Nikon D3200 im Test

(Digitale Spiegelreflexkamera)
  • Gut 1,8
  • 35 Tests
340 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Digi­tale Spie­gel­re­flex­ka­mera
Auflösung: 24,2 MP
Sensorformat: APS-​C
Suchertyp: Optisch
Mehr Daten zum Produkt
Vorgängerprodukt
Produktvarianten
  • D3200 Kit (mit AF Micro Nikkor 60 mm 1:2,8D)
  • D3200 Kit (mit AF-S DX Nikkor 18-105 mm 1:3,5-5,6G ED VR)
  • D3200 Kit (mit AF-S DX Nikkor 18-55 mm 1:3,5-5,6G VR II)
  • D3200 Kit (mit AF-S DX Nikkor 18-55 mm 1:3,5-5,6G VR)
  • D3200 Kit (mit AF-S Micro Nikkor 105 mm 1:2,8G VR)
  • D3200 Kit (mit AF-S Micro Nikkor 60 mm 1:2,8G ED)
  • D3200 Kit (mit AF-S Nikkor 70-200 mm 1:2,8G ED VR II)
  • mehr...

Tests (35) zu Nikon D3200

    • fotoMAGAZIN

    • Ausgabe: 2/2015
    • Erschienen: 01/2015
    • Produkt: Platz 8 von 9
    • Seiten: 6

    „gut“ (79,0%); 3 von 5 Sternen

    „... Die D3200 ist zurzeit mit gut 300 Euro Straßenpreis am günstigsten ... Dass die D3200 unter dem Strich nicht besser abschneidet als die Canon-Konkurrentin liegt an der relativ niedrigen gemessenen JPEG-Auflösung und dem langsameren Autofokus. ...“  Mehr Details

    • COLOR FOTO

    • Ausgabe: 2/2014
    • Erschienen: 01/2014
    • Produkt: Platz 13 von 15
    • Seiten: 31

    41,5 von 100 Punkten

    „... Opulent ausgestattet ist das Bearbeitungsmenü für bereits aufgenommene Bilder mit nicht weniger als 19 Einträgen, darunter D-Lighting, RAW-Konvertierung und elementare Filmbearbeitungsfunktionen. Der Einstellmonitor der D3200 ist sehr ansprechend gestaltet und passt sich automatisch dem Wechsel vom Quer- ins Hochformat (und umgekehrt) an – hier punktet sie gegenüber den großen Schwestern ...“  Mehr Details

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 3/2013
    • Erschienen: 02/2013
    • Produkt: Platz 8 von 18
    • Seiten: 9

    „gut“ (2,2)

    Getestet wurde: D3200 Kit (mit AF-S DX Nikkor 18-55 mm 1:3,5-5,6G VR)

    Bild (40%): „gut“ (1,7);
    Video (10%): „befriedigend“ (2,9);
    Blitz (5%): „befriedigend“ (2,7);
    Sucher (5%): „gut“ (1,7);
    Monitor (10%): „gut“ (2,3);
    Handhabung (30%): „gut“ (2,5).  Mehr Details

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 8/2013
    • Erschienen: 07/2013
    • Produkt: Platz 14 von 15
    • Seiten: 16

    „gut“ (1,93)

    Getestet wurde: D3200 Kit (mit AF-S DX Nikkor 18-55 mm 1:3,5-5,6G VR)

    „Die Nikon D3200 gefällt mit guter Bildqualität und dank Guide-Funktion mit einfacher Bedienung. Einsteiger finden sich so schnell im umfangreichen Menü der Spiegelreflexkamera zurecht. Manko der Nikon-SLR: Der relativ langsame Autofokus ist hinderlich, wenn die Kamera schnell auslösen soll, zum Beispiel bei Sport-Aufnahmen.“  Mehr Details

    • DigitalPHOTO

    • Ausgabe: 4/2013
    • Erschienen: 03/2013
    • Produkt: Platz 7 von 7
    • Seiten: 8

    „gut“ (83,8%)

    „Tipp Preis-Leistung“

    „Pro: Der Guide-Modus erleichtert mit Bildbeispielen den DSLR-Einstieg. Bei geringster ISO-Stufe gut aufgelöste und rauscharme Bilder; Dank 24-MP-Sensor lassen sich nachträglich noch sehr gut beliebige Bildausschnitte wählen.
    Kontra: Der Autofokus sowie der Serienbildmodus könnten ein wenig schneller ausfallen.“  Mehr Details

    • Konsument

    • Ausgabe: 2/2013
    • Erschienen: 01/2013
    • Produkt: Platz 8 von 33

    „gut“ (68%)

    Getestet wurde: D3200 Kit (mit AF-S DX Nikkor 18-55 mm 1:3,5-5,6G VR)

    Bildqualität (40%): „gut“;
    Monitor (10%): „gut“;
    Videoaufnahmen (10%): „durchschnittlich“;
    Blitz (10%): „durchschnittlich“;
    Handhabung (30%): „gut“.  Mehr Details

    • VIDEOAKTIV

    • Ausgabe: 6/2012 (Oktober/November)
    • Erschienen: 09/2012
    • Produkt: Platz 2 von 4
    • Seiten: 6

    „gut“ (63 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Gut, dass die Kamera viele manuelle Einstellmöglichkeiten hat. Denn in der Automatikeinstellung geraten die Aufnahmen farbstichig. Den unpräzisen Autofokus sollte man beim Filmen besser abschalten und die Schärfe von Hand einstellen. Die scharfen Videos zeigten bei schwacher Motivbeleuchtung deutliches Bildrauschen, Bewegungen wurden ruckelig dargestellt.“  Mehr Details

    • Macwelt

    • Ausgabe: 10/2012
    • Erschienen: 09/2012
    • Seiten: 1

    „gut“ (1,9)

    Getestet wurde: D3200 Kit (mit AF-S DX Nikkor 18-55 mm 1:3,5-5,6G VR)

    „Für den recht niedrigen Preis erhält man mit der Nikon D3200 eine sehr leicht bedienbare Kamera, die bei guten Lichtverhältnissen ausgezeichnete Bilder macht. Die Video-Funktion ist wegen der Störgeräusche nur bei manuellem Fokus interessant.“  Mehr Details

    • Stiftung Warentest Online

    • Erschienen: 08/2012
    • Seiten: 5

    „gut“ (2,2)

    Getestet wurde: D3200 Kit (mit AF-S DX Nikkor 18-55 mm 1:3,5-5,6G VR)

    „Gute Spiegelreflexkamera. Systemkamera für Einsteiger.“  Mehr Details

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 18/2012
    • Erschienen: 08/2012
    • Produkt: Platz 2 von 2
    • Seiten: 4

    „gut“ (1,93)

    Preis/Leistung: „günstig“

    Getestet wurde: D3200 Kit (mit AF-S DX Nikkor 18-55 mm 1:3,5-5,6G VR)

    „GUT: gute Bildqualität; einfache Bedienung.
    SCHLECHT: langsamer Autofokus.“  Mehr Details

    • d-pixx

    • Ausgabe: 4/2012 (August/September)
    • Erschienen: 08/2012

    „hervorragend“

    Getestet wurde: D3200 Kit (mit AF-S DX Nikkor 18-55 mm 1:3,5-5,6G VR)

    „... eine sehr gute Kamera mit kleinen Schwächen - zu nennen sind der fest stehende Monitor, das Fehlen von Reihenautomatiken, der recht kleine Sucher und das Setzoom ... Die positiven Aspekte überwiegen bei Weitem, und dazu gehört wieder die Abbildungsqualität des Setzoom, denn in der Bildmitte, also da, wo ‚die Musik spielt‘, ist alles in Ordnung. ...“  Mehr Details

    • SFT-Magazin

    • Ausgabe: 8/2012
    • Erschienen: 07/2012
    • Produkt: Platz 2 von 2
    • Seiten: 2

    „gut“ (1,6)

    Getestet wurde: D3200 Kit (mit AF-S DX Nikkor 18-55 mm 1:3,5-5,6G VR)

    „Plus: Viele manuelle Einstellungsmöglichkeiten; Tolle Bildqualität bei Tageslicht; Extrem scharfe Aufnahmen.
    Minus: Rauschverhalten bei schlechten Lichtverhältnissen.“  Mehr Details

    • FOTOHITS

    • Ausgabe: 7-8/2012
    • Erschienen: 06/2012

    ohne Endnote

    „Bildqualität sehr gut“

    Getestet wurde: D3200 Kit (mit AF Micro Nikkor 60 mm 1:2,8D)

    „... Die Nikon D3200 setzt die hohe Auflösung in fein detaillierte Bilder mit guter Durchzeichnung um, bei denen nur die Sättigung im Standardmodus etwas übertrieben erscheint. Die GUIDE-Funktion hilft Einsteigern, Fortgeschrittene erhalten Tipps, die ihnen nicht unbedingt neu sind. Dennoch bietet sie die Möglichkeit, auf ganz einfache Weise Bilder zu schießen. ...“  Mehr Details

    • FOTOTEST

    • Ausgabe: Nr. 4 (Juli/August 2012)
    • Erschienen: 06/2012
    • Seiten: 2

    „super“ (93 von 100 Punkten) 5 von 5 Sternen

    „Testsieger“

    Getestet wurde: D3200 Kit (mit AF-S Micro Nikkor 60 mm 1:2,8G ED)

    Bildqualität: „super“ (53,1 + 2 von 60 Punkten);
    Visueller Bildeindruck: „super“ (9,7 von 10 Punkten);
    Autofokus: „super“ (10 von 10 Punkten);
    Bedienung: „sehr gut“ (9,2 von 10 Punkten);
    Ausstattung: „sehr gut“ (9 von 10 Punkten).  Mehr Details

    • fotoMAGAZIN

    • Ausgabe: 6/2014
    • Erschienen: 05/2014
    • Produkt: Platz 1 von 2
    • Seiten: 3

    „gut“ (79%)

    „Testsieger“

    „Obwohl die Auflösungswerte nicht ganz so hoch sind wie bei Canon, hat die D3200 dank der besseren Ausstattung knapp die Nase vorn.“  Mehr Details

zu Nikon D-3200

  • Nikon D3200 Body schwarz

    Sensorgröße: 15, 4 x 23, 2 mm Gewicht: 505 gr Sensorauflösung: 24, 2 Megapixel Bildspeicherung: 6. 016 x 4. 000 (L) 4. ,...

  • Nikon D D3200 24.2 MP SLR-Digitalkamera - 12 Monate Gewährleistung

    Nikon D D3200 24. 2 MP SLR - Digitalkamera - 12 Monate Gewährleistung

  • Nikon D3200 SLR-Kamera 24 MP inkl. AF-S DX 18-105 VR Objektiv - Guter Zustand!

    Nikon D3200 SLR - Kamera 24 MP inkl. AF - S DX 18 - 105 VR Objektiv - Guter Zustand!

  • Nikon D D3200 |24MP DSLR Digitalkamera Kamera Camera KitAF-S DX 18-55mm Objektiv

    Nikon D D3200 |24MP DSLR Digitalkamera Kamera Camera KitAF - S DX 18 - 55mm Objektiv

  • Nikon D3200 SLR-Digitalkamera (24 Megapixel, 7,4 cm (2,9 Zoll) Display,

    Nikon D3200 Gehäuse schwarz, Neuware vom Fachhändler

  • Nikon D3200 SLR-Digitalkamera (24 Megapixel, 7,4 cm (2,9 Zoll) Display,

    Nikon D3200 18 - 55 VR Kit rot, Neuware vom Fachhändler

Kundenmeinungen (340) zu Nikon D3200

340 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
279
4 Sterne
44
3 Sterne
7
2 Sterne
7
1 Stern
3
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

D3200 Kit (mit AF-S Micro Nikkor 60 mm 1:2,8G ED)

Aufwertung eines Einsteigers

Die D3200 ist die ideale Einsteigerkamera in die Spiegelreflexklasse und kann bei amazon schon für rund 550,- erworben werden. Der Hersteller bietet ein kaum überschaubare Anzahl an Objektiven an und wenn die Wahl auf ein AF-S Micro Nikkor 60mm 1:2,8G ED fällt, erfährt die 3200er eine deutliche Aufwertung. Schließlich muss man für das starke Objektiv beinahe denselben Betrag (rund 520,- bei amazon) hinblättern.

Das Nikkor-Objektiv mit einer Festbrennweite von 60 Millimetern ist vielseitig einsetzbar und wird auch gerne von Profis auf deutlich teureren DSLRs genutzt. Die besondere Stärke des Objektivs liegt im Makrobereich, wo eine besonders hohe Detailtreue gefordert ist. Vorteilhaft ist dann die Mechanik des Autofokus, der die Länge des Objektivs nicht verändert. Intern werden die Linsen von einem extrem leisen Motor (Silent-Wave) ausgerichtet, der sehr schnell arbeitet. Die mit Nanokristallen vergütete Linse verringert die Streulichtbildung und Geisterbilder. Sie Super-ED-Glaslinsen sorgen gemeinsam mit den asphärischen Linsen für eine besonders hohe Auflösung bei gutem Kontrast. Abbildungsfehler werden weitgehend ausgeräumt und die so entstandenen Aufnahmen lassen sich extrem vergrößern. Ausdrucke auf DIN A1-Format besitzen eine besondere Detailschärfe und auch Ausschnittsvergrößerungen halten den gehobenen Ansprüchen eines Fotografen stand.

Dafür sorgt gleichermaßen der 24 Megapixel große CMOS-Sensor im APS-C-Format und die Kombination mit dem hier genannten Objektiv gilt als technisch gut ausbalanciert. Ein minderwertiges Einsteigerobjektiv kann der Leistungsfähigkeit des Sensorchips nicht gerecht werden. Dieser erreicht eine ISO-Empfindlichkeit von 12.800 und macht das Kit für den Einsatz in der Dämmerung und in schlecht beleuchteten Räumen startklar. Vorbildlich ist die Benutzerführung für den fotografischen Einsteiger, der ohnehin nicht gerne in ein umfangreiches Handbuch schauen möchte. Schritt für Schritt wird man in die Tiefen der digitalen Spiegelreflexfotografie eingeführt und erhält schnelle Erfolgserlebnisse.

Die Kombination aus D3200 und Micro Nikkor 60mm bildet ein gutes Gespann, mit dem auch die letzten Qualitäten der Einsteiger-DSLR herausgekitzelt werden.

Nikon D-3200

Tolle Einsteiger DSLR

Der Kamerahersteller will mit seinem neuen Modell D3200 den Einstieg in die digitale Spiegelreflexfotografie noch attraktiver machen. Besonders reizvoll wird für viele Interessierte die Aufrüstung des Sensors auf 24 Megapixel sein. Ein großer Schritt, wenn beim Vorgänger nur 14 Megapixel zur Verfügung standen. Im zweiten Zug wurde der Guide-Modus verbessert, der die richtigen Kameraeinstellungen plausibel machen soll. Full HD Videos mit Stereoton werden jetzt von einem permanenten Autofokus unterstützt und optional kann man WLAN nachrüsten.

All diese Verbesserungen muss man mit knapp 600,- bei amazon für das blanke Kameragehäuse bezahlen. Mit dem riesigen CMOS-Sensor im APS-C-Format bietet Nikon sogar mehr an, als Konkurrent Canon in seiner EOS-Palette für Einsteiger zu bieten hat. Jedoch sollte man sich nicht unbedingt ein Einsteigerobjektiv verkaufen lassen, das dem neuen Sensor nicht gerecht werden kann. Der Sensor erreicht eine ISO-Empfindlichkeit von 12.800 und verspricht gute Aufnahmen bei schlechten Lichtverhältnissen. Mit dem neuen Guide soll der Fotograf, ohne je einen Blick ins Handbuch werfen zu müssen, Schritt für Schritt an die Richtigen Einstellungen für das betreffende Motiv herangeführt werden, um so die Feinheiten der digitalen Spiegelreflexfotografie zu erlernen. Allerdings kann man sich auch ganz bequem auf die Automatik verlassen, die je nach Motiv die richtige Einstellung für Blende, Belichtungszeit und Weißabgleich anwählt – der Hersteller hat hierfür spezielle Algorithmen entwickelt.

Besonders komfortabel ist jetzt die Darstellung des Motivs bzw. der Aufnahme auf dem drei Zoll großen Display mit einer Auflösung von 921.000 Bildpunkten. Der Bildprozessor Expeed 3 hat einiges an Arbeit zu leisten, da alle Foto-Effekte und Video-Einstellungen bis hin zur Videobearbeitung von dem Chip geleistet werden. Der Autofokus wurde ebenfalls beschleunigt und schafft jetzt mit seinen elf Messfeldern bis zu vier Aufnahmen pro Sekunde in der Serienbildfunktion. Bei Video kann man optional auch das Motiv mit dem Autofokus verfolgen. Be3sonders interessant ist Nachrüstoption für WLAN. Für knapp 60,- wird man das winzige Modul einfach in die Kamera einstecken und diese mit dem nächsten Tablet-PC, der Cloud oder dem sozialen Netzwerk verbinden.

Nicht allein die Erhöhung der Megapixel im Sensorbereich wird viele Neugierige den Schritt in die digitale Spiegelreflexfotografie wagen lassen. Eine gute Ausstattung und eine große Auswahl an Objektiven machen die Kamera besonders attraktiv.

Datenblatt zu Nikon D3200

Features
  • Live-View
  • Sensorreinigung
  • Bildbearbeitungsfunktion
  • Effektfilter
Outdooreigenschaften Staubgeschützt
Videofähig vorhanden
Allgemeines
Typ Digitale Spiegelreflexkamera
Sensor
Auflösung 24,2 MP
Sensorformat APS-C
ISO-Empfindlichkeit 100 - 6.400
Gehäuse
Gewicht 505 g
Staub-/Spritzwasserschutz vorhanden
Ausstattung
Blitz
Integrierter Blitz vorhanden
Blitzmodi
  • Automatischer Blitz
  • Blitz aus
  • Vorblitz zur Vermeidung roter Augen
  • Langzeit-Synchronisation
  • Aufhellblitz (Fill in)
  • Rote-Augen-Reduzierung
Fokus & Geschwindigkeit
Autofokus
Autofokus vorhanden
Display & Sucher
Displaygröße 3"
Suchertyp
  • Optisch
  • Pentamirror
Video & Ton
Maximale Videoauflösung
  • Full HD
  • HD
Videoformate MOV
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten
  • SD Card
  • SDHC Card
  • SDXC-Card
Bildformate
  • JPEG
  • RAW
  • DPOF
  • DCF
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: VBA330AE
Weitere Produktinformationen: nur Gehäuse

Weiterführende Informationen zum Thema Nikon D-3200 können Sie direkt beim Hersteller unter nikon.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen