ohne Note
1 Test
Gut (1,8)
188 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Auf­steck­blitz
Leit­zahl: 48
Blitz­steue­rung: Auto (TTL)
Mehr Daten zum Produkt

Nissin Di700 A im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (81,1 von 100 Punkten) 4 von 5 Sternen

    „Highlight“

    Platz 2 von 4

    „Spürbarer Helligkeitsabfall zum unteren Bildrand hin, schnelle Ladezeit, hohe Leistung. Aufnahmen mit dem Di700A wirken angenehm ausgeglichen – auch bei schwierigen Lichtbedingungen. Die Einstellmöglichkeiten über das Bedienteil sind recht eingeschränkt, lassen sich aber einfach umsetzen. ...“

Testalarm zu Nissin Di700 A

zu Nissin Di-700A

  • Nissin Di700 A Blitzgerät für Sony
  • NISSIN - DI 700 A NIKON
  • Nissin Di700A Fuji NI-HDI701F
  • Nissin Di700A Blitz für Canon 90451
  • Nissin Di700A Aufsteckblitzgerät für Fuji Kameras (Blitzgerät)
  • Nissin Di700A Canon ( A )
  • Nissin Di700A Blitz für Canon
  • Nissin Di700A Blitzgerät Sony
  • Nissin Di700A Fuji
  • Nissin DI700A Blitzgerät / Blitz für Sony Neuware Di700 A
  • Nissin Di700 A Blitzgerät für Canon
  • Nissin DI700A Blitzgerät / Blitz für Sony Di700 A Demo-Modell

Kundenmeinungen (188) zu Nissin Di700 A

4,2 Sterne

188 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
123 (65%)
4 Sterne
48 (26%)
3 Sterne
6 (3%)
2 Sterne
6 (3%)
1 Stern
6 (3%)

4,5 Sterne

187 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,0 Sterne

1 Meinung bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Blitzgeräte

Datenblatt zu Nissin Di700 A

Typ Aufsteckblitz
Verfügbar für
  • Canon
  • Nikon
  • Sony
Leitzahl 48
Blitzsteuerung Auto (TTL)
Energieversorgung 4x Mignon (AA)
Features
  • Slave-Funktion
  • Auslösung auf 2. Vorhang
  • HSS / Kurzzeitsynchronisation
Schwenkreflektor vorhanden
Gewicht 350 g
Farbe Schwarz
Abmessungen / B x T x H 75 x 115 x 40 mm

Weiterführende Informationen zum Thema Nissin Di700A können Sie direkt beim Hersteller unter nissin-japan.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Blitze bis LZ 50 (Vollformat)

FOTOTEST - Soll etwa gegenüber dem durch T TL-Messung ermittelten Wert etwas heller oder dunkler ausgeleuchtet werden, ist das durch einfaches Drehen am Wählrad machbar. Durch kurzes Drücken der Einschalttaste lässt sich die aktuelle Einstellung auch fixieren. Welcher Modus gerade eingestellt ist, wird durch ein leuch-tendes Symbol auf dem Display des Nissin-Blitzes angezeigt. …weiterlesen