• Gut 1,8
  • 7 Tests
  • 686 Meinungen
Gut (2,1)
7 Tests
Sehr gut (1,5)
686 Meinungen
Grafikspeicher: 2048 MB
Speichertyp: GDDR5
Bauform: 2 Slots
Kühlung: Aktiv
Mehr Daten zum Produkt

MSI GeForce GTX 960 Gaming 2G im Test der Fachmagazine

  • Note:2,41

    Preis/Leistung: „befriedigend“, „Top-Produkt“

    Platz 20 von 28

    Ausstattung (20%): 2,78;
    Eigenschaften (20%): 1,57;
    Leistung im PCGH-Index (60%): 2,56.

  • 85 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „gut“, „Gold-Award“

    Platz 1 von 2

    Das Magazin „Gamestar“ hat die Grafikkarte MSI GeForce GTX 960 Gaming 2G getestet und spricht insgesamt ein großes Lob aus. Ein Pluspunkt ist laut Redaktion die spezielle Kühlung, die auch bei voller Auslastung mit einer geringen Lautstärke zu überzeugen weiß. Von der Möglichkeit, die Auslastung voll auszuschöpfen, profitieren in den AUgen der Experten gerade Anwender, die aktuelle Videospiele mit anspruchsvoller Grafik genießen möchten.
    Die Redakteure bemerken dazu, dass die Grafikkarte Auflösungen bis 1920 x 1080 Pixel problemlos bewältigt. Auch bei hohen Details kommt es nicht zu Einbrüchen bei der Bildfrequenz und die Darstellung läuft sehr flüssig. Im Vergleich zu anderen Modellen überzeugt auch der effiziente Energie- bzw. der niedrige Stromverbrauch der Grafikkarte.

  • Note:2,43

    Preis/Leistung: „befriedigend“, „Top-Produkt“

    Platz 7 von 12

    „Plus: Sehr leise oder gar unhörbar; Mächtiger Kühler, viel OC-Potenzial.
    Minus: Relativ sperrig.“

  • ohne Endnote

    4 Produkte im Test


    Info: Dieses Produkt wurde von ComputerBase.de in Ausgabe neueren Testbericht erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test

    „... Das beste Gesamtpaket liefert die MSI GeForce GTX 960 Gaming ab. Sie ist zwar die langsamste Karte im Test, ob ein Spiele den prozentualen Unterschied aber auch in merklichen Frame-Unterschieden spürt, sei einmal dahingestellt. Die effektive und vor allem intelligent eingestellte Kühlung kann bei diesem Modell auf jeden Fall überzeugen. ...“

    • Erschienen: Januar 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „... Zu unserem heutigen Testkandidaten in Form der MSI GTX 960 Gaming 2G darf man festhalten, dass die höheren Taktraten durchaus besser zu gefallen wissen, als die eigentlichen NVIDIA-Referenznennungen. Dazu gesellt sich ein klasse Kühler, welcher absolut leise zu Werk geht und die GPU bei rund 65 °C in Schach hält. Damit steigt die Leistungsaufnahme, trotz der hohen Taktraten nicht über 125 Watt. Preislich hat MSI allerdings eine UVP von 229 Euro ausgerufen, was uns in Anbetracht der Konkurrenz etwas zu hoch erscheint.“

zu MSI GeForce GTX 960 Gaming 2G

  • MSI GTX 960 Gaming 2G LE 2GB GDDR5 PCI-E 128bit HD

    MSI GTX 960 GAMING 2G LE - Lite Edition - Grafikkarten - GF GTX 960 - 2 GB GDDR5 - PCI Express 3. 0 x16 DVI, HDMI, ,...

Kundenmeinungen (686) zu MSI GeForce GTX 960 Gaming 2G

4,5 Sterne

686 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
494 (72%)
4 Sterne
110 (16%)
3 Sterne
41 (6%)
2 Sterne
14 (2%)
1 Stern
27 (4%)

4,5 Sterne

686 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu MSI GeForce GTX 960 Gaming 2G

Abmessungen / B x T x H 26,7 x 13,9 x 3,6 cm
Klassifizierung
Serie Nvidia Nvidia 900er
Typ PCI-Express 3.0
DirectX-Unterstützung 12
Leistung
Speicher
Grafikspeicher 2048 MB
Speicheranbindung 128 Bit
Speichertyp GDDR5
Chipsatz
Basistakt 1216 MHz
Stromverbrauch
Empfohlenes Netzteil 400 W
Bauform & Kühlung
Schnittstellen 3x DisplayPort, HDMI, DVI
Bauform 2 Slots
Kühlung Aktiv
Multi-GPU-Technik SLI
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: V320-004R

Weiterführende Informationen zum Thema MSI V320-004R können Sie direkt beim Hersteller unter msi.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Grafikkarten im Test

PC Games Hardware 4/2015 - In diesem Fall beträgt sie 150 Watt: 75 aus dem PCI-Express-Slot und weitere 75 aus der Strombuchse. Die von uns getesteten R9270-Designs von MSI und Sapphire bewegen sich während des Spielens in diesem Rahmen und sind daher auch für betagte Netzteile keine große Herausforderung. Wer gerade eine Geforce GTX 460/560 oder Radeon HD 6850/6870 betreibt, kann bequem ein Fps-Upgrade bei einem Watt-Sidegrade durchführen. …weiterlesen

GTX 960 - Der Preisknaller

PC Games Hardware 3/2015 - Beispielhaft haben wir in unseren Benchmarks daher nicht nur den von Nvidia "garantierten" typischen Boost von 1.178 MHz, sondern mit der Zotac GTX 960 AMP-Edition auch eine übertaktete Partnerkarte aus dem mittleren Leistungsbereich mit ihrem freien Boost zwischen 1.354 und 1.404 Megahertz vermessen. Insgesamt acht Partner-Platinen schauen wir uns im Anschluss an die GTX-960-Vorstellung an - eine auf dem Referenzdesign basierende Karte stand uns für diesen Test nicht zur Verfügung. …weiterlesen

NVIDIAs jüngster Spross der GTX-900-Familie

HT4U.net 1/2015 - Es wurde eine Grafikkarte getestet, ohne benotet zu werden. Kriterien waren u.a. Performance, Kühlleistung, Lautstärke, Leistungsaufnahme, Übertakten und Preis. …weiterlesen