Ø Sehr gut (1,2)

Tests (2)

Ø Teilnote 1,2

(3)

o.ohne Note

Produktdaten:
Typ: AV-​Recei­ver
Audiokanäle: 9.2
Bluetooth: Ja
WLAN: Ja
Leistung/Kanal: 215 Watt an 6 Ohm
Anzahl der HDMI-Eingänge: 7
Mehr Daten zum Produkt

Onkyo TX-RZ840 im Test der Fachmagazine

    • audiovision

    • Ausgabe: 11/2019
    • Erschienen: 10/2019
    • Produkt: Platz 1 von 3
    • Seiten: 22

    „sehr gut“ (87 von 100 Punkten)

    „Testsieger“

    „Onkyos TX-RZ840 wartet mit vielen kleinen technischen Verbesserungen auf. Dank tollem Klang, viel Leistung und üppiger Ausstattung holt sich der Receiver den Testsieg, wenn auch nur knapp.“  Mehr Details

    • Heimkino

    • Ausgabe: 7-8/2019
    • Erschienen: 05/2019
    • Seiten: 5

    „überragend“ (1,1); Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Klangtipp“

    „Der Onkyo TX-RZ840 sieht klasse aus, ist geradlinig gestaltet und birgt in seinem wuchtigen Gehäuse jede Menge Verstärkerleistung, die ihm zu einem präzisen, druckvollen und wunderbar räumlichen Klangbild verhelfen. Der Onkyo bietet sich perfekt als Mittelpunkt eines leistungsstarken Mehrkanalsystems an.“  Mehr Details

zu Onkyo TX-RZ840

  • Onkyo TX-RZ840(B) 9.2 Kanal AV Receiver (THX Cinema Sound, Multiroom,

    IMAX Enhanced mit DTS: X Audio - Dekodierung für einwandfreie Wiedergabe von kinoreifem IMAX Sound Kompatibel mit Sonos, ,...

  • Onkyo TX-RZ840(S) 9.2 Kanal AV Receiver (THX Cinema Sound, Multiroom,

    IMAX Enhanced mit DTS: X Audio - Dekodierung für einwandfreie Wiedergabe von kinoreifem IMAX Sound Kompatibel mit Sonos, ,...

  • Onkyo TX-RZ840(B) 9.2 Kanal AV Receiver (THX Cinema Sound, Multiroom,

    IMAX Enhanced mit DTS: X Audio - Dekodierung für einwandfreie Wiedergabe von kinoreifem IMAX Sound Kompatibel mit Sonos, ,...

  • Onkyo TX-RZ840 9.2 Kanal AV-Netzwerk-Receiver, schwarz
  • Onkyo TX-RZ840 (9.2 Kanal, Dolby Atmos, THX, WLAN, 5 x 215W, Schwarz)

    (Art # 10990301)

  • Onkyo TX RZ840 - AV-Netzwerksempfänger - 9.2-Kanal - Schwarz

    (Art # 2788356)

  • Onkyo TX-RZ840(B) 9.2 Kanal AV Receiver (THX Cinema Sound, Multiroom,

    IMAX Enhanced mit DTS: X Audio - Dekodierung für einwandfreie Wiedergabe von kinoreifem IMAX Sound Kompatibel mit Sonos, ,...

Kundenmeinungen (3) zu Onkyo TX-RZ840

3 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

TX-RZ840

Auf der Höhe der Zeit – vom Radioempfang abgesehen

Stärken

  1. geeignet für Surround mit Höhenlautsprechern
  2. streamt über WLAN und Bluetooth
  3. sieben HDMI-Eingänge, zwei HDMI-Ausgänge
  4. Internetradio

Schwächen

  1. kein Digitalradio-Empfang
  2. ohne Miracast
  3. hohes Gewicht, viel Platzbedarf

