Opera Loudspeakers Quinta SE im Test

(Lautsprecher)
  • ohne Endnote
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Stand­laut­spre­cher
System: Ste­reo-​Sys­tem
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Opera Loudspeakers Quinta SE

    • FIDELITY

    • Ausgabe: 5/2016
    • Erschienen: 08/2016
    • 2 Produkte im Test
    • Seiten: 7

    ohne Endnote

    „... Verfärbungen und Verzerrungen sind praktisch nicht existent, bis in hohe Lagen bleibt das Klanggeschehen in sich rund und stimmig ... Grundgesetze der Physik kann freilich auch eine innovative Manufaktur wie Opera nicht auf den Kopf stellen. So gibt die Quinta SE ... in Situationen, in denen ihr Schwesterchen bereits ganz zaghaft kundtut, sich nicht mehr wirklich wohl zu fühlen. ...“  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Opera Loudspeakers Quinta SE

Typ Standlautsprecher
System Stereo-System
Verstärkung Passiv
Bauweise Bassreflex
Frequenzbereich 30 Hz - 30 kHz
Wege 3
Gewicht 51 kg
Schalldruckpegel 91 dB
Abmessungen 245 x 430 x 1100 mm
Widerstand 4 Ohm

Weiterführende Informationen zum Thema Opera Loudspeakers Quinta SE können Sie direkt beim Hersteller unter operaloudspeakers.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Eine Frage des guten Geschmacks

FIDELITY 5/2016 - Angestrengt oder gar überfordert sind mit solchem Kammermusik-Jazzpop weder die "kleine" Seconda SE noch ihre große Schwester. Wohlfeil sind beide: In ihren jeweiligen Preisklassen - das Paar Seconda SE kostet 3000 Euro, die Quinta SE liegt bei 4000 Euro - haben die Operas so gut wie keine Konkurrenz, für ähnliche Klangperfektion legt man normalerweise deutlich mehr auf den Händlertresen. Stellt sich die Frage, in welcher Form sich die Preisdifferenz von immerhin einem Tausender niederschlägt. …weiterlesen