• Gut 2,0
  • 3 Tests
47 Meinungen
Produktdaten:
Geräteklasse: Mit­tel­klasse
Displaygröße: 6"
Technologie: IPS
Auflösung Hauptkamera: 13 MP
Erweiterbarer Speicher: Ja
Dual-SIM: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von 3.1 Plus

  • 3.1 Plus (2GB RAM, 16GB) 3.1 Plus (2GB RAM, 16GB)
  • 3.1 Plus (3GB RAM, 32GB) 3.1 Plus (3GB RAM, 32GB)

Nokia 3.1 Plus im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (2,8)

    Platz 15 von 21 | Getestet wurde: 3.1 Plus (2GB RAM, 16GB)

    Telefon (15%): „befriedigend“ (2,9);
    Internet und PC (15%): „gut“ (2,4);
    Kamera (15%): „befriedigend“ (3,5);
    Ortung und Navigation (10%): „befriedigend“ (3,0);
    Musikspieler (5%): „gut“ (2,5);
    Handhabung (20%): „befriedigend“ (2,8);
    Stabilität (5%): „gut“ (1,9);
    Akku (15%): „befriedigend“ (2,7).

    • Erschienen: Februar 2019
    • Details zum Test

    „gut“ (81%)

    Getestet wurde: 3.1 Plus (2GB RAM, 16GB)

    Plus: stabiles Aluminiumgehäuse; hohe Ausdauer des Akkus; dezidierter Kartenslot.
    Minus: Mangel an Festspeicher; durchschnittliche Selfie-Cam. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Oktober 2018
    • Details zum Test

    3,5 von 5 Sternen

    Pro: mit dem Akku kommt man locker über den Tag; großer Bildschirm; robuste Verarbeitung.
    Contra: durchschnittliche Leistung; niedrige Bildschirmauflösung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Nokia 3.1 Plus

  • Nokia Smartphone 3.1 Plus, Dual-SIM, 16GB, Farbe: Blau
  • Nokia 3.1 Plus - 15,2 cm (6 Zoll) - 3 GB - 32 GB - 13 MP - Android 8.1 - Blau
  • Nokia 3.1 Plus Smartphone (15,24 cm (6 Zoll) HD+ Display, 13+5MP Dual-
  • Nokia 3.1 Plus Smartphone (15,24 cm (6 Zoll) HD+ Display, 13+5MP Dual-
  • Nokia 3.1 Plus Dual SIM 16GB 2GB RAM Baltic ohne SIMLOCK
  • Nokia 3.1 Plus Smartphone (15,24 cm (6 Zoll) HD+ Display, 13+5MP Dual-
  • Nokia 3.1 Plus - Smartphone 32GB, 3GB RAM, Dual SIM, Blue
  • Nokia 3.1 Plus DualSim Handy 16GB 4G Android Smartphone 6 Zoll Display 13MP blau
  • NOKIA 3.1 Plus DualSim blau 16GB LTE Android Smartphone 5,2 Display *NEU&OVP*
  • Nokia 3.1 Plus Dual SIM Smartphone ohne Vertrag 16 GB, blau
  • Acer S240HL LCD Monitor unvollständig ohne Netzteil E3902
  • Nokia 3.1 Plus DualSim blau 16GB LTE Android Smartphone 6" Display 13 Megapixel
  • Nokia 3.1 Plus DualSim blau 16GB LTE Android Smartphone 6" Display 13 Megapixel
  • Nokia 3.1 Plus 16GB [Dual-Sim] blau [OHNE SIMLOCK] SEHR GUT
  • Nokia 3.1 Plus (2018) 16GB 6" 13+5MP Smartphone blau - Sehr Guter Zustand!
  • Nokia 3.1 Plus Smartphone (15,24 cm (6 Zoll) HD+ Display, 13+5MP Dual-

Kundenmeinungen (47) zu Nokia 3.1 Plus

4,5 Sterne

47 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
21 (45%)
4 Sterne
15 (32%)
3 Sterne
7 (15%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
5 (11%)

4,0 Sterne

47 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

3.1 Plus

Der Dau­er­läu­fer

Stärken

  1. starker Akku verspricht enorme Ausdauer
  2. NFC an Bord
  3. vielseitige GPS-Alternativen integriert

Schwächen

  1. sehr wenig Speicher
  2. unscharfes Display
  3. niedrige Helligkeit erschwert das Ablesen im Sonnenlicht

Das Nokia 3.1 Plus ist der Nachfolger des Einsteigermodells Nokia 3.1, das schlicht noch mehr Displayfläche bietet und so Videos noch besser zur Geltung bringen soll. Leider wurde die Auflösung nicht ebenfalls erhöht, so dass sich zumindest bei Schriften sichtbare Unschärfen einschleichen. Auch die Helligkeit könnte besser ausfallen, weshalb Sie das Display besser nicht bei direkter Sonneneinstrahlung abzulesen versuchen. Generell ist die Hardware schlicht gehalten, wovon aber die Ausdauer profitieren dürfte: Nokia verspricht gar mehrere Tage Nonstop-Betrieb, da der Prozessor besonders stromsparend arbeitet und der Akku mit 3.500 mAh für diese Klasse exorbitant groß ausfällt. Davon könnten Ihre Trekking-Touren profitieren, denn dank GPS, GLONASS und Beidou ist das 3.1 Plus auch ein guter Outdoor-Navi.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Nokia 3.1 Plus

Display
Displaygröße 6"
Displayauflösung (px) 1440 x 720 (18:9)
Pixeldichte des Displays 268 ppi
Technologie IPS
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 13 MP
Blende Hauptkamera 2
Mehrfach-Kamera vorhanden
Max. Videoauflösung Hauptkamera 1920 x 1080 px, 30 fps
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 8 MP
Blende Frontkamera 2,2
Frontkamera-Blitz vorhanden
Front-Mehrfach-Kamera fehlt
Max. Videoauflösung Frontkamera 1280 x 720 px, 30 fps
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 8
Speicher
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher 3 GB
Maximal erhältlicher Speicher 32 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Prozessor
Prozessor-Typ Octa Core
Prozessor-Leistung 2 GHz
Verbindungen
LTE vorhanden
NFC vorhanden
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Hybrid-Slot fehlt
SIM-Formfaktor Nano-SIM
Bluetooth vorhanden
Bluetooth-Standard Bluetooth 4.1
WLAN-Standards
  • 802.11b
  • 802.11g
  • 802.11n
WLAN vorhanden
GPS-Standards
  • Galileo
  • GPS
  • GLONASS
  • Beidou
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Ladeanschluss Micro-USB
Akku
Akkukapazität 3500 mAh
Austauschbarer Akku fehlt
Kabelloses Laden fehlt
Schnellladen fehlt
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Breite 76,4 mm
Tiefe 8,2 mm
Höhe 156,9 mm
Gewicht 180 g
Outdoor-Eigenschaften
Spritzwasserschutz fehlt
Staubdicht fehlt
Stoßfest fehlt
Wasserdicht fehlt
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Fingerabdrucksensor vorhanden
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
3,5 mm Klinke vorhanden
Radio vorhanden
Streaming auf TV vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Nokia 3.1 Plus können Sie direkt beim Hersteller unter nokia.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Strauchelnde Riesen

Stiftung Warentest 11/2016 - Allerdings ist das Gerät nicht offiziell im regulären Handel erhältlich, sondern nur direkt über die Website des Anbieters. Während Huawei, Gigaset und OnePlus mit guten Handys punkten, schafft Wiko mit einem seiner Billiggeräte zumindest einen Achtungserfolg: Das Robby kann zwar nicht in schnellen LTE-Netzen funken, und seine Kamera taugt nicht viel. …weiterlesen