Dieser AV-Receiver befeuert Dolby-Atmos- und DTS:X-Surroundsysteme und bietet Ihnen die passenden Schraubklemmen für Höhenlautsprecher. Die Eckdaten zur Ausstattung lesen sich solide, denn der Receiver punktet nicht nur mit vollumfänglicher Netzwerkfähigkeit (WLAN, LAN), sondern auch mit den passenden Streaming-Standards. Sie können beispielsweise via Airplay von Apple-Geräten streamen oder FlareConnect zur Multiroom-Wiedergabe nutzen. Hier werden mehrere FlareConnect-Boxen drahtlos mit dem Receiver verbunden, wobei dieser dem Boxensystem die Musiktitel zuspielt. Gerade in Anbetracht des Preises schade: Der Onkyo TX-RZ840 bringt keinen digitalen Radio-Empfänger (DAB+) mit, Sie müssen demnach mit analoger Signalqualität (UKW) Vorlieb nehmen. Wie lange sich UKW hält, ist nicht absehbar. Fakt ist aber, dass DAB+ das Analogradio ersetzen wird.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Onkyo TX-RZ840

Technik
Typ AV-Receiver
Audiokanäle 9.2
Empfang
DAB+ fehlt
UKW vorhanden
Internetradio vorhanden
Netzwerk
LAN vorhanden
Drahtlose Übertragung
Bluetooth vorhanden
WLAN vorhanden
AirPlay vorhanden
AirPlay 2 vorhanden
DLNA fehlt
MiraCast fehlt
WiFi-Direct fehlt
Kompatibel mit Google Assistant
Verfügbare Musikdienste
  • Amazon Prime Music
  • Deezer
  • Spotify
  • Tidal
  • TuneIn
Multiroom-Standards
ChromeCast vorhanden
FlareConnect vorhanden
MusicCast fehlt
Audio
Soundsysteme
  • Dolby TrueHD
  • DTS-HD
  • DTS-HD MA
  • Dolby Atmos
  • DTS:X
Wiedergabeformate
  • MP3
  • FLAC
  • WAV
  • AIFF
  • DSD
  • ALAC
Leistung/Kanal 215 Watt an 6 Ohm
Video
HDR10 vorhanden
HDR10+ fehlt
HLG vorhanden
Dolby Vision vorhanden
3D-ready vorhanden
3D-Konvertierung fehlt
Video-Konvertierung fehlt
Eingänge
HDMI vorhanden
Anzahl der HDMI-Eingänge 7
Analog
Analog (Cinch) vorhanden
Analog (Klinke) fehlt
Phono vorhanden
AUX (Front) fehlt
Mikrofon vorhanden
XLR fehlt
Digital
USB vorhanden
Digital Audio (koaxial) vorhanden
Digital Audio (optisch) vorhanden
MHL fehlt
Kartenleser fehlt
Video
Composite Video vorhanden
Komponente vorhanden
S-Video fehlt
Steuerung
IR vorhanden
RS232 vorhanden
Smartphonesteuerung vorhanden
Ausgänge
HDMI vorhanden
Anzahl der HDMI-Ausgänge 2
Audio-Rückkanal (ARC) vorhanden
Audio-Rückkanal (eARC) vorhanden
Analog
Cinch (Pre-Out) vorhanden
Cinch (Rec) fehlt
Kopfhörer vorhanden
Mehrkanal-Vorverstärker vorhanden
Subwoofer-Vorverstärker vorhanden
Digital
Digital Audio (koaxial) fehlt
Digital Audio (optisch) fehlt
USB fehlt
Video
Composite-Video fehlt
Komponente fehlt
S-Video fehlt
Steuerung
12V-Trigger vorhanden
IR fehlt
Lautsprecher-Anschluss
Federklemmen fehlt
Schraubklemmen vorhanden
Bananenklemmen fehlt
Abmessungen & Gewicht
Breite 43,5 cm
Tiefe 39,8 cm
Höhe 20,15 cm
Gewicht 14 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Onkyo TX-RZ840 können Sie direkt beim Hersteller unter onkyo.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Marantz NR1710Marantz NR1510Teac CR-H101DABDenon AVR-X1600HDenon AVR-X2600HDenon AVR-X2600H DABDenon DRA-800HLexicon RV-9Denon AVR-X3600HDenon AVR-S950H

Der neueste Test erschien am 18.10.2019.