Gut (1,8)
6 Tests
ohne Note
3 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Native Auf­lö­sung: 1080p (1920x1080)
Hel­lig­keit: 2200 ANSI Lumen
Licht­quelle: Lampe
Tech­no­lo­gie: DLP
Fea­tu­res: Key­stone-​Kor­rek­tur, 3D-​Kon­ver­tie­rung, 3D-​ready, Lens Shift
Schnitt­stel­len: RS-​232C, 12 Volt-​Trig­ger, USB, Com­po­site-​Video-​Ein­gang, Kom­po­nen­ten-​Ein­gang, HDMI-​Ein­gang
Mehr Daten zum Produkt

Optoma HD 50 im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“

    5 Produkte im Test

    „Plus: sehr gute Bildqualität; Zwischenbildberechnung; sehr umfangreiches Menü.
    Minus: im 3D-Modus zu dunkel.“

  • „gut“ (72%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 2 von 4

    Die Zeitschrift „video“ hat den Optoma HD 50 getestet und abschließend mit der Note „gut“ bewertet. Das Gerät wird von den Testern als ausgesprochen ambitioniert gelobt und überzeugt durch die Möglichkeit einer richtigen Heimkino-Installation - hier kommt für die Fachleute echter Fimgenuss auf. Auch die zahlreichen Ausstattungsmerkmale wissen die Redaktion auf ganzer Linie zu überzeugen.
    So bietet er unter anderem eine Zwischenbildberechnung, die sowohl im 2D- als auch im 3D-Bereich für eine Glättung bei der Bewegungsdarstellung sorgt. Auch die schalt- und regelbare Nachschärfung kann überzeugen. Das Bild punktet mit einer ansehnlichen Tiefenwirkung und erscheint insgesamt plastisch. Für verbesserungswürdig halten die Tester jedoch die hörbare Geräuschentwicklung des Modells.

    • Erschienen: Februar 2015
    • Details zum Test

    „ausgezeichnet“ (1,3); Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Der HD50 von Optoma ist gerade für den Einstieg in die Welt des Großbildes auf der Leinwand eine lohnende Investition. Er verwöhnt mit einfachem Handling und bietet mit wenig Aufwand ein hervorragendes Bild selbst im unzureichend abgedunkelten Wohnzimmer-Kino.“

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    „Positiv: Sehr gute Farben möglich; exakte Farbanpassung durch CMS.
    Negativ: unsaubere Farben bei maximaler Helligkeit; Lichtleistung nicht erreicht.“

  • „gut“ (72 von 100 Punkten)

    14 Produkte im Test

    „... Den Profi spricht er mit vielfältigen Einstellungen an, die aber etwas unsortiert daherkommen. ... Der Lüfter hält sich mit rund 28 Dezibel schön zurück. Die Farben sind ausgewogen, besonders helle Szenen überzeugen trotz leichter Farbradblitzer. Nur in dunklen Szenen offenbart der HD 50 mit ungleichmäßig hellem und bläulich-grünem Restlicht kein perfektes Heimkinobild.“

    • Erschienen: Oktober 2014
    • Details zum Test

    „gut“ (72 von 100 Punkten)

    „Preistipp“

    „In seiner Preisklasse verdient sich der Optoma HD 50 dank guter Optik und Ausstattung einen Preistipp. Die Farben sind ordentlich und lassen sich weiter verbessern; die Lichtstärke reicht für große Leinwände aus. Kontrast und Ausleuchtung bleiben jedoch auf Einsteiger-Niveau.“


    Info: Dieses Produkt wurde von audiovision in Ausgabe 1/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Optoma HD 50

Kundenmeinungen (3) zu Optoma HD 50

5,0 Sterne

3 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
3 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
3 (100%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

3 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Optoma HD 50

Native Auflösung 1080p (1920x1080)
Helligkeit 2200 ANSI Lumen
Lichtquelle Lampe
Technologie DLP
Features
  • Lens Shift
  • 3D-ready
  • 3D-Konvertierung
  • Keystone-Korrektur
Schnittstellen
  • HDMI-Eingang
  • Komponenten-Eingang
  • Composite-Video-Eingang
  • USB
  • 12 Volt-Trigger
  • RS-232C
Bildverhältnis
  • 16:9
  • 4:3
  • 16:10
HD-Fähigkeit Full HD
Gewicht 3800 g
Kontrastverhältnis 50000:1
Lebensdauer Glühlampe 5000 h
Formfaktor Stationär
Betriebsgeräusch 29 dB
Abmessungen / B x T x H 286 x 270 x 126 mm

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: