• Gut 1,9
  • 15 Tests
  • 2 Meinungen
Gut (1,9)
15 Tests
ohne Note
2 Meinungen
Typ: Regal­laut­spre­cher
System: Ste­reo-​Sys­tem
Mehr Daten zum Produkt

Nubert nuPro A-600 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: April 2018
    • Details zum Test

    1,0; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“, „Highlight“

    „Plus: leistungsfähige 3-Wege-Aktiv-Elektronik; erweiterbar mit nuFunk-Modul; digitaler Signalprozessor.
    Minus: -.“

    • Erschienen: Oktober 2017
    • Details zum Test

    5 von 6 Punkten

    Preis/Leistung: 5 von 6 Punkten

    „Nubert platziert die nuPro A-600 geschickt zwischen Kompakt- und Standbox sowie Hi-Fi-Abhöre und Studiomonitor. Das Klangbild ist neutral und transparent genug, um Mixe beurteilen zu können, dabei aber nicht so nüchtern-analytisch wie reine Studiomonitore. Wer im Studio auch mal ordentlich Power und Spaß beim Abhören haben will, für den sind die A-600 eine gute Alternative. ...“

    • Erschienen: Mai 2017
    • Details zum Test

    „ausgezeichnet“ (92%)

    • Erschienen: April 2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Die Nubert nuPro A-600 ... bietet eine tolle Verarbeitung, sinnvolle Anschlussmöglichkeiten, eine moderne effiziente Digitaltechnik und sehr ausgewogene Klangeigenschaften, insbesondere im Mittel- und Hochtonbereich. Im Bass wird man je nach Raum und Aufstellung ggf. etwas mit den entsprechenden Einstellungen experimentieren müssen, aber dann klingt es auch hier homogen und konturiert. ...“

    • Erschienen: März 2017
    • Details zum Test

    „sehr gut - überragend“ (Oberklasse)

    „Die nuPro A-600 ist sehr neutral abgestimmt, klingt überaus dynamisch und lebendig und bietet mit Ausnahme des tiefsten Bassbereich eine sehr präzise Impulswiedergabe und eine fast schon phänomenal gute Mittenwiedergabe.“

    • Erschienen: März 2017
    • Details zum Test

    „überragend“; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Highlight“

    „Nubert präsentiert mit der großen Kompaktbox nuPro A-600 einen außergewöhnlich vielseitigen Lautsprecher, der sich dank individueller Klangeinstellungen für alle Wohnräume und Anwendungen eignet. Der Sound überzeugt mit exorbitanter Basswiedergabe, tonal neutraler Abstimmung und authentischer Bühne. So ist die nuPro A-600 unsere Top-Empfehlung für HiFi-, Heimkino-, Multimedia- und Studio-Anwendungen.“

    • Erschienen: März 2017
    • Details zum Test

    „ausgezeichnet“ (92%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“ (9 von 10 Punkten)

    Wiedergabequalität: 65 von 70 Punkten;
    Ausstattung/Verarbeitung: 9 von 10 Punkten;
    Benutzerfreundlichkeit: 9 von 10 Punkten;
    Preis/Leistung: 9 von 10 Punkten.

    • Erschienen: März 2017
    • Details zum Test

    81 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „überragend“, „Highlight“

    „Die A-600 fällt nicht nur optisch auf, sondern auch durch ihre klanglichen Qualitäten: Neutral, aber nie langweilig, detailreich, aber nie analytisch, mit Punch im Bass und toller Ausstattung.“

    • Erschienen: August 2019
    • Details zum Test

    5 von 5 Punkten

    Plus: Design; viele Leistungsreserven; starke Bässe; dynamische Wiedergabe; einzeln nutzbar ohne Verlust an Klangqualität; kann alle Musikgenre.
    Minus: nicht für kleine Räume geeignet. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Februar 2018
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „‚Die nuPro A-600 ist mit ihrer ausgefeilten Elektronik und ihrer Kontaktfreudigkeit gegenüber den verschiedensten Quellen die Idealbesetzung für eine schlanke HiFi- Anlage. Wer sich mit ihrem Formfaktor anfreunden und sie günstig aufstellen kann, erhält einen Klang auf höchstem Niveau, der locker mit dem von Standboxen mithalten kann.‘“

    • Erschienen: August 2017
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    „Highlight“

    „... Dank des mächtigen Treibers im großvolumigen Gehäuse bringt die A-600 eine außerordentlich profunde Bassqualität ein, die allerdings auch beherrscht werden will. ... Der hohe Bedienkomfort, mehrere Wireless-Optionen und eine durchdachte Tonregelung kommen als Bonus noch dazu. Kurzum: Zu diesem Budget erhalten Sie mit den nuPro A-600 das heute maximal mögliche Klangerlebnis.“

    • Erschienen: Juni 2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    • Erschienen: Februar 2017
    • Details zum Test

    1,0; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    • Erschienen: Februar 2017
    • Details zum Test

    „überragend“

    • Erschienen: Januar 2017
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (4 von 5 Sternen)

zu Nubert nuPro A600

  • Nubert nuPro A-600 Lowboardlautsprecher | Lautsprecher für Stereo & Musikgenuss

    AUFBAU: Der 3 Wege Lautsprecher bietet einen Hochtöner, einen Mitteltöner und einen Tieftöner. Der HiFi ,...

  • Nubert nuPro A-600 Lowboardlautsprecher | Lautsprecher für Stereo & Musik | HiFi

    AUFBAU: Der 3 Wege Lautsprecher bietet einen Hochtöner, einen Mitteltöner und einen Tieftöner. Der HiFi ,...

Kundenmeinungen (2) zu Nubert nuPro A-600

4,5 Sterne

2 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1 (50%)
4 Sterne
1 (50%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,5 Sterne

2 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Nubert nuPro A-600

Typ Regallautsprecher
System Stereo-System
Verstärkung Aktiv
Bauweise Bassreflex
Nennbelastbarkeit / Nennleistung 340 W
Frequenzbereich 30 Hz - 22 Khz
Wege 3
Gewicht 16,5 kg
Maximale Belastbarkeit / Leistung 430 W
Konnektivität
  • Analog (Cinch)
  • Digital (optisch)
  • Digital (koaxial)
  • USB
  • Cinch (Subwoofer)
Abmessungen 264 x 320 x 600 mm

Weiterführende Informationen zum Thema Nubert nu Pro A600 können Sie direkt beim Hersteller unter nubert.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Formfaktor

HiFi Test 3/2018 - Als Membranmaterial kommt bei Tief- und Mitteltöner Polypropylen zum Einsatz, beim Hochtöner vertrauen die Nubert-Techniker auf Seide - eine bewährte Kombination. Mit ihrem 22-Zentimeter-Bass hat die A-600 den größten Tieftöner der nuPro-Serie, in Sachen Membranfläche bietet sie mehr als die A-500 und muss sich dem Topmodell A-700 nur knapp geschlagen geben. Es sollte daher klar sein, dass die Kompakte bei der Performance mit den Standlautsprechern mithalten kann. …weiterlesen