• ohne Endnote
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
ohne Note
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Geeignet für: Her­ren, Damen
Benutzertyp: Neu­tral­fuß­läu­fer
Typ: Dämp­fungs­schuhe
Einsatzbereich: Trai­ning
Eigenschaften: Atmungs­ak­tiv
Mehr Daten zum Produkt

Nike Air Zoom Vomero 13 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    24 Produkte im Test

    „‚Der Vomero ist ein stabiles, gut gedämpftes Arbeitstier‘, fasst ein Tester seinen Eindruck zusammen. Der Komfort ist verbessert - vor allem durch die breitere Zehenbox. Das Obermaterial ist leichter und luftdurchlässiger. Ein dickeres ‚Flywire‘ und eine stärker gepolsterte Lasche verbessern sowohl Passform als auch Halt im Mittelfußbereich und sorgen mit der guten Dämpfung für ein komfortableres Tragegefühl.“

zu Nike Air Zoom Vomero 13

  • Nike Damen Air Zoom Vomero 13 Laufschuhe, Mehrfarbig (Cool Grey/Pure Platinum-
  • Nike Damen Air Zoom Vomero 13 Laufschuhe,
  • Nike Damen Air Zoom Vomero 13 Laufschuhe,
  • Nike Damen Air Zoom Vomero 13 Laufschuhe, Mehrfarbig (Cool Grey/Pure Platinum-
  • Nike Damen Air Zoom Vomero 13 Laufschuhe,
  • Nike Damen Air Zoom Vomero 13 Laufschuhe,
  • Nike Damen Air Zoom Vomero 13 Grau Mesh Laufschuhe,
  • Nike Herren AIR Zoom Vomero 13 Laufschuhe,
  • NIKE Damen Laufschuhe "Air Zoom Vomero 13" Silber female
  • NIKE Damen Laufschuhe "Air Zoom Vomero 13" Silber female

Einschätzung unserer Autoren

Air Zoom Vomero 13

Beque­mer Lauf­schuh für mitt­lere bis lange Distan­zen

Stärken

  1. gute Dämpfung
  2. atmungsaktiv
  3. bequemes Tragegefühl

Schwächen

  1. nicht für schnelle Läufer geeignet
  2. etwas schwer

Was hat sich im Vergleich zum Vorgänger geändert?

Genau wie der 12er ist auch der Air Zoom Vomero 13 von Nike optimal für Läuferinnen und Läufer mit neutralem Abrollverhalten geeignet. Änderungen hat das US-amerikanische Sportunternehmen vor allem am Obermaterial unternommen. So bescheinigen mehrere Experten aus ersten Tests von Youtube-Laufsport-Kanälen dem Laufschuh durch das gestrickte Mesh-Upper eine verbesserte Atmungsaktivität. Der Runningschuh kommt somit besonders gut für schweißtreibende Läufe bei hohen Temperaturen in Frage. Die Außensohle ist weitgehend gleichgeblieben und prädestiniert den Schuh immer noch für Mitteldistanzen und Langstrecken auf hartem Untergrund.

Welche weiteren Eigenschaften machen den Schuh aus?

Durch das ausgeprägte Dämpfungssystem mit bewährtem Lunarlon-Schaumstoff in der Mittelsohle und Air-Zoom-Elementen unter der Ferse ist für langanhaltenden Tragekomfort gesorgt. Wer gern in etwas gemütlicherem Tempo unterwegs ist, wird sich dank des Höhenunterschieds zwischen Ferse und Vorfuß von 10 Millimetern auch bei längeren Trainingseinheiten wohlfühlen. Für ein bequemes Tragegefühl dürfte auch die Polsterung am Schuhkragen sowie der Innenseite vom Obermaterial sorgen. Einige Läuferinnen und Läufer könnten den Laufschuh mit einem Gewicht von 305 Gramm (Herrenvariante) als etwas zu schwer empfinden. Wer auf der Suche nach einem Ultraleichtmodell für Langstrecken von Nike ist, schaut sich den Free RN Distance 2 an.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Nike Air Zoom Vomero 13

Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Benutzertyp Neutralfußläufer
Typ Dämpfungsschuhe
Einsatzbereich Training
Eigenschaften Atmungsaktiv
Obermaterial Mesh
Verschluss Schnürung

Weiterführende Informationen zum Thema Nike Air Zoom Vomero 13 können Sie direkt beim Hersteller unter nike.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Nike Air Zoom Structure 21Saucony Triumph Iso 4Saucony Guide ISONike Air Zoom Pegasus 34 ShieldNike LunarGlide 9Nike Flex 2017 RNNike Free RN Motion Flyknit 2017Nike Air Zoom Terra Kiger 4Nike Free RN 2017Nike Air VaporMax Flyknit