Nakita Spencer + Hill DH Comp - Shimano Zee (Modell 2016) im Test

(MTB-Fully)
  • ohne Endnote
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Moun­tain­bike
Felgengröße: 27,5 Zoll
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Nakita Spencer + Hill DH Comp - Shimano Zee (Modell 2016)

    • World of MTB

    • Ausgabe: Sonderausgabe Gravity 1/2016
    • Erschienen: 08/2016
    • 11 Produkte im Test
    • Seiten: 26

    ohne Endnote

    „Nakita geht mit seinem Spencer + Hill DH Comp in einigen Punkten seinen eigenen Weg. Die Split-Lackierung ist extravagant, das Hinterbausystem unkonventionell und die Fahrerposition recht kompakt. Dadurch ist auch das Fahrverhalten untypisch für einen Downhiller und wir empfehlen das Bike weniger für die Rennstrecke, sondern klar für den Park-Einsatz.“  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Nakita Spencer + Hill DH Comp - Shimano Zee (Modell 2016)

Hinterbaufederung vorhanden
Basismerkmale
Typ Mountainbike
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Modelljahr 2016
Ausstattung
Laufräder
Felgengröße 27,5 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Schaltgruppe Shimano Zee
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Federung Fully

Weitere Tests & Produktwissen

Aus der Bahn!

aktiv Radfahren 4/2013 (April) - Von den Schweizern stammt auch die Idee zur Tandemkupplung Follow Me: Das Kinderrad wird damit fest mit der Hinterachse der Eltern verbunden, sodass man den Nachwuchs mitziehen kann, wenn er müde ist, oder sicher durch den Verkehr manövriert. Nutzbar für Kinderräder von 12 bis 20 Zoll. Günstiger Allrounder Beim Croozer Kid for 2 bekommt man viel für's Geld. Der Anhänger ist wie viele andere auch als Buggy oder Jogger nutzbar - und das, ohne dass man zusätzliches Zubehör anschaffen muss. …weiterlesen

Frühlingserwachen

aktiv Radfahren 4/2013 (April) - Dass dabei manches Fastenvorhaben genauso ins Wanken gerät wie das gesteckte Fitness-Ziel lassen wir weiter unkommentiert. Passend zur Aufbruchsstimmung der Jahreszeit haben wir uns sportive Trekkingräder ins Haus geholt. Gewissermaßen als Motivationsschub für gute Vorsätze präsentieren sich in unserem Test sieben hochwertige Tourenräder mit sportlicher Ausrichtung. So kommen zwei Aspekte zusammen, die beim Radfahren Spaß machen. Einmal das entspannte Rollen, das Genießen und Gleiten. …weiterlesen