PC Games Hardware prüft Grafikkarten (7/2016): „Megatest“

PC Games Hardware: Megatest (Ausgabe: 8) zurück Seite 1 /von 9 weiter

Inhalt

Satte 12 Herstellerdesigns der Geforce GTX 1070 und 1080 haben es ins PCGH-Testlabor geschafft, unzählige folgen – Zeit für eine Übersicht.

Was wurde getestet?

Zwölf Herstellervariationen der Nvidia GeForce GTX 1070 und 1080 wurden von PC Games Hardware getestet. Es wurden Endnoten von 1,58 bis 1,93 vergeben. Als Testkriterien dienten Ausstattung, Eigenschaften und Leistung.

  • Zotac GeForce GTX 1080 AMP Extreme

    • Grafikspeicher: 8 GB;
    • Speichertyp: GDDR5X;
    • Boost-Takt: 1911 MHz;
    • Bauform: 3 Slots;
    • Kühlung: Aktiv

    Note:1,58 – Top-Produkt

    Preis/Leistung: „mangelhaft“

    Ausstattung (20%): 2,18;
    Eigenschaften (20%): 2,15;
    Leistung (60%): 1,20.

    GeForce GTX 1080 AMP Extreme

    1

  • Gainward GeForce GTX 1080 Phoenix GLH

    • Grafikspeicher: 8 GB;
    • Speichertyp: GDDR5X;
    • Boost-Takt: 1885 MHz;
    • Bauform: 3 Slots;
    • Kühlung: Aktiv

    Note:1,6 – Top-Produkt

    Preis/Leistung: „mangelhaft“

    „Plus: Sehr leise & sehr schnell; Dual-BIOS.
    Minus: Klobig, benötigt effektiv 4 Slots.“

    GeForce GTX 1080 Phoenix GLH

    2

  • Palit GeForce GTX 1080 GameRock Premium Edition

    • Grafikspeicher: 8 GB;
    • Speichertyp: GDDR5X;
    • Boost-Takt: 1885 MHz;
    • Bauform: 3 Slots;
    • Kühlung: Aktiv

    Note:1,62 – Top-Produkt

    Preis/Leistung: „mangelhaft“

    „Plus: Sehr leise & sehr schnell; Dual-BIOS.
    Minus: Klobig, benötigt effektiv 4 Slots.“

    GeForce GTX 1080 GameRock Premium Edition

    3

  • EVGA GeForce GTX 1080 FTW Gaming ACX 3.0

    • Grafikspeicher: 8 GB;
    • Speichertyp: GDDR5X;
    • Boost-Takt: 1860 MHz;
    • Bauform: 2 Slots;
    • Kühlung: Aktiv

    Note:1,65

    Preis/Leistung: „mangelhaft“

    „Plus: Dual-BIOS; 3 Jahre Garantie.
    Minus: Speicher nicht werkseitig übertaktet.“

    GeForce GTX 1080 FTW Gaming ACX 3.0

    4

  • MSI GeForce GTX 1080 Gaming X 8G

    • Grafikspeicher: 8 GB;
    • Speichertyp: GDDR5X;
    • Boost-Takt: 1822 MHz;
    • Bauform: 2 Slots;
    • Kühlung: Aktiv

    Note:1,66

    Preis/Leistung: „mangelhaft“

    „Plus: Powerlimit erlaubt freies Overclocking; 3 Betriebsmodi via Gaming App.
    Minus: Relativ hoher Verbrauch im Leerlauf.“

    GeForce GTX 1080 Gaming X 8G

    5

  • inno3D iChill GeForce GTX 1080 X3

    • Grafikspeicher: 8 GB;
    • Speichertyp: GDDR5X;
    • Boost-Takt: 1898 MHz;
    • Bauform: 3 Slots;
    • Kühlung: Aktiv

    Note:1,67

    Preis/Leistung: „mangelhaft“

    Ausstattung (20%): 2,40;
    Eigenschaften (20%): 2,16;
    Leistung (60%): 1,26.

    iChill GeForce GTX 1080 X3

    6

  • Asus ROG STRIX-GTX1080-O8G-GAMING

    • Grafikspeicher: 8 GB;
    • Speichertyp: GDDR5X;
    • Boost-Takt: 1936 MHz;
    • Bauform: 2 Slots;
    • Kühlung: Aktiv

    Note:1,68

    Preis/Leistung: „mangelhaft“

    Ausstattung (20%): 2,25;
    Eigenschaften (20%): 2,19;
    Leistung (60%) 1,32.

    ROG STRIX-GTX1080-O8G-GAMING

    7

  • GigaByte GeForce GTX 1080 G1 Gaming 8G

    • Grafikspeicher: 8 GB;
    • Speichertyp: GDDR5X;
    • Boost-Takt: 1835 MHz;
    • Bauform: 2 Slots;
    • Kühlung: Aktiv

    Note:1,71

    Preis/Leistung: „mangelhaft“

    „Plus: 3 Jahre Garantie; Nur ein Stromstecker notwendig.
    Minus: Unter Last so laut wie Founders Edition.“

    GeForce GTX 1080 G1 Gaming 8G

    8

  • Gainward GeForce GTX 1070 Phoenix GLH

    • Grafikspeicher: 8 GB;
    • Speichertyp: GDDR5;
    • Boost-Takt: 1873 MHz;
    • Bauform: 3 Slots;
    • Kühlung: Aktiv

    Note:1,85 – Top-Produkt

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „Plus: Sehr leise und kühl; 3 Jahre Garantie.
    Minus: Klobig, benötigt effektiv 4 Slots.“

    GeForce GTX 1070 Phoenix GLH

    9

  • Palit GeForce GTX 1070 GameRock Premium Edition

    • Grafikspeicher: 8 GB;
    • Speichertyp: GDDR5;
    • Boost-Takt: 1873 MHz;
    • Bauform: 3 Slots;
    • Kühlung: Aktiv

    Note:1,87 – Top-Produkt

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „Plus: Sehr leise und kühl; Ordentliche Übertaktung ab Werk.
    Minus: Klobig, benötigt effektiv 4 Slots.“

    GeForce GTX 1070 GameRock Premium Edition

    10

  • Asus ROG STRIX-GTX1070-O8G-GAMING

    • Grafikspeicher: 8 GB;
    • Speichertyp: GDDR5;
    • Boost-Takt: 1835 MHz;
    • Bauform: 2 Slots;
    • Kühlung: Aktiv

    Note:1,92 – Top-Produkt

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    Ausstattung (20%): 2,15;
    Eigenschaften (20%): 1,95;
    Leistung (60%): 1,83.

    ROG STRIX-GTX1070-O8G-GAMING

    11

  • MSI GeForce GTX 1070 Gaming X 8G

    • Grafikspeicher: 8 GB;
    • Speichertyp: GDDR5;
    • Boost-Takt: 1771 MHz;
    • Bauform: 2 Slots;
    • Kühlung: Aktiv

    Note:1,93 – Top-Produkt

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „Plus: Leiser Dual-Slot-Kühler; Üppiges Powertarget (OC-Potenzial), ...
    Minus: ... das zu hohem Verbrauch führt.“

    GeForce GTX 1070 Gaming X 8G

    12

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Grafikkarten