Befriedigend (2,8)
4 Tests

Gut (1,7)
102 Meinungen

Aktuelle Info wird geladen...

Palit GeForce GTX 960 Jetstream 4GB im Test der Fachmagazine

  • Note:2,85

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Platz 10 von 21

    Ausstattung (20%): 2,75;
    Eigenschaften (20%): 1,86;
    Leistung im PCGH-Index (60%): 3,21.

  • Note:2,79

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Platz 4 von 6

  • Note:2,69

    Preis/Leistung: „befriedigend“, „Energie-Sparer“

    Platz 11 von 27

    Ausstattung (20%): 2,75;
    Eigenschaften (20%): 1,87;
    Leistung im PCGH-Index (60%): 2,94.

  • Note:2,69

    Platz 7 von 9

    „Plus: Sehr leise in jeder Situation; Hohe Energieeffizienz.
    Minus: Benötigt effektiv 3 Slots im Gehäuse.“


    Info: Dieses Produkt wurde von PC Games Hardware in Ausgabe 9/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Palit GeForce GTX 960 Jetstream 4GB

Kundenmeinungen (102) zu Palit GeForce GTX 960 Jetstream 4GB

4,3 Sterne

102 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
58 (57%)
4 Sterne
29 (28%)
3 Sterne
6 (6%)
2 Sterne
5 (5%)
1 Stern
4 (4%)

4,3 Sterne

102 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Grafikkarten

Datenblatt zu Palit GeForce GTX 960 Jetstream 4GB

Klassifizierung
Serie Nvidia Nvidia 900er
Typ PCI-Express 3.0
Leistung
Speicher
Grafikspeicher 4 GB
Speichertyp GDDR5
Chipsatz
Basistakt 1127 MHz
Bauform & Kühlung
Schnittstellen 1 x DVI-I, 1 x DVI-D, 1 x HDMI 2.0, 1 x Displayport 1.2
Bauform 2 Slots
Kühlung Aktiv
Multi-GPU-Technik SLI
Weitere Daten
DirectX-Unterstützung 12

Weiterführende Informationen zum Thema Palit GeForce GTX 960 Jetstream 4 GB (NE5X960010G1-2062J) können Sie direkt beim Hersteller unter palit.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Kleine Karten, kleines Geld

Computer Bild - Jetzt folgen mit den Karten RX 470 und RX 460 zwei günstige Einstiegsvarianten. Die RX 470 hat 2048 Recheneinheiten, die mit einem Basistakt von 926 Megahertz arbeiten. Der Datenaustausch zu dem 4 Giga- byte großen Grafikspeicher erfolgt über 256 Leitungen in einem Takt von 1,65 Gigahertz. Erstaunlich: Die RX 470 war im Test fast genauso schnell wie die teurere RX 480 - selbst VR-Spiele gab sie absolut flüssig wieder. Derartige Tempowerte sind von der kleinen RX 460 nicht zu erwarten. …weiterlesen

Grafikkarten im Test

PC Games Hardware - Dementsprechend raten wir Ihnen zu einer Maxwell-Grafikkarte wie der Geforce GTX 750 oder GTX 750 Ti. Diese Modelle operieren mit einer maximalen Leistungsaufnahme von 60 Watt und sind dennoch mit Abstrichen spieletauglich. Auf werkseitige Übertaktung wie bei den zuvor genannten Karten müssen Sie hier verzichten. …weiterlesen

Doppelt hält besser

PC Games Hardware - Insiderwissen direkt zum Start: Die GTX 960 ist das Geforce-Modell mit dem derzeit besten Preis-Leistungs-Verhältnis. Das gilt für die Version mit 2 GiByte Grafikspeicher, der seit ihrem Launch im Januar der Ruf der Unterdimensionierung anhaftet. Tatsächlich hat der Grafikprozessor genügend Leistung für hohe Qualitätsstufen, könnte in so manchem "Next-Gen"-Spiel jedoch etwas mehr Grafikspeicher vertragen. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf