Befriedigend

2,6

Note aus

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 20.10.2021

Der Smart­phone-​Ein­stieg, der mit 90 Hz wirbt und übli­che Schwä­chen birgt

Preis-Leistungs-Champion. Ein günstiges Einsteigergerät mit beachtlichen Features: 90 Hz Display, 48-Megapixel-Kamera und ein gut bestückter Akku. Aber Vorsicht vor der veralteten Wi-Fi-Technologie.

Stärken

Schwächen

Motorola Moto E40 im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (2,90)

    „Testsieger“

    Platz 1 von 6

    Pro: ordentliche Alltagsleistung; flüssige Bedienung; gute Farbdarstellung; ausdauernder Akku; erweiterbarer Speicher; solide Hauptkamera-Aufnahmen bei genug Licht; flotter Fingerprintreader.
    Contra: insgesamt schwache CPU-Arbeitsleistung; fehlende IP-Zertifizierung; kein kabelloses Laden. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 16.11.2021
    • Details zum Test

    „gut“ (77%)

    Stärken: schneller Bildschirm mit 90 Hz; gute Ausdauer des Akkus; dedizierter Speicherkartenslot; geringe Wärmeentwicklung; kein Bildschirmflackern; ordentliche Kamera.
    Schwächen: Software-Abstürze bei der Verbindung mit dem PC möglich; ohne Near Field Communication (NFC); träger Speicher. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Motorola Moto E40

zu Motorola Moto E40

Wir arbeiten unabhängig und neutral. Wenn Sie auf ein verlinktes Shop-Angebot klicken, unterstützen Sie uns dabei. Wir erhalten dann ggf. eine Vergütung. Mehr erfahren

Kundenmeinungen (46) zu Motorola Moto E40

4,3 Sterne

46 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
31 (67%)
4 Sterne
7 (15%)
3 Sterne
3 (7%)
2 Sterne
3 (7%)
1 Stern
2 (4%)

4,3 Sterne

45 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,0 Sterne

1 Meinung bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Einschätzung unserer Redaktion

Der Smart­phone-​Ein­stieg, der mit 90 Hz wirbt und übli­che Schwä­chen birgt

Stärken

Schwächen

Mit dem Moto E40 wagt Motorola erneut den Vorstoß in die günstige Einsteigerklasse und bringt ein technisch eher unauffälliges Gerät, das nicht mehr als 140 Euro kostet. Dabei sticht, wenn überhaupt, nur das Kamerasystem heraus. Mit 48 Megapixeln löst die Kamera auf dem Papier hoch auf – in der Praxis dürfen Sie von der Kamera nicht allzu viel erwarten. Der Sensor ist ziemlich klein und die Blende liegt bei f/2, was insbesondere bei schlechteren Lichtverhältnissen schnell zu Verwacklungen führen kann. Das Display schafft 90 Hz, was in dieser Preisklasse eine absolute Seltenheit ist. Die dadurch viel flüssiger wirkenden Bewegungen kommen aufgrund der veralteten HD-Auflösung aber nicht wirklich gut zur Geltung. Immerhin sollten 4 GB Arbeitsspeicher ausreichen, um auch ein paar Apps parallel zu nutzen. Auch der Akku ist erfreulich gut bestückt und dürfte für ein bis zwei volle Tage ausreichen. Unverständlich: Selbst für ein 140-Euro-Gerät geziemt es sich mittlerweile nicht mehr, nur noch auf dem völlig veralteten Wi-Fi 4 (802.11n) zu funken. Selbst der Nacholger-WLAN-Standard (AC-WLAN) ist heute nicht mehr up-to-date.

von Julian Elison

„Für mich sind die Sicherheit meiner Daten und die Software-Stabilität das A und O – hier können insbesondere iPhones auftrumpfen.“

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Motorola Moto E40

Displaygröße

6,5 Zoll

Das Dis­play ist ver­gleichs­weise groß. Dies bringt mehr Bedien­kom­fort, macht das Gerät aber weni­ger hand­lich.

Arbeitsspeicher

4 GB

Der RAM bie­tet eine typi­sche Kapa­zi­tät. Es kön­nen meh­rere Apps ohne Leis­tungs­ein­bu­ßen gleich­zei­tig genutzt wer­den.

Interner Speicher

64 GB

Es ist rela­tiv wenig Spei­cher­platz ver­füg­bar. Grö­ßere Video-​, Foto-​ und Musik­samm­lun­gen pas­sen nicht aufs Gerät.

Akkukapazität

5.000 mAh

Der Akku bie­tet eine über­durch­schnitt­li­che Kapa­zi­tät. Lange Akku­lauf­zei­ten sind zu erwar­ten.

Gewicht

198 g

Das Gewicht ist typisch für aktu­elle Smart­pho­nes.

Aktualität

Vor 2 Jahren erschienen

Das Modell ist nicht mehr aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Smart­pho­nes 2 Jahre am Markt.

Geräteklasse Einsteigerklasse
Display
Displaygröße 6,5"
Displayauflösung (px) 1600 x 720
Pixeldichte des Displays 270 ppi
Max. Bildwiederholrate 90 Hz
Display-Technik IPS
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 48 MP
Blende Hauptkamera 2
Mehrfach-Kamera vorhanden
Objektive 48 MP Weitwinkel (f/2.0), 2 MP Makro (f/2.4), 2 MP Tiefenschärfe (f/2.4)
Max. Videoauflösung Hauptkamera 1080p@30fps
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 8 MP
Blende Frontkamera 2
Front-Mehrfach-Kamera fehlt
Front-Objektive 8 MP Weitwinkel (f/2.0)
Max. Videoauflösung Frontkamera 1080p@30fps
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 11
Speicher
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher 4 GB
Arbeitsspeicher 4 GB
Maximal erhältlicher Speicher 64 GB
Interner Speicher 64 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Chipsatz
Prozessor-Name Unisoc T700
Prozessor-Typ Octa Core
Prozessor-Leistung 1,8 GHz
Verbindungen
LTE vorhanden
5G fehlt
NFC fehlt
Dual-SIM vorhanden
Hybrid-Slot fehlt
SIM-Formfaktor Nano-SIM
Bluetooth-Standard Bluetooth 5.0
WLAN-Standard Wi-Fi 4 (802.11​n)
GPS-Standards
  • Galileo
  • GPS
  • GLONASS
Ladeanschluss USB Typ C
Akku
Akkukapazität 5000 mAh
Austauschbarer Akku fehlt
Kabelloses Laden fehlt
Maximale Ladeleistung 10 Watt
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Breite 75,7 mm
Tiefe 9,1 mm
Höhe 165,1 mm
Gewicht 198 g
Outdoor-Eigenschaften
Outdoor-Handy k.A.
Spritzwasserschutz fehlt
Staubdicht fehlt
Stoßfest fehlt
Wasserdicht fehlt
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Fingerabdrucksensor vorhanden
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
3,5 mm Klinke vorhanden
Radio fehlt
Streaming auf TV fehlt
Weitere Daten
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: PARL0008SE

Auch interessant

So wählen wir die Produkte aus

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf