• Gut 2,3
  • 8 Tests
28 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Tra­vel­zoom-​Kamera, Kom­pakt­ka­mera
Auflösung: 16 MP
Mehr Daten zum Produkt

Olympus Stylus SH-1 im Test der Fachmagazine

    • COLOR FOTO

    • Ausgabe: 1/2015
    • Erschienen: 12/2014
    • Produkt: Platz 17 von 24
    • Seiten: 15

    51,5 von 100 Punkten

    „Ein hübsches Reisezoom mit guter Ausstattung und brauchbarer Bildqualität im Weitwinkel. Das Menü bedarf aber einer Überarbeitung.“  Mehr Details

    • Konsument

    • Ausgabe: 12/2014
    • Erschienen: 11/2014
    • Produkt: Platz 8 von 19
    • Seiten: 3

    „gut“ (64%)

    „Sehr großer Zoombereich, sehr geringer Aufnahmeabstand bei Makro; Touchscreen; Blitz durchschnittlich, Video weniger zufriedenstellend.“  Mehr Details

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 9/2014
    • Erschienen: 08/2014
    • Produkt: Platz 2 von 10
    • Seiten: 8

    „gut“ (2,4)

    „Im Retrolook. Gute Reisekamera im 60er-Jahre-Design, vereint Retro und Moderne. Schick, schnell, mit Netzwerkfunktion. Starke Weitwinkel- und Telewirkung. Starke Makrovergrößerung für Nahaufnahmen, HDR für hohen Kontrastumfang. Keine manuellen Funktionen, nicht besonders lichtstark bei Tele.“  Mehr Details

    • Macwelt

    • Ausgabe: 11/2014
    • Erschienen: 10/2014
    • Seiten: 1

    „gut“ (2,4)

    „Plus: Solides und gut verarbeitetes Gehäuse.
    Minus: Kaum brauchbarer manueller Modus, mäßiges Display.“  Mehr Details

    • PC-WELT

    • Ausgabe: 11/2014
    • Erschienen: 10/2014
    • Seiten: 1

    „gut“ (2,38)

    Preis/Leistung: „noch preiswert“

    „Pro: wenig Bildrauschen; hohe Eingangsdynamik.
    Contra: zu aggressive Scharfzeichnung; geringe Ausgangsdynamik.“  Mehr Details

    • Stiftung Warentest Online

    • Erschienen: 07/2014
    • Seiten: 5

    „gut“ (2,4)

     Mehr Details

    • dkamera.de

    • Erschienen: 11/2014

    „gut“ (83,55%)

    „Kauftipp (4 von 5 Sternen)“,„Retro-Style-Tipp“

     Mehr Details

    • PC-WELT Online

    • Erschienen: 08/2014

    „gut“ (2,38)

    Preis/Leistung: „noch preiswert“

     Mehr Details

zu Olympus Stylus SH-1

  • Olympus SH-1 Digitalkamera (16 Megapixel CMOS-Sensor, 24-fach opt.

    Technologie (iHS) : hochauflösender 16 Megapixel BSI CMOS - Sensor & leistungsstarker True Pic VII Prozessor ,...

Kundenmeinungen (28) zu Olympus Stylus SH-1

28 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
12
4 Sterne
9
3 Sterne
3
2 Sterne
1
1 Stern
3
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Stylus SH-1

Elegante Kompakte

Die SH-1 aus der Stylus-Traveller-Serie von Olympus beeindruckt optisch durch ihren eleganten Retro-Look: die Mischung aus Lederoptik und Metall zeugt von Stil und erinnert an die PEN-Serie von Olympus. Aber auch technisch kann die kleine Stylus mit einem 24fachen Zoom, der von einem optischen 5-Achsen-Bildstabilisator unterstützt wird, punkten.

Reisezoom-Kamera

Aufgrund des hohen Zooms kann man nicht nur ganze Szenerien, Landschaften und Häuserfassaden gut in Szene setzen, sondern Details nah heran holen. So gelingen beispielsweise Aufnahmen von wilden Tieren sehr gut, da sie aus ausreichender Entfernung gemacht werden können, ohne dass man Reh, Löwe oder Nilpferd aufschreckt. Elf Linsen stehen in zehn Gruppen zueinander. Davon sind drei Linsen asphärischer Natur und drei Elemente aus ED-Glas, sodass eine hohe Abbildungsqualität ohne Geisterbilder oder Farbsäume gewährleistet ist. Einzig die Lichtstärke muss man bemängeln. Während sie im Weiwinkelbereich bei F3,0 liegt, sinkt sie im Telebereich auf F6,9! Da ist dann auch ein optischer Bildstabilisator dringend nötig, vor allem wenn das Licht nachlässt.

Gute Bildqualität

Neben 16-Megapixel-Fotografien kann man mit der Olympus auch Full-HD-Filme aufnehmen. Dazu sind Schwenk-Panoramas möglich. Die Bildqualität ist aus verschiedenen Gründen für eine Kompaktkamera sehr gut: zum einen hat man neben dem optimierten Objektiv auf den 1/ 2,3 Zoll großen Sensor nicht zu viele Pixel gedrängt und zum anderen können sich diese gut verteilen, weil dieser rückseitig freigelegt wurde. Der BSI-CMOS-Sensor sorgt demnach für rauscharme Bilder, auch wenn man mit dem ISO-Wert aufgrund schlechter Lichtverhältnisse nach oben gehen muss. Selbstverständlich wird auf Kreativ-Filter nicht verzichtet und so kann der Hobby-Fotograf seine Bilder mit Effekten wie Lochkamera oder Pop Art verfeinern.

Fazit

Zu der nostalgischen Kamera, die mit 399 EUR bemessen ist, kann man eine entsprechende Handschlaufe, einen Trageriemen sowie einen stilechten Taschenbody erwerben. Der Fotoapparat selbst ist in Schwarz, Weiß oder Silber erhältlich. Obwohl sie äußerlich an vergangene Zeiten erinnert, steckt im Inneren modernste Technik, da darf WLAN selbstverständlich auch nicht fehlen.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Olympus Stylus SH-1

Typ
  • Kompaktkamera
  • Travelzoom-Kamera
Abmessungen (B x T x H) 108,8 x 42,4 x 63,2 mm
Bildsensor BSI CMOS
Blitztyp Aufklappbar
Features
  • Live-View
  • Bildbearbeitungsfunktion
Interner Speicher 37 MB
Sensor
Auflösung 16 MP
Sensorformat 1/2,3"
ISO-Empfindlichkeit Auto / 125 / 200 / 400 / 800 / 1.600 / 3.200 / 6.400
Objektiv
Brennweite (KB-Äquivalent) 25mm-600mm
Optischer Zoom 24x
Digitaler Zoom 4x
Maximale Blende 3-6,9
Ausstattung
Autofokus vorhanden
Gesichtserkennung vorhanden
Szenenerkennung vorhanden
Konnektivität
WLAN vorhanden
Blitz
Integrierter Blitz vorhanden
Blitzmodi
  • Automatischer Blitz
  • Blitz aus
  • Aufhellblitz (Fill in)
  • Rote-Augen-Reduzierung
Display & Sucher
Displaygröße 3"
Sucher-Typ LCD-Monitor
Filter & Modi
HDR-Modus vorhanden
Panorama-Modus vorhanden
Effektfilter vorhanden
Video
Videoauflösung (Max.) HD
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten
  • SD Card
  • SDHC Card
  • SDXC-Card
Bildformate
  • JPEG
  • Motion JPEG
Gehäuse
Größe & Gewicht
Gewicht 271 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: V107080SE000

Weiterführende Informationen zum Thema Olympus Stylus SH-1 können Sie direkt beim Hersteller unter olympus.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

24 Kompakte im Test

COLOR FOTO 1/2015 - Der Bildprozessor übertreibt es leider etwas beim Nachschärfen. Bis auf fast das 1,8-fache des Startwerts steigt die MTF50-Kurve an. Sie sieht aus wie eine PEN, ist aber eine klassische Kompakte: Die Olympus Stylus SH-1 verbindet zwei Welten in einer Kamera. Ein Teil der Einstellungen kann per Touch am Display durchgeführt werden: Das erspart natürlich Bedienelemente, Menüpositionen müssen aber immer wieder durchgetastet werden, sie werden nicht gespeichert. …weiterlesen

Olympus Stylus SH-1

PC-WELT 11/2014 - Kritik müssen wir auch am manuellen Modus üben: Zwar haben Sie die Möglichkeit, Blende, Verschlusszeit und Lichtempfindlichkeit einzustellen. Bei der Blende haben Sie jedoch nur eine Alternative - zu wenig. Dafür ist die Olympus Stylus SH-1 mit WLAN ausgestattet, so dass Sie Ihre Bilder kabellos aufs Mobilgerät übertragen können. Die Olympus-Kompaktkamera erzielt bei mittlerer und langer Brennweite eine nahezu gleichmäßig verlaufende Auflösung. …weiterlesen

Olympus Stylus SH-1

Stiftung Warentest Online 7/2014 - Eine Kompaktkamera befand sich auf dem Prüfstand und erhielt die Endnote „gut“. Als Testkriterien dienten Bild, Video, Blitz sowie Monitor und Handhabung. …weiterlesen

Olympus Stylus SH-1

dkamera.de 11/2014 - Auf dem Prüfstand befand sich eine Kompaktkamera, die die Endnote „gut“ erhielt. Als Testkriterien dienten Bildqualität, Geschwindigkeit, Funktionen sowie Technik und Bedienung. …weiterlesen

Olympus Stylus SH-1 im Test

PC-WELT Online 8/2014 - Eine Digitalkamera wurde näher betrachtet. Das Urteil lautete „gut“. Als Testkriterien dienten Bildqualität, Ausstattung, Handhabung und Service. …weiterlesen