Gut (1,9)
9 Tests
Sehr gut (1,5)
465 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Gra­fik­spei­cher: 8 GB
Spei­cher­typ: GDDR5
Boost-​Takt: 1771 MHz
Bau­form: 2 Slots
Küh­lung: Aktiv
Mehr Daten zum Produkt

MSI GeForce GTX 1070 Gaming X 8G im Test der Fachmagazine

  • Note:2,25

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    Platz 26 von 51

    Ausstattung (20%): 2,48;
    Eigenschaften (20%): 1,94;
    Leistung im PCGH-Index (60%): 2,28.

  • ohne Endnote

    8 Produkte im Test

    „Plus: sehr hohe Spieleleistung; extrem leise unter Last; vergleichsweise geringe Leistungsaufnahme.
    Minus: -.“

  • Note:2,13

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    Platz 16 von 18

    Ausstattung (20%): 2,23;
    Eigenschaften (20%): 1,98;
    Leistung im PCGH-Index (60%): 2,14.

    • Erschienen: August 2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

  • Note:1,86

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    Platz 14 von 18

    • Erschienen: Juli 2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test

    „... Die beiden 95-mm-Lüfter sind die größten des Testfeldes und arbeiten insgesamt sehr laufruhig. Der Schallpegel liegt bei nur knapp über 40 dB(A). ... Einen Aufpreis für das eigene PCB, den leistungsstarken und leisen Kühler und natürlich für die höheren Taktraten bezahlt man im Vergleich zur Founders Edition nicht, was sehr löblich ist und MSIs Testbeitrag zu einer sehr ausgewogenen Karte macht.“

  • Note:1,93

    Preis/Leistung: „ausreichend“, „Top-Produkt“

    Platz 12 von 12

    „Plus: Leiser Dual-Slot-Kühler; Üppiges Powertarget (OC-Potenzial), ...
    Minus: ... das zu hohem Verbrauch führt.“

    • Erschienen: Juni 2016
    • Details zum Test

    4,5 von 5 Sternen

    Die Redakteure von Techradar.com zeigten sich begeistert von der GTX 1070 von MSI. Sie etabliert 2560 x 1440 als neue Standardauflösung fürs Gaming. Wer noch in Full-HD spielt und sich nach einem Upgrade auf höhere Pixeldichte sehnt, für den ist die GTX 1070 die Lösung. Der Preis mag zwar etwas hoch sein, aber dafür erhält man einen klasse Gegenwert in Sachen Performance. Dank DisplayPort 1.4 ist man auch für zukünftige Entwicklungen gewappnet. Hinzu kommt ein gewaltiges Übertaktungspotenzial. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu MSI GeForce GTX 1070 Gaming X 8G

  • MSI NVIDIA GTX 1070 Gaming Z 8G Grafikkarte (HDMI, DP, DL-DVI-D,

Kundenmeinungen (465) zu MSI GeForce GTX 1070 Gaming X 8G

4,5 Sterne

465 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
349 (75%)
4 Sterne
60 (13%)
3 Sterne
14 (3%)
2 Sterne
14 (3%)
1 Stern
28 (6%)

4,5 Sterne

465 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Grafikkarten

Datenblatt zu MSI GeForce GTX 1070 Gaming X 8G

DirectX-Unterstützung 12
Grafikchipsatz GP104-200-A1 "Pascal"
Klassifizierung
Serie Nvidia Nvidia GTX 1070
Typ PCI-Express 3.0
Leistung
Speicher
Grafikspeicher 8 GB
Speicheranbindung 256 Bit
Speichertyp GDDR5
Chipsatz
Basistakt 1582 MHz
Boost-Takt 1771 MHz
Stromverbrauch
Empfohlenes Netzteil 500 W
Stromanschluss 1x 8-Pin + 1x 6-Pin
Bauform & Kühlung
Schnittstellen 3 x DisplayPort, 1 x HDMI, 1 x DVI-D
Bauform 2 Slots
Kühlung Aktiv
Abmessungen / B x T x H 279 x 140 x 42 mm
Multi-GPU-Technik SLI
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: V330-001R

Weiterführende Informationen zum Thema MSI GeForce GTX 1070 Gaming X 8GB (V330-001R) können Sie direkt beim Hersteller unter msi.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

18x GTX 1080/1070

PC Games Hardware - Extreme. Bei der MSI Gaming X könnte das BIOS nach wie vor Feintuning vertragen: Trotz der 240 Watt hohen TDP kommt die Karte auch bei schwacher Auslastung nicht deutlich über 1.900 MHz. Ein genauer Blick fördert hohe Spannungen zutage, die GPU arbeitet gewöhnlich mit 1,03 bis 1,05 Volt - die meisten anderen mit weniger als 1,0 Volt -, ohne dass der Boost-Table entsprechend angepasst wurde. Diese werkseitige Ineffizienz verwandelt sich erst bei manueller Übertaktung zu einem Vorteil; …weiterlesen

Megatest

PC Games Hardware - Dort finden Sie auch unsere zwölf Probanden, auf die wir gleich genau eingehen. Zuvor noch ein paar Worte zur Speicherbestückung: Sie ist bei allen Grafikkarten einer Modellnummer gleich, da die Hersteller nicht nur den Grafikprozessor, sondern auch den passenden Speicher bei Nvidia im Paket kaufen müssen. Übertakter auf der Suche nach dem tuningfreundlichsten Speicher können ihre Suche folglich einstellen. …weiterlesen

Die MSI GeForce GTX 1070 Gaming X im Test

PC-Max - Im Einzeltest befand sich eine Grafikkarte. Es fand keine Notenvergabe statt. …weiterlesen