Panasonic AG-HPX250 Test

(Filmkamera)
  • Gut (1,6)
  • 2 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ:Profi-​Cam­cor­der
Touch­s­creen:Nein
Live Stre­a­ming:Nein
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu Panasonic AG-HPX250

    • VIDEOAKTIV

    • Ausgabe: 2/2012 (Februar/März)
    • Erschienen: 01/2012
    • Produkt: Platz 2 von 2
    • Seiten: 7
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (76 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Der teurere AG-HPX 250 verbessert leicht die Bedienung gegenüber dem AC 160. Bildseitig bringt er keine Vorteile, tonseitig verschenkt er einen Punkt. Das Gerät ist für Einbindungen in P2-Umgebungen und DVCPRO 50, DVCPRO HD oder Live-Studios gedacht. Die leichten Punktänderungen in Bedienung und Ausstattung schlagen sich nicht in den VIDEOAKTIV-Noten nieder.“

    • slashCAM

    • Erschienen: 11/2011
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (6 von 7 Sternen)

    „Panasonic baut mit der AG-HPX250 auf alte Tugenden: Reduktion auf die wesentlichen Funktionen, üppige Metadatenoptionen, sehr gute Ergonomie, hohe Mobilität und umfangreiche Formatwahl. Sicherlich ist die Panasonic AG-HPX250EJ auf Grund des 1/3“ Chips kein Lowlightmonster - aber das erwartet wohl auch niemand. ...“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Panasonic AG-HPX250

  • Panasonic HC-MDH3E schwarz NEU

    Panasonic HC - MDH3E schwarz NEU

Datenblatt zu Panasonic AG-HPX250

Auflösung
Video-Auflösung
Full-HD vorhanden
Technische Daten
Typ Profi-Camcorder
Sensor
Sensortyp 3 CMOS
Objektiv
Minimale Brennweite 28 mm
Maximale Brennweite 616 mm
Optischer Zoom 22x
Ausstattung & Anschlüsse
Bildstabilisator fehlt
Bildstabilisatorentyp Optisch
Sucher
  • LCD
  • Elektronisch
Displaygröße 3,45"
Touchscreen fehlt
Videoleuchte fehlt
Konnektivität
Bluetooth fehlt
GPS fehlt
NFC fehlt
WLAN fehlt
Anschlüsse
Mikrofon-Anschluss vorhanden
SDI-Ausgang fehlt
Features
Autofokus-Verfolgung fehlt
Hochgeschwindigkeits-Autofokus vorhanden
Bewegungserkennung vorhanden
Gesichtserkennung fehlt
Live Streaming fehlt
Mikrofonzoom fehlt
Peaking vorhanden
Pre-Recording fehlt
Loop-Recording fehlt
Windgeräusch-Unterdrückung fehlt
Zeitlupe fehlt
Zeitraffer vorhanden
Zebra-Modus fehlt
Aufzeichnung & Speicherung
Speichermedien Speicherkarte
Aufzeichnung
Videoformate DVCPro HD
Gehäuse
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 2500 g

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Yes we cam VIDEOAKTIV 2/2012 (Februar/März) - Das sind in der Regel Broadcaster, die beim Fernsehen Material in 4:2:2-Signalqualität abliefern müssen. In der AC 160 werkeln hingegen die normalen SD-Kärtchen - erstmals bei den Profigeräten von Panasonic auch in der zukunftssicheren SDXC-Variante. Schon heute passen auf zwei 64-Gigabyte-Speicherkarten in bester Qualität zwölf Stunden Video. Dagegen schaffen die Riesen-P2-Cards bei gleicher Kapazität nur 128 Minuten. …weiterlesen