ComputerBase.de prüft Grafikkarten (1/2015): „Maxwell für 200 Euro mit 128 Bit“

ComputerBase.de

Was wurde getestet?

Vier Grafikkarten wurden getestet, aber nicht mit einer Endnote versehen. Kriterien der Produktbewertung waren Spieleleistung, GPU-Computing DC/OCL, Bildqualität Features, Lautstärke sowie Verbrauch in 2D und 3D.

  • Asus GeForce GTX 960 Strix 2GB OC

    • Grafikspeicher: 2048 MB;
    • Speichertyp: GDDR5;
    • Bauform: 2 Slots;
    • Kühlung: Aktiv

    ohne Endnote

    „Plus: Schnell genug für 1.920 x 1.080; meistens AA/AF möglich; lautloser Desktop-Betrieb; niedrige Leistungsaufnahme unter Windows; akzeptable Lautstärke unter Last; niedrige Leistungsaufnahme unter Last.
    Minus: 2.048 MB Speicher wenig für zukünftige Spiele.“

    GeForce GTX 960 Strix 2GB OC
  • EVGA GeForce GTX 960 SuperSC ACX 2.0+

    • Grafikspeicher: 2048 MB;
    • Speichertyp: GDDR5;
    • Bauform: 2 Slots;
    • Kühlung: Aktiv

    ohne Endnote

    „Plus: Schnell genug für 1.920 x 1.080; meistens AA/AF möglich; lautloser Desktop-Betrieb; leise unter Last; relativ niedrige Leistungsaufnahme unter Windows; niedrige Leistungsaufnahme unter Last.
    Minus: 2.048 MB Speicher wenig für zukünftige Spiele.“

    GeForce GTX 960 SuperSC ACX 2.0+
  • MSI GeForce GTX 960 Gaming 2G

    • Grafikspeicher: 2048 MB;
    • Speichertyp: GDDR5;
    • Bauform: 2 Slots;
    • Kühlung: Aktiv

    ohne Endnote

    „Plus: Schnell genug für 1.920 x 1.080; meistens AA/AF möglich; lautloser Desktop-Betrieb; sehr leise unter Last; relativ niedrige Leistungsaufnahme unter Windows; niedrige Leistungsaufnahme unter Last.
    Minus: 2.048 MB Speicher wenig für zukünftige Spiele.“

    Info: Zu diesem Produkt gibt es bei ComputerBase.de einen neueren Testbericht mit gleicher Bewertung.

    GeForce GTX 960 Gaming 2G
  • Palit GeForce GTX 960 Super JetStream

    • Grafikspeicher: 2048 MB;
    • Speichertyp: GDDR5;
    • Bauform: 3 Slots;
    • Kühlung: Aktiv

    ohne Endnote

    „Plus: Schnell genug für 1.920 x 1.080; meistens AA/AF möglich; lautloser Desktop-Betrieb; sehr leise unter Last; relativ niedrige Leistungsaufnahme unter Windows; niedrige Leistungsaufnahme unter Last.
    Minus: 2.048 MB Speicher wenig für zukünftige Spiele.“

    Info: Zu diesem Produkt gibt es bei ComputerBase.de einen neueren Testbericht mit gleicher Bewertung.

    GeForce GTX 960 Super JetStream

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Grafikkarten