Motorola Milestone 2 im Test

(Slider-Smartphone)
  • Sehr gut 1,5
  • 17 Tests
140 Meinungen
Produktdaten:
Displaygröße: 3,7"
Auflösung Hauptkamera: 5 MP
Mehr Daten zum Produkt
Nachfolgeprodukt

Tests (17) zu Motorola Milestone 2

    • Computer - Das Magazin für die Praxis

    • Ausgabe: 11/2011
    • Erschienen: 09/2011
    • 3 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Positiv: HDMI-Anschluss; umfangreiche Funktionen; Bildstabilisator.
    Negativ: Preis.“  Mehr Details

    • connect

    • Ausgabe: Smartphones-Spezial (2/2011)
    • Erschienen: 08/2011
    • 48 Produkte im Test
    • Seiten: 28

    „gut“ (414 von 500 Punkten)

    „Im Test kamen wir mit der Tastatur schnell zurecht, zumal auch die Haptik stimmt. Die typischen Android- Steuerungstasten, die sich im geöffneten Zustand rechts neben dem Display befinden, sind wie beim Vorgänger als Sensortasten ausgelegt. Das führt bei versehentlicher Berührung schnell zu Fehleingaben. Am Display hat sich nichts geändert, dennoch ist die Anzeige auf der Höhe der Zeit. Die 480 mal 854 Pixel sorgen auf dem 3,7 Zoll großen TFT-Display für eine brillante Darstellung. ...“  Mehr Details

    • Android Magazin

    • Ausgabe: 4/2011 (Juli/August)
    • Erschienen: 06/2011
    • Seiten: 1

    ohne Endnote

    „... Das Milestone 2 ist ein gutes Smartphone mit ausziehbarer Tastatur. Viele Mängel des Vorgängers wurden behoben, die Genauigkeit des Touchscreens ist aber immer noch suboptimal.“  Mehr Details

    • c't

    • Ausgabe: 11/2011
    • Erschienen: 05/2011
    • 8 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Bedienung: „zufriedenstellend“;
    Display: „gut“;
    Laufzeit: „sehr gut“;
    Ausstattung: „gut“;
    Multimedia: „zufriedenstellend“;
    Kamera: „schlecht“.  Mehr Details

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 25/2010
    • Erschienen: 11/2010
    • Produkt: Platz 2 von 6
    • Seiten: 8

    „gut“ (1,85)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Plus: Adressabgleich mit vielen Internetdiensten; echte Schreibtastatur; sehr heller Bildschirm; GPS-Navigation (via Internet).
    Minus: kurze Akkulaufzeit; mittelmäßiger Klang des mitgelieferten Kopfhörers.“  Mehr Details

    • connect

    • Ausgabe: 9/2011
    • Erschienen: 08/2011
    • Produkt: Platz 2 von 8
    • Seiten: 8

    „gut“ (414 von 500 Punkten)

    „... Das Android-Smartphone läuft mit einer großformatigen, ausziehbaren Schreibmaschinentastatur sowie einem hellen, 3,7 Zoll großen Touchscreen auf. Die Bedienung gelingt mit dieser Kombination und dem 1-GHz-Prozessor ausgesprochen souverän und schnell, das Gewicht und die Abmessungen fallen aber doch recht üppig aus. Dafür gefällt das Motorola mit seiner hochwertigen Verarbeitung ...“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von connect in Ausgabe Smartphones-Spezial (2/2011) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • PC-WELT Online

    • Erschienen: 02/2011

    „gut“ (1,7)

    „Die großen Pluspunkte des Motorola Milestone 2 sind das schnelle Betriebssystem Android 2.2, die solide Verarbeitung und eine mechanische Tasatur. Zwar bremst die Bedienoberfläche Motoblur das Samrtphone etwas aus. Langsam ist es dank des Gigahertz-Prozessors aber auf keinen Fall. Top ist das Milestone 2 beim Surfen und Mailen. Und auch die Kamera macht gute Bilder. Ein Highlight findet sich beim MP3-Player mit der Anzeige von Liedtexten. ...“  Mehr Details

    • mobile next

    • Ausgabe: 1/2011
    • Erschienen: 01/2011

    „gut“ (1,8)

    Preis/Leistung: 11 von 15 Punkten

    „Das Milestone 2 ist zweifellos das neue Meisterstück von Motorola. Viele Pluspunkte verdient das Android-Smartphone für die solide Verarbeitung, die aufschiebbare Tastatur und die vielen bereits vorinstallierten Programme. MP3-Player samt Liedtextanzeige und Kamera hinterlassen einen guten Eindruck. ...“  Mehr Details

    • c't

    • Ausgabe: 2/2011
    • Erschienen: 01/2011

    ohne Endnote

    „... Die Kamera mit Blitz liefert recht scharfe, aber verrauschte Bilder. Insgesamt ein etwas klobiges, aber (bis auf die beigelegte 8-GByte-MicroSD) gut ausgestattetes Smartphone; etwas kleiner und leichter als das Desire Z, aber weniger elegant.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von c't in Ausgabe 11/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • BestBoyZ

    • Erschienen: 01/2011

    95,24%

    „... Mit dem Milestone 2 zeigt Motorola, dass man Schwächen beheben kann. In der Gesamtleistung machte das Slider-Smartphone einen sehr guten Eindruck. Negativ fiel uns die Motorola-eigene Oberfläche ‚MOTOBLUR‘ auf. Diese zieht enorm Performance und bremst das Telefon. Besonders gefallen hat uns das Display, welches eine überdurchschnittliche Schärfe aufweist. Dazu kommt, wofür Motorola seit Jahren bekannt ist: Eine vorbildliche Gesprächsqualität.“  Mehr Details

    • Smart Developer

    • Ausgabe: 1/2011
    • Erschienen: 01/2011

    ohne Endnote

    „Das Milestone 2 ist ein würdiger Nachfolger und weiß in der europäischen Version ... zudem mit HD-Support für Videoaufnahmen zu gefallen. Wer ein gutes Android-Smartphone mit Hardwaretastatur sucht, darf beim aktuellen Internetpreis von unter 400 Euro ruhig zugreifen.“  Mehr Details

    • areamobile.de

    • Erschienen: 12/2010

    „sehr gut“ (92%)

    „Auf den ersten Blick ist das Milestone 2 nur ein Klon, doch tatsächlich verbessert Motorola fast alles, was beim Vorgänger genervt hat: Der Prozessor ist doppelt so leistungsfähig, der Arbeitsspeicher ist doppelt so groß und auf der Tastatur kann man jetzt doppelt so gut schreiben. Uns hat nur gestört, dass das System trotz Gigahertz-Power nicht flüssig läuft. Der Akku hätte ebenfalls leistungfähiger sein können. ...“  Mehr Details

    • All4Phones

    • Erschienen: 12/2010

    93%

    „Positiv: Sehr solide Verarbeitung; Android 2.2 Froyo Betriebssystem mit vielen Apps; Tolle mechanische QWERTZ Tastatur zum ausziehen; Sehr gute Sprachqualität mit vielen Einstellmöglichkeiten; Superschneller 1GHZ Prozessor; 16GB Speicherplatz (8GB intern/8GB auf mitgelieferter Karte); Preis/Leistungs Verhältnis stimmt.
    Negativ: 1500 mAh Akku hätte nicht geschadet.“  Mehr Details

    • connect

    • Ausgabe: 1/2011
    • Erschienen: 12/2010
    • Produkt: Platz 1 von 9
    • Seiten: 22

    „gut“ (414 von 500 Punkten)

    „Motorola wertet sein Flaggschiff mit eigenem Web-2.0-Dienst auf und liefert das derzeit beste Android-Smartphone mit Qwertz-Tastatur.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von connect in Ausgabe Smartphones-Spezial (2/2011) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • teltarif.de

    • Erschienen: 11/2010

    ohne Endnote

    „Das Motorola Milestone 2 ist ein würdiger Nachfolger für das erste Modell des Smartphones. Android-Fans werden sich über die volle Unterstützung aller Froyo-Features freuen und gegenüber dem vergleichbaren HTC-Konkurrenten Desire Z bietet das Milestone 2 unter anderem einen stärkeren Prozessor und mehr internen Speicher. Schwächen des ersten Milestone wurden behoben und wer die Motoblur-Features nicht nutzen möchte, kann die sozialen Netzwerke auch auf herkömmlichem Weg nutzen. ...“  Mehr Details

zu Motorola Milestone 2

  • Motorola Milestone 2 NEU UNBENUTZT I 8GB Android HSDPA WLAN I new never used

    Motorola Milestone 2 NEU UNBENUTZT I 8GB Android HSDPA WLAN I new never used

  • Motorola Milestone II Schwarz SWAP-Gerät NEU Sonstige

    Motorola Milestone II Schwarz SWAP - Gerät NEU Sonstige

  • Motorola Milestone 2 schwarz - AKZEPTABEL

    Motorola Milestone 2 schwarz - AKZEPTABEL

  • Motorola Milestone 2 * NEU & UNBENUTZT * XXL SET GOLD * 8GB Android HSDPA WLAN

    Motorola Milestone 2 * NEU & UNBENUTZT * XXL SET GOLD * 8GB Android HSDPA WLAN

  • Motorola Milestone 2 Smartphone (9,4 cm (3,7 Zoll) Touch-Display,

    Motorola Milestone 2 Black

Kundenmeinungen (140) zu Motorola Milestone 2

140 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
54
4 Sterne
25
3 Sterne
15
2 Sterne
17
1 Stern
29
  • Sehr schlecht !

    von 2silence
    (Mangelhaft)
    • Nachteile: Akku kurzlebig, stürzt ab, Tastatur prellt, OS hängt ständig, Akkuladezeit ewig lange (auch mit NEUEM Akku)
    • Ich bin: technisch versiert

    Das Gerät stürzt mehrmals am Tag ab, die Tastatur prellt ohne Ende.

    Auch nach einem Reset (nicht auf Werkseinstellung zurücksetzen, sondern ein komplettes formatieren) und Installation der neuesten Android Version bleiben die Problem des Abstürzens.

    Die Tastaturprobleme sind mit Installation eines Tools fast zu beheben, dazu muß das Gerät allerdings gerootet werden.

    KEINE Verbesserung zum Milestone 1, das absolute Gegenteil ist der Fall.
    Und ich habe 3 Geräte über einen Zeitraum von insgesamt 8 Monaten getestet.

    1 Stern ist noch zu viel !

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Milestone 2

Mehr Leistung, bessere Tastatur

Wir bereits von vielen erwartet worden war, plant Motorola nun offenbar den Verkauf seines Erfolgmodells DROID 2 als Milestone 2 auch in Europa. Damit kommen auch hiesige Nutzer bald in den Genuss eines rundum verbesserten Android-Smartphones mit seitlich ausziehbarer QWERTZ-Tastatur, das hinsichtlich der Punkte Ergonomie und Leistung deutlich besser abschneidet als sein Vorgänger. So sind die Tasten des Handys zum Beispiel stärker gewölbt und zueinander versetzt angeordnet, darüber hinaus wurden einige Funktionstasten wie SHIFT und RETURN vergrößert, um einen intuitiveren Zugriff zu erlauben. Ergänzt wird das Ganze um einen Satz Pfeiltasten für die einfachere Navigation, auf den bisher verwendeten Navkey wird verzichtet.

Als zweites Highlight des Motorola Milestone 2 darf sicherlich sein neuer Prozessor gelten. Im Inneren dieser DROID-Version arbeitet ein OMAP3630-Prozessor von Texas Instruments, der mit 1 GHz taktet und dank 45-Nanometerverfahren auch noch Strom spart. Ergänzt wird dies um eine separate GPU und 512 Megabyte Arbeitsspeicher. Das erste Milestone musste dagegen mit 550 MHz und 256 Megabyte RAM auskommen, was sich oft in etwas verzögerten Reaktionen bemerkbar machte.

Auch der nutzbare Speicher des Handys wurde vergrößert. Das Motorola Milestone 2 besitzt nun 8 Gigabyte Speicherplatz, der wie gewohnt per microSD-Speicherkarte um weitere 32 Gigabyte ergänzt werden kann. Die weitere Ausstattung dagegen ist im Wesentlichen vom Vorgänger her bekannt: Sie umfasst ein 3,7 Zoll großes Display, HSPA, WLAN, GPS, Bluetooth und eine 5-Megapixel-Kamera mit Autofokus, Gesichtsfelderkennung und Panorama-Modus. Ergänzt wird dies um einen 3,5mm-Klinkenanschluss sowie DLNA für die drahtlose Übertragung von Bildern und Musik an entsprechend ausgestattete Geräte.

Spannend ist die Nachricht, dass zumindest das DROID 2 auch als WLAN-Hotspot für andere mobile Geräte verwendet werden kann. Es spricht daher nichts dagegen, warum nicht auch das Milestone 2 diese praktische Funktionalität bieten sollte. Lange wird man auf die Antwort nicht mehr warten müssen: In den USA ist das DROID 2 bereits im Verkauf, in Europa soll das Mobiltelefon als Milestone 2 im vierten Quartal 2010 verkauft werden. Als Preis sind rund 450 Euro im Gespräch. Zum Vergleich: Der Vorgänger wird derzeit für rund 380 Euro (Amazon) angