• Gut

    2,2

  • 3 Tests

41 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Typ: Kom­pakt­ka­mera
Auf­lö­sung: 14,1 MP
Mehr Daten zum Produkt

Panasonic Lumix DMC-FS30 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,5)

    Platz 6 von 25

    Bildqualität (35%): „gut“ (2,2);
    Videosequenzen (10%): „gut“ (2,5);
    Blitz (10%): „gut“ (2,3);
    Monitor (10%): „befriedigend“ (3,4);
    Handhabung (25%): „befriedigend“ (2,6);
    Vielseitigkeit (10%): „gut“ (2,4).

    • Erschienen: September 2010
    • Details zum Test

    „gut“ (2,5)

    „Attraktive Kompaktkamera mit recht üppigem Zoom für automatisch gute Bilder.“

    • Erschienen: Oktober 2010
    • Details zum Test

    „gut“ (7,4 von 10 Punkten)

    „Wer eine günstige Kompaktkamera mit flexiblem Zoomobjektiv sucht, ist bei der Panasonic Lumix DMC-FS30 genau richtig. Wunder darf man hier zwar nicht erwarten, doch für die niedrigen Anschaffungskosten schlägt sich die kleine Knipse durchaus sehr ordentlich.“

Testalarm zu Panasonic Lumix DMC-FS30

zu Panasonic Lumix DMC-FS30

  • Panasonic LUMIX DMC-FS30EG-A Digitalkamera (14 Megapixel, 8-fach opt.

Kundenmeinungen (41) zu Panasonic Lumix DMC-FS30

3,7 Sterne

41 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
16 (39%)
4 Sterne
14 (34%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
5 (12%)
1 Stern
6 (15%)

3,8 Sterne

39 Meinungen bei Amazon.de lesen

1,0 Stern

2 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • 2. Reparatur in sechs Monaten

    von Cineast75
    • Vorteile: einfache Bedienung, großes Display
    • Nachteile: Bildqualität nimmt bei bestimmten Einflüssen stark ab, Display bei greller Sonne kaum erkennbar, Farben nicht immer ganz perfekt
    • Geeignet für: Draußen, Urlaub/Freizeit, alltäglichen Gebrauch, Kinder
    • Ich bin: Hobby-Fotograf
    Soeben habe ich mir die Landschaftsaufnahmen vom letzten Urlaub angeschaut und musste einige Schemen auf den Bildern feststellen. Bei genauem Hinsehen lassen sich Staubpartikel im INNEREN des Objektivs erkennen.
    Mal schauen, ob diese schlechte Verarbeitung auch noch unter die Garantie fällt.
    Antworten
  • Solide und günstige Knipse, aber mit Softwarefehler

    von Cineast75
    • Vorteile: einfache Bedienung, gute Auflösung
    • Geeignet für: alltäglichen Gebrauch
    • Ich bin: Hobby-Fotograf
    Für Urlaub und Unterwegs habe ich mir eine nicht allzu teure Kamera gesucht, die annehmbare Bilder macht und einen ordentlichen Zoom besitzt. In dieser Hinsicht schien die Lumix DMX FS30 genau das richtige zu sein und die Testberichte sind ja alle recht wohlwollend. Okay - bei wenig Licht ist das Rauschen schon extrem, aber besseres kann man für 160 Euro wohl nicht verlangen. Nur leider hat meine Kamera einen Verarbeitungsfehler und verzerrt ungefähr 5% aller gemachten Bilder. Mal ist die das Foto horizontal versetzt, mal vertikal. Mal ist die Hälfte des Bildes auch einfach nur Pixelschrott. Morgen gehe ich die Kamera umtauschen - mal schauen, ob das Ersatzmodell die Macke auch noch hat. Aber auf jeden Fall ist es lästig und ärgerlich, dass defekte Kameras überhaupt verkauft werden.
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Digitalkameras

Datenblatt zu Panasonic Lumix DMC-FS30

Typ Kompaktkamera
Bildsensor CCD
Features
  • Nachtmodus
  • Belichtungskorrektur
  • Serienbildfunktion
  • PictBridge
Interner Speicher 40 MB
Sensor
Auflösung 14,1 MP
Sensorformat 1/2.33"
ISO-Empfindlichkeit 80 / 100 / 200 / 400 / 800 / 1600
Objektiv
Brennweite (KB-Äquivalent) 28mm-224mm
Optischer Zoom 8x
Digitaler Zoom 4x
Ausstattung
Gesichtserkennung vorhanden
Display & Sucher
Displaygröße 2,7"
Video
Videoauflösung (Max.) HD
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten
  • SD Card
  • SDHC Card
Bildformate JPEG
Gehäuse
Größe & Gewicht
Gewicht 160 g

Weiterführende Informationen zum Thema Panasonic Lumix DMC-FS30 können Sie direkt beim Hersteller unter panasonic.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: