SF-1008HD Produktbild
  • Sehr gut 1,4
  • 3 Tests
  • 7 Meinungen
Sehr gut (1,4)
3 Tests
ohne Note
7 Meinungen
DVB-S2: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Octagon SF-1008HD im Test der Fachmagazine

  • 1,4; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    5 Produkte im Test

    „Glückwunsch. Die Testpremiere von Octagons SF-1008HD ist rundum gelungen. Der HDTV-Sat-Receiver bietet vielfältige Multimediafunktionen und liefert einem HDTV-tauglichen Flat-TV brillante und scharfe Bilder.“

  • 1,4; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Testsieger“

    Platz 1 von 3

    „Plus: Festplatte nachrüstbar; vorprogrammiert.
    Minus: -.“

    • Erschienen: März 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „gut“, „Preis-Leistung: gut“

    „Der Octagon SF 1008HD ist mit einer UVP von 270 Euro ein vergleichsweise günstiger HDTV-Satellitenreceiver, der sich auch für die Aufnahme von Fernsehsendungen im SD- und HD-Format eignet. Mittels Ethernet-Schnittstelle lässt er sich auch ins Heimnetzwerk einbinden und somit als HD-Streaming-Client verwenden.“

Kundenmeinungen (7) zu Octagon SF-1008HD

2,7 Sterne

7 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
3 (43%)
4 Sterne
2 (29%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
5 (71%)
1 Stern
1 (14%)

5,0 Sterne

2 Meinungen bei Amazon.de lesen

  • Astrein!

    von Uraq666
    • Vorteile: gute Verarbeitung, gute Ausstattung, gute Abmaße, DVR, gute Optik
    • Geeignet für: zu Hause
    • Ich bin: Privatanwender

    Also entweder ihr habt einen verdammt Kurzen oder ihr seid einfach nur beschränkt. Super Teil, mehr kann ich nicht sagen!
    Super Bild, super Ton und super Optionen. Ausserdem (wem es nicht gefällt) gibt es die Möglichkeit, die Firmware zu ändern.
    Bin mehr als zufrieden und kann meinen (planlosen) Vorredner NICHT beipflichten!

    Antworten
  • Octagon SF-1008HD

    von Sombre
    • Vorteile: gute Optik
    • Nachteile: mangelnde Ausstattung, schlechter Timer, schlecht funktionierende Aufnahme
    • Geeignet für: zu Hause
    • Ich bin: Privatanwender

    Der Receiver spiel Filme von der Festplatte gut ab, aufnehmen aber ist eine Katastrophe, mit dem Timer starten die Aufnahmen überhaupt nicht man bekommt immer wieder die Meldung Aufnahme fehlgeschlagen egal ob mit einer externen Festplatte oder einen Stick. Wenn man direkt aufnimmt hört der Receiver mitten drin auf aufzunehmen. Nach ca. 2 Stunden Fernsehen hängt das Teil sich auf, man muss jedes Mal den Receiver vom Netz trennen. Das kann es nicht sein, rund um gesagt ist das Teil das Geld meiner Meinung nach nicht wert.
    Mfg

    Antworten
  • Antwort

    von fizgeraldo

    Ich habe dasselbe Problem mit einem SF 1018 HD Alliance tortz neuester Firmware des Herstellers. Bei Timer-gesteuerter Aufnahme hängt sich das Gerät komplett auf!
    Konnten Sie eine Abhilfe finden?

    Antworten
  • Weitere 2 Meinungen zu Octagon SF-1008HD ansehen
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Octagon SF-1008HD

Features HDTV
Anzahl der CI-Slots 2
Empfangsweg
DVB-T fehlt
DVB-T2 fehlt
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 vorhanden
DVB-C fehlt
IPTV fehlt
Funktionen
EPG vorhanden
Anschlüsse
LAN vorhanden
USB vorhanden
Audio & Video
HDMI vorhanden

Weitere Tests & Produktwissen

Endlich: Reichlich HD-Futter

Sat Empfang 2/2010 - Besonders bei HD-Ausstrahlungen ist das Bild naturgetreu und scharf. Dolby-Digital-Tonspuren gibt der Octagon sowohl über HDMI als auch über optische Schnittstelle aus. Glückwunsch. Die Testpremiere von Octagons SF-1008HD ist rundum gelungen. Der HDTV-Sat-Receiver bietet vielfältige Multimediafunktionen und liefert einem HDTV-tauglichen Flat-TV brillante und scharfe Bilder. Den Opticum gibt es in gleich zwei verschiedenen Ausführungen. …weiterlesen

Vorgestellt: Octagon SF 1008 HD - Intelligence

InfoDigital 4/2010 - Mit dem Modell ‚SF 1008 HD - Intelligence‘ bringt Octagon einen neuen Linux-Receiver auf den Markt, der Blindscan unterstützt und sich für den Empfang von hochauflösendem Fernsehen (HDTV) eignet. INFOSAT stellt den neuen Sat-Receiver im Kurz-Test vor. …weiterlesen