• ohne Endnote
  • 0 Tests
298 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Gerä­te­klasse: Ein­stei­ger­klasse
Dis­play­größe: 6,5"
Tech­no­lo­gie: IPS
Auf­lö­sung Haupt­ka­mera: 13 MP
Erweiter­ba­rer Spei­cher: Ja
Dual-​SIM: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

A53s

Akku-​Lang­läu­fer mit geschmei­di­ger Bild­dar­stel­lung

Stärken
  1. hohe Akkukapazität
  2. günstig zu haben
  3. Display mit 90 Hz
  4. Fingerabdrucksensor und NFC
Schwächen
  1. niedrige Bildschirmauflösung
  2. schlechte Makrokamera
  3. schwache Kameraleistung bei wenig Licht

Das A53s platziert sich mit Preisen um 189 Euro in der Einsteigerklasse und bietet – wie so häufig bei günstigen Handys chinesischer Hersteller – ein für die Preisklasse überraschendes Feature: In diesem Fall handelt es sich dabei um ein Display mit 90 Hz Bildwiederholrate. Dies sorgt im Vergleich zu den üblichen 60-Hz-Displays für eine deutlich geschmeidigere Darstellung von Animationen und eine ruckellose Navigation auf Webseiten. Auch Spiele profitieren von der hohen Bildrate, sofern der Untere-Mittelklasse-Chipsatz im A53s genug Power aufbringen kann. Apropos Power: Mit 5.000 mAh Kapazität ist der Akku ein echter Riese. Zwei Tage dürften selbst Vielnutzer damit gut auskommen. Die Dreifach-Kamera auf der Rückseite sieht wertiger aus, als sie tatsächlich ist: Die Hauptkamera hat ihre Schwierigkeiten bei ungünstigen Lichtbedingungen, der Tiefensensor ergänzt nur Tiefenschärfeeffekte und die Makro-Kamera ist die übliche, annähernd unbrauchbare 2-Megapixel-Knipse, die in letzter Zeit in vielen Geräten zum "Auffüllen" eingebaut zu werden scheint.

zu Oppo A53s

  • OPPO A53s 128 GB Electric Black Dual SIM
  • OPPO A53s Smartphone, 90 Hz 6,5 Zoll Display, 5000 mAh Akku + 18W Schnellladen,
  • OPPO A53s 128 GB Electric Black Dual SIM
  • Oppo A53s Smartphone (16,51 cm/6,5 Zoll, 128 GB Speicherplatz, 13 MP Kamera),
  • OPPO A53s, 128 GB, Electric Black
  • Oppo A53s Smartphone 4/128 GB electric black Dual-Sim Android 10.0
  • Oppo A53s 4/128GB, Android, Dual-Sim, electric black Android?
  • OPPO A53s - Smartphone - Dual-SIM - 4G LTE - 128GB - microSD slot, -
  • Oppo A53s 128GB, blau
  • OPPO A53s Dual-SIM Smartphone 128GB 6.5 Zoll (16.5 cm) Dual-SIM Android? 10 Blau
  • OPPO A53s Smartphone, 90 Hz 6,5 Zoll Display, 5000 mAh Akku + 18W Schnellladen,
  • OPPO A53s Smartphone, 90 Hz 6,5 Zoll Display, 5000 mAh Akku + 18W Schnellladen,
  • OPPO A53s Smartphone 128 GB Electric Black Dual SIM
  • OPPO A53S FANCY BLUE NEU OVP !!!
  • A53S ELECTRIC BLACK/ NEU & OVP
  • OPPO A53s 128 GB Dual-Sim schwarz Smartphone ohne Simlock - Zustand sehr gut
  • OPPO A53s 128 GB Electric Black Dual SIM
  • OPPO A53s 128 GB Fancy Blue Dual SIM *B-Ware*
  • Oppo A53s 128GB Dual-SIM blau Smartphone ohne Simlock - Wie neu
  • Oppo A53s Dual SIM 128GB electric black

Kundenmeinungen (298) zu Oppo A53s

4,6 Sterne

298 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
209 (70%)
4 Sterne
69 (23%)
3 Sterne
15 (5%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
3 (1%)

4,6 Sterne

298 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Smartphones

Datenblatt zu Oppo A53s

Frontkamera-Blitz fehlt
Display
Displaygröße 6,5"
Displayauflösung (px) 1600 x 720
Pixeldichte des Displays 270 ppi
Max. Bildwiederholrate 90 Hz
Displayschutz Gorilla Glass
Technologie IPS
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 13 MP
Blende Hauptkamera 2,2
Mehrfach-Kamera vorhanden
Objektive 13 MP Weitwinkel (f/2.2), 2 MP Makro (f/2.4), 2 MP Tiefenschärfe (f/2.4)
Max. Videoauflösung Hauptkamera 1080p@30fps
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 8 MP
Blende Frontkamera 2
Front-Mehrfach-Kamera fehlt
Front-Objektive 8 MP Weitwinkel (f/2.0)
Max. Videoauflösung Frontkamera 1080p@30fps
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 10
Speicher
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher 4 GB
Arbeitsspeicher 4 GB
Maximal erhältlicher Speicher 128 GB
Interner Speicher 128 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Prozessor
Prozessor-Typ Octa Core
Prozessor-Leistung 1,8 GHz
Verbindungen
LTE vorhanden
5G fehlt
NFC vorhanden
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Dual-SIM vorhanden
SIM-Formfaktor Nano-SIM
Bluetooth vorhanden
Bluetooth-Standard Bluetooth 5.0
WLAN-Standards
  • 802.11a
  • 802.11b
  • 802.11g
  • 802.11n
  • 802.11ac
WLAN vorhanden
GPS-Standards
  • Galileo
  • GPS
  • GLONASS
  • Beidou
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Ladeanschluss USB Typ C
Akku
Akkukapazität 5000 mAh
Austauschbarer Akku fehlt
Kabelloses Laden fehlt
Schnellladen vorhanden
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Breite 75,1 mm
Tiefe 8,4 mm
Höhe 163,9 mm
Gewicht 186 g
Outdoor-Eigenschaften
Spritzwasserschutz fehlt
Staubdicht fehlt
Stoßfest fehlt
Wasserdicht fehlt
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Fingerabdrucksensor vorhanden
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
3,5 mm Klinke vorhanden
Radio vorhanden
Streaming auf TV vorhanden

Weitere Tests & Produktwissen

Die 50 besten Smartphones

Computer Bild - Wenn ein neues, spannendes Smartphone erscheint, ist klar: Es muss in den COM-PUTER BILD-Test! Schließlich sollen Sie, liebe Leser, nicht Hunderte von Euros hinblättern, um dann beim ersten Selfie in der Pixelwüste zu versinken - oder angestrengt auf ein mattes Display zu blinzeln. Jetzt erhalten Sie die pralle Übersicht: COMPUTER BILD hat die 50 besten Handys aus den Vergleichstests der vergangenen Monate zusammengestellt. …weiterlesen

Smartfilmen

VIDEOAKTIV - Die 4K-Aufnahmen laufen ruhig und ruckelfrei. Wie bei Microsoft-Rechnern gibt es jede Menge Geräteeinstellungen - so kann man auch zwei Kamera-Apps laden, einmal die Microsoft-eigene Basisapp und dann die Lumia-Kamerafunktion, welche mit einem Update namens Denim verfügbar wird. Auf diese Erweiterung stützen wir uns, da sie glücklicherweise schon korrekt vorinstalliert war (was anscheinend nicht jedem Nutzer gelingt, wenn man die Kommentare auf der zugehörigen Website betrachtet). …weiterlesen

Samsung in schön

connect - Mit dieser starken Leistung verdient sich das Samsung Galaxy A5 nicht nur die Verbalnote "sehr gut", sondern auch eine dicke connect-Empfehlung. Den Einstieg in die neue Welt der Metall-Smartphones markiert bei Samsung ab sofort das Galaxy A3 für schmale 299 Euro. Wie der große Bruder steckt auch das Galaxy A3 in einem perfekt verarbeiteten und sehr flachen Unibody-Gehäuse. Bei der Farbauswahl fehlt allerdings die Champagner-Gold-Variante, die zumindest vorerst dem Galaxy A5 vorbehalten bleibt. …weiterlesen

Google auf neuen Wegen

E-MEDIA - Die Geräte waren ziemlich günstig, dafür musste man aber auch Kompromisse in der Ausstattung eingehen. Das ist beim neuen Nexus 6 anders. Das von Motorola entwickelte Gerät spielt technisch ganz vorne mit und ist ein großer Wurf, im wahrsten Sinn des Wortes. Das Display des Nexus 6 misst satte 6 Zoll in der Diagonale, und mit einer Breite von 83 Millimetern gehört das Gerät zu den üppigsten Smartphones am Markt. …weiterlesen

Volkshandys

E-MEDIA - Da ist dann mit ein paar Miniprogrammen bereits das Ende der Fahnenstange erreicht. Mit gut 11 Millimeter Dicke und 140 Gramm Gewicht wirkt das 310 auch ein wenig klobig, obwohl die hübschen bunten Cover optisch dagegenhalten. Preis fordert Tribute. Als Prozessor werkelt ein 1,3 GHz-Quad-Core von Mediatec, der ordentliche Benchmark-Ergebnisse einfährt. In der Praxis lässt sich das Gerät flüssig bedienen, auch wenn es nicht die fließende Eleganz von Top-Modellen erreicht. …weiterlesen

Heißer Handy-Sommer

SFT-Magazin - Im Gegensatz zu Sony, die bei ihrem Xperia Z1 Compact die Hardware nahezu unverändert in ein kleineres Gehäuse steckten, speckt das G2 Mini im Vergleich zum großen G2 technisch deutlich ab: Das Display misst für ein Mini-Modell ziemlich üppige 4,7 Zoll, löst aber nur in qHD, also 540 x 960 Pixeln auf. Die Dualcore-CPU ist ebenfalls deutlich leistungsschwächer als der Snapdragon 800 im großen Bruder und ordnete sich in unserer Benchmark-Rangliste in der Mittelklasse ein. …weiterlesen

Preisfrage

connect - Die Bedienung gelingt mit dieser Kombination und dem 1-GHz-Prozessor ausgesprochen souverän und schnell, das Gewicht und die Abmessungen fallen aber doch recht üppig aus. Dafür gefällt das Motorola mit seiner hochwertigen Verarbeitung: Der Slider lässt sich spielfrei bewegen, und auch sonst hinterlässt der Androide einen sehr soliden Eindruck. …weiterlesen

Fotografen-Smartphones

FOTOHITS - Das LG V30 besitzt eine Dual-Kamera mit jeweils 16 und 13 Megapixel. Als getrennte Aufnahmemodule werden sie für Weitwinkel- oder Teleaufnahmen genutzt. Zwischen beiden Modulen wechselt man über Icons auf dem Monitor. LG bezeichnet das erste Objektiv zwar als "Tele", im Grunde entspricht es mit einem Bildwinkel von 71 Grad aber eher einer Kleinbildkamera mit leichter Weitwinkelcharakteristik bis Normalbrennweite. …weiterlesen

Die besten Foto- Handys

PC-WELT - Das HTC 10, das Huawei P9, das Samsung Galaxy S7 Edge und das Apple iPhone 7 Plus können Bilder im RAW-Format aufzeichnen. Die Rohdaten lassen sich anschließend besser bearbeiten als JPG-Fotos. Über den Sinn von RAW in der Smartphone-Fotografie lässt sich jedoch streiten: Die Mini-Sensoren liefern eigentlich nicht das Ausgangsmaterial für eine aufwändige Bearbeitung. …weiterlesen

Die Smartphone-Wachablösung

Computer Bild - Welche Newcomer tatsächlich tolle Alternativen und nicht bloß Billigheimer sind, verrät der große Test. Renommierte Hersteller wie Microsoft, Samsung und LG liefern sich mit ihren sündhaft teuren Flaggschiffen immer wieder ein Rennen ums schönste und schnellste Smartphone. Ihre deutlich günstigeren Modelle hatten da bislang schon auf den ersten Blick keine Chance: Statt edlem Metall bekamen die Handy-Schnäppchen nur ein tristes Plastikkleid. …weiterlesen