Sehr gut (1,4)
6 Tests
ohne Note
22 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: AV-​Recei­ver
Audio­kanäle: 7.2
Blue­tooth: Ja
WLAN: Ja
Anzahl der HDMI-​Ein­gänge: 7
Mehr Daten zum Produkt

Onkyo TX-NR838 im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (82 von 100 Punkten)

    Platz 2 von 4

    Der Onkyo TX-NR838 gefällt der Redaktion der „Audio Vision“ ausgesprochen gut. In der stark umkämpften Mittelklasse kann sich der Mehrkanal-Receiver dank seiner Unterstützung von Ultra-HD gut behaupten. Auch mit dem Standard HDCP 2.2 kann er umgehen. Im Hinblick auf die Einmess-Automatik setzen die Japaner mit AccuEQ mittlerweile auf eine eigene Technologie, die auch den Frequenzgang optimiert - dies gefällt.

    Bei einer solchen Ausstattung überrascht die Tester der hervorragende Klangeindruck wenig. Die Vor- und Endstufen des Receivers sind diskret konstruiert und benötigen für die Kühlung lediglich einen leisen 120-Millimeter-Lüfter. Wenn Onkyo auch noch an einen Audio-Equalizer gedacht hätte, wäre die Redaktion vollkommen überzeugt.

  • „sehr gut“ (80%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Highlight“

    2 Produkte im Test

    „Plus: klingt sehr ausgewogen, Dolby-Atmos-Update kostenlos, Streaming mit Suchlauf, WLAN und Bluetooth.
    Minus: AccuEQ nicht perfekt.“

  • „sehr gut“ (82 von 100 Punkten)

    25 Produkte im Test

    „Als erster Receiver bietet Onkyos neuer THX-Select-Receiver TX-NR 838 seit dem Sommer nicht nur HDMI 2.0, sondern akzeptiert den Kopierschutz HDCP 2.2. Das neue Tonformat Dolby Atmos erweitert den Filmton mit Effektkanälen. WLAN, diverse Musik-Apps und ein Internet-Radio runden die Multimedia-Ausstattung ab. Das ... entfachte Akustik-Inferno dürfte auch für ganz große Home Cinemas genügen.“


    Info: Dieses Produkt wurde von audiovision in Ausgabe 3/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • „sehr gut“ (80%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 1 von 3

    „Onkyo hat seinem TX-NR838 die üppigste und modernste Ausstattung spendiert und die Vorbereitung für Dolby Atmos ist auch schon drin. Der integrierte Streaming-Player punktet mit Stabilität und Suchfunktionen. Die zugehörige App ist schlicht, aber funktional. Der Onkyo-Receiver klingt sehr ausgewogen, feindynamisch und doch kraftvoll. Toll!“


    Info: Dieses Produkt wurde von video in Ausgabe 12/2014 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • 3 von 6 Sternen

    Platz 4 von 7

    „... Eine Programmvorschau im Radio-Menü und viele Infos (Tonformat, Datenrate…) auf dem Receiver-Display sind ... Stärken beim Onkyo. Sehr gut: Die Wiedergabe startet automatisch, wenn die Netzwerkverbindung kurzzeitig zusammenbricht. Man kann ferner zwischen Web-Radio und einer AV-Quelle umschalten, ohne dass der Livestream verloren geht.“

  • „sehr gut“ (82 von 100 Punkten)

    „Innovation“

    11 Produkte im Test

    „Mit der Unterstützung von HDCP 2.2 und dem neuen Dolby-Atmos-Tonformat markiert der Onkyo TX-NR 838 derzeit die technologische Speerspitze bei den AV-Receivern. Darüber hinaus klingt er auch verdammt gut. In den Kategorien ‚Praxis‘ und ‚Ausstattung‘ ist hingegen noch Luft nach oben.“


    Info: Dieses Produkt wurde von audiovision in Ausgabe 3/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Onkyo TX-NR838

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Arcam Arcam AVR30 - schwarz

Kundenmeinungen (22) zu Onkyo TX-NR838

3,7 Sterne

22 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
11 (50%)
4 Sterne
3 (14%)
3 Sterne
3 (14%)
2 Sterne
3 (14%)
1 Stern
3 (14%)

3,7 Sterne

22 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: HiFi-Receiver

Datenblatt zu Onkyo TX-NR838

Technik
Typ AV-Receiver
Audiokanäle 7.2
Empfang
DAB+ fehlt
Internetradio vorhanden
Netzwerk
LAN vorhanden
Drahtlose Übertragung
Bluetooth vorhanden
WLAN vorhanden
AirPlay fehlt
DLNA vorhanden
MiraCast fehlt
WiFi-Direct fehlt
Multiroom-Standards
ChromeCast fehlt
FlareConnect fehlt
MusicCast fehlt
Audio
Soundsysteme
  • Dolby TrueHD
  • Dolby Pro Logic IIz
  • DTS-HD MA
  • Dolby Atmos
Wiedergabeformate
  • WMA
  • MP3
  • AAC
  • FLAC
  • WAV
  • Ogg Vorbis
Video
HDR10 fehlt
HLG fehlt
Dolby Vision fehlt
4K-Upscaling vorhanden
3D-ready vorhanden
3D-Konvertierung fehlt
Video-Konvertierung fehlt
Eingänge
HDMI vorhanden
Anzahl der HDMI-Eingänge 7
Analog
Phono vorhanden
AUX (Front) fehlt
Mikrofon fehlt
Digital
USB vorhanden
Digital Audio (koaxial) vorhanden
Digital Audio (optisch) vorhanden
MHL vorhanden
Kartenleser fehlt
Video
Composite Video vorhanden
Komponente fehlt
S-Video fehlt
Steuerung
IR vorhanden
RS232 vorhanden
Smartphonesteuerung vorhanden
Ausgänge
HDMI vorhanden
Anzahl der HDMI-Ausgänge 2
Audio-Rückkanal (ARC) vorhanden
Analog
Cinch (Pre-Out) fehlt
Cinch (Rec) fehlt
Kopfhörer fehlt
Mehrkanal-Vorverstärker vorhanden
Subwoofer-Vorverstärker vorhanden
Digital
Digital Audio (koaxial) fehlt
Digital Audio (optisch) fehlt
USB fehlt
Video
Composite-Video vorhanden
Komponente fehlt
S-Video fehlt
Steuerung
12V-Trigger vorhanden
IR fehlt
Lautsprecher-Anschluss
Federklemmen fehlt
Schraubklemmen fehlt
Bananenklemmen fehlt
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 15,5 kg
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: TX-NR838, TX-NR838 (B), TX-NR838 (S)

Weiterführende Informationen zum Thema Onkyo TXNR838 können Sie direkt beim Hersteller unter onkyo.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: