• Gut

    2,4

  • 4 Tests

96 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Gerä­te­klasse: Ein­stei­ger­klasse
Dis­play­größe: 6,5"
Tech­no­lo­gie: IPS
Auf­lö­sung Haupt­ka­mera: 64 MP
Erweiter­ba­rer Spei­cher: Ja
Dual-​SIM: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Motorola Moto G30 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    3,4 von 5 Sternen

    Pro: kontrastreiches Display mit hoher Bildwiederholrate; ausgezeichnete Akkulaufzeit; gute Kameraleistung bei günstigen Licht; sauberes Android mit ein paar netten Moto-Beigaben.
    Contra: wenig beeindruckende Fotoqualität bei schlechtem Licht; keine Videoaufzeichnung in 4K. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    3,5 von 5 Sternen

    Pro: exzellente Akkulaufzeit; nicht zu teuer; reichlich Speicherplatz.
    Contra: Probleme mit dem Fingerabdrucksensor; die Google-Assistant-Taste ist nicht jedermanns Geschmack; niedrige Auflösung des Bildschirms. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    „Recommended“

    Pro: ausdauernder Akku mit mit 5.000 mAh; 90-Hz-Bildschirm zu einen recht kleinen Preis; die Hauptkamera kann tolle Aufnahmen machen.
    Contra: schwache Zusatzkameras; klobiges Design; unzureichende Leistung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    Stärken: gute Leistung; ordentliche Kameras; hervorragende Akkulaufzeit.
    Schwächen: nur geringe Verbesserungen gegenüber dem Moto G9 Play; generell viele ähnliche Modelle am Markt. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Motorola Moto G30

  • Motorola moto g30 (6,5”-Display, 64-MP-Kamera, 4/128 GB, 5000 mAh, Dual-SIM,
  • MOTOROLA G30 Weiss 128 GB Dual SIM
  • MOTOROLA G30 Weiss 128 GB Dual SIM
  • Motorola moto g30 Smartphone (16,51 cm/6,5 Zoll, 128 GB Speicherplatz,
  • NEU Motorola Moto g30 Pastel Sky 6.5" 128gb Dual SIM Android 11 Entsperrt SIM
  • Motorola Moto G30 128GB - Dark Pearl
  • Motorola Moto G30 - Smartphone - Dual-SIM - 4G LTE - 128 GB - microSD slot,
  • Motorola Moto G30 schwarz
  • Motorola Mobility Moto G30 Smartphone Dual-
  • Motorola Moto G30 128-4-4G-bk |
  • Motorola moto g30 (6,5”-Display, 64-MP-Kamera, 4/128 GB, 5000 mAh, Dual-SIM,
  • Motorola moto g30 (6,5”-Display, 64-MP-Kamera, 4/128 GB, 5000 mAh, Dual-SIM,
  • Motorola moto g30 (6,5”-Display, 64-MP-Kamera, 6/128 GB, 5000 mAh, Dual-SIM,

Kundenmeinungen (96) zu Motorola Moto G30

4,2 Sterne

96 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
63 (66%)
4 Sterne
12 (12%)
3 Sterne
5 (5%)
2 Sterne
7 (7%)
1 Stern
9 (9%)

4,2 Sterne

96 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Moto G30

Trendy Handy für unter 200 Euro

Stärken
  1. ordentliche Hauptkamera
  2. weitgehend unverändertes Android 11
  3. reichlich Speicher
  4. großer Akku
Schwächen
  1. niedrige Displayauflösung
  2. schwache Makrokamera

Das Moto G30 spricht mit einer UVP von 179 Euro preisbewusste Käufer an und bewegt sich am oberen Ende der Einsteigerklasse. Angesichts dieser Marktverordnung ist die gebotene Ausstattung beachtlich. Eine echte Rarität ist hier zum Beispiel die erhöhte Bildwiederholrate des Bildschirms: Statt der üblichen 60 Hz gibt es hier eine besonders geschmeidige Darstellung mit 90 Hz. Abgesehen von diesem Top-Feature ist das Display aber trotzdem auf dem typischen Einsteigerniveau mit ordentlicher Leuchtkraft und Farbdarstellung bei gleichzeitig schwacher Bildschärfe.

In Sachen Leistung sind keine Wunder zu erwarten, aber mit den typischen Alltags-Apps kommt das Gerät gut zurecht. Erfreulich ist, dass Motorola hier bereits das aktuelle Android 11 vorinstalliert und dieses weitestgehend unverändert dem Google-Original entspricht. Der riesige 5.000-mAh-Akku sorgt dafür, dass Sie locker zwei Tage ohne Steckdosen-Zwischenstopp zurechtkommen.

Auf der Rückseite schindet ein Quad-Kamera-Modul Eindruck. Die Hauptkamera ist vergleichsweise gut, wenn auch nicht gleichauf mit Oberklasse-Knipsen. Zusätzlich stehen eine Ultrawide-Kamera, eine Makrokamera und eine Extralinse für Tiefenschärfe-Effekte zur Verfügung. Davon ist aber nur die Ultrawide-Kamera wirklich praktisch und wertig.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Smartphones

Datenblatt zu Motorola Moto G30

Geräteklasse Einsteigerklasse
Display
Displaygröße 6,5"
Displayauflösung (px) 1600 x 720
Pixeldichte des Displays 269 ppi
Max. Bildwiederholrate 90 Hz
Technologie IPS
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 64 MP
Blende Hauptkamera 1,7
Mehrfach-Kamera vorhanden
Objektive 64 MP Weitwinkel (f/1.7, 26 mm), 8 MP Ultraweitwinkel (f/2.2), 2 MP Makro (f/2.4), 2 MP Tiefenschärfe (f/2.4)
Max. Videoauflösung Hauptkamera 1080p@30/60fps
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 13 MP
Blende Frontkamera 2,2
Front-Mehrfach-Kamera fehlt
Front-Objektive 13 MP Weitwinkel (f/2.2)
Max. Videoauflösung Frontkamera 1080p@30fps
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 11
Speicher
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher 4 GB
Arbeitsspeicher 4 GB
Maximal erhältlicher Speicher 128 GB
Interner Speicher 128 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Prozessor
Prozessor-Typ Octa Core
Prozessor-Leistung 2 GHz
Verbindungen
LTE vorhanden
5G fehlt
NFC vorhanden
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Dual-SIM vorhanden
Hybrid-Slot vorhanden
SIM-Formfaktor Nano-SIM
Bluetooth vorhanden
Bluetooth-Standard Bluetooth 5.0
WLAN-Standards
  • 802.11a
  • 802.11b
  • 802.11g
  • 802.11n
  • 802.11ac
WLAN vorhanden
GPS-Standards
  • Galileo
  • GPS
  • GLONASS
GPS vorhanden
Ladeanschluss USB Typ C
Akku
Akkukapazität 5000 mAh
Austauschbarer Akku fehlt
Kabelloses Laden fehlt
Schnellladen vorhanden
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Breite 76 mm
Tiefe 9 mm
Höhe 165 mm
Gewicht 197 g
Outdoor-Eigenschaften
Spritzwasserschutz vorhanden
Staubdicht fehlt
Stoßfest fehlt
Wasserdicht fehlt
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Fingerabdrucksensor vorhanden
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
3,5 mm Klinke vorhanden
Radio vorhanden
Streaming auf TV vorhanden

Weitere Tests und Produktwissen

Best Buy

connect - Enttäuschend fällt dagegen das Zeugnis für die 13-Megapixel-Kamera im Test aus, die speziell mit dem ungenauen Autofokus nicht überzeugen konnte. Ausdauer und Empfang sind dagegen top. Wer keinen Wert auf große Namen legt, der bekommt mit dem Blade S6 ein Top-Telefon. Der chinesische Hersteller ZTE dürfte nur wahren Smartphone-Enthusiasten etwas sagen, denn Mobiltelefone wirft ZTE eher sporadisch auf den hiesigen Markt. …weiterlesen

Der Preis ist heiß

connect Freestyle - Dafür ist der Schnellfunk LTE schon drin, und das Mega sendet und empfängt hervorragend. Acht Stunden im praxisnahen Mischbetrieb, gut 21 Stunden GSM-Gesprächszeit und 8:34 UMTS-Stunden sind top. Samsung Ativ S Eines der besten Windows-8-Phones kommt von Samsung und heißt Ativ S. Das Samsung Ativ S liegt mit seinem attraktiven Kunststoffgehäuse gut in der Hand, auch wenn der Akkudeckel im gebürsteten Metalllook leicht rutschig ist. …weiterlesen

Frisch auf den Tisch

connect - Für den Ausflug ins Web oder hochwertiges Videomaterial dürfte das auch in Sachen Datenfunk starke Android-4.0-Phone also bestens gerüstet sein. ZTE Kis Mit Abstrichen bei der Ausstattung dürfte das Kis ein günstiges Angebot werden. Auf den ersten Blick sieht man dem Kis die abgespeckte Ausstattung nicht an. Zwar fällt die Verarbeitung mit silbernem Rahmen um das Display und griffig beschichteter hinteren Schale einfach aus, doch die Stabilität ist okay. …weiterlesen

Zeit, dass sich was dreht

connect - Sony Ericsson Xperia Neo V Mit aktuellem Android, Timescape-Applikation sowie HD- und 3-Dfähiger 5-Megapixel-Kamera will es das Xperia Neo V wissen. Das Neo V ist fit für Videochats und HD-Videoaufnahmen mit 720p. Es beherrscht Videotelefonie über Google Talk, bietet erweiterte Facebook-Funktionen und erlaubt die Texteingabe per Wischgesten. …weiterlesen

Good Price

connect Freestyle - Für die Telefonfunktio funktionen gibt es Sensortasten; den guten Empfang und die ordentliche Ausdauer nehmen wir ebenfalls gern mit. Das Optimus Me bedient vor allem Einsteiger, die nur wenig ausgeben wollen. Der Neuling marschiert mit Android 2.2 zu Straßenpreisen ab rund 112 Euro auf. Da muss man natürlich Abstriche machen. So misst das Display bloß 2,8 Zoll und löst sehr niedrig auf, die einblendbare Schreibmaschinentastatur lässt sich nur im Querformat sinnvoll nutzen. …weiterlesen

Führungszeugnis

connect - LG ist nicht unbedingt als Smartphone-Spezialist bekannt, doch mit dem Android-Modell GW620 haben die Koreaner auch hier ein heißes Eisen im Feuer. Das GW620 ist hochwertig verarbeitet und attraktiv gestaltet, zudem bietet es nicht nur eine ausziehbare und sehr gut bedienbare Qwertz-Tastatur, den HSPA-Datenbeschleuniger sowie WLAN, sondern auch einen integrierten GPS-Empfänger. …weiterlesen

Schach dem iPhone

PC Magazin - Wir erinnern uns an das erste Klapphandy, das Motorola StarTAK: ein Mobiltelefon, das Display und Tastatur aufeinander klappte. Jetzt machen es die Herren aus Schaumburg, Illinois, genau umgekehrt. Display und Tastatur werden beim Backflip mit dem Rücken zusammengeklappt. Zuträglich ist das für den Schutz des Displays und der Tastatur nicht unbedingt. Dass die 5-Megapixel-Kamera samt LED-Licht in die Tastatur wandert ist auch ungewohnt. …weiterlesen

Schlanke Linie

connect - Die für Web-Browsing und Dokumenten-Darstellung günstige Auflösung von 640 x 200 Pixel und die Farbtiefe von 65 536 Farbtönen blieb jedoch unverändert. Bei der maximalen Helligkeit schneidet das 9300-Display sogar etwas besser ab als das des größeren Modells. Geschrumpft ist allerdings auch die Größe des Akkus, was die typische Ausdauer von über elf Stunden beim 9500 auf etwas über acht Stunden beim 9300 reduziert. …weiterlesen

New Style

connect - Zu haben ist das Blackberry-Handy ab sofort bei V odafone für 99 Euro mit Vertrag. RIM BLACKBERRY 7290 DER AUFGEWERTETE NACHFOLGER DES TOPSELLER 7230 – AB NOVEMBER ZUNÄCHST NUR BEI NETZBETREIBER O 2. Die Familie der klassischen Blackberry-Modelle bekommt einmal mehr ein neues Mitglied. Als direkter Nachfolger des 7230 geht in wenigen Wochen der 7290 ins Rennen. …weiterlesen

10 Smartphones im Vergleich

PC-WELT - Im Praxistest messen wir in der Stadt München immerhin noch Download-Raten von 43 MBit/s. Das 4,5 Zoll große IPS-Display stellt 720 mal 1280 Pixel dar, wodurch es die App-Icons und Schriften scharf anzeigt, einige Widgets wirken allerdings etwas verschwommen, trotz der hohen Punktdichte von 326 ppi. Die 8-Megapixel-Kamera liefert uns gute Foto- und Videoaufnahmen, wenn das Licht stimmt. …weiterlesen