung das Zeug, auch Profis von sich einzunehmen.“

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Panasonic Lumix DMC-GH3

zu Panasonic Lumix DMC-GH3EG-K

  • Panasonic LUMIX DMC-GH3 16.0 MP Digitalkamera Body

Kundenmeinungen (37) zu Panasonic Lumix DMC-GH3

4,1 Sterne

37 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
23 (62%)
4 Sterne
5 (14%)
3 Sterne
4 (11%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
4 (11%)

4,1 Sterne

37 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Spiegelreflex- & Systemkameras

Datenblatt zu Panasonic Lumix DMC-GH3

Features
  • Live-View
  • WLAN
  • Sensorreinigung
  • Gesichtserkennung
  • Szenenerkennung
  • 3D-Bilder
  • Effektfilter
Outdooreigenschaften Staubgeschützt
Videofähig vorhanden
Allgemeines
Typ Spiegellose Systemkamera
Sensor
Auflösung 16 MP
Sensorformat 4/3" (Four Thirds)
ISO-Empfindlichkeit Auto / 200 / 400 / 800 / 1.600 / 3.200 / 6.400 / 12.800
Gehäuse
Gewicht 550 g
Staub-/Spritzwasserschutz vorhanden
Ausstattung
Bildstabilisator vorhanden
Konnektivität
WLAN vorhanden
Blitz
Blitzmodi
  • Automatischer Blitz
  • Blitz aus
  • Langzeit-Synchronisation
  • Rote-Augen-Reduzierung
Fokus & Geschwindigkeit
Autofokus
Autofokus vorhanden
Display & Sucher
Displaygröße 3"
Touchscreen vorhanden
Klappbares Display vorhanden
Schwenkbares Display vorhanden
Suchertyp
  • Elektronisch
  • LCD-Monitor
Video & Ton
Maximale Videoauflösung
  • Full HD
  • HD
Videoformate
  • MOV
  • AVCHD
Eingebautes Mikrofon vorhanden
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten
  • SD Card
  • SDHC Card
  • SDXC-Card
Bildformate
  • JPEG
  • RAW
  • MPO

Weiterführende Informationen zum Thema Panasonic Lumix DMC-GH3EG-K können Sie direkt beim Hersteller unter panasonic.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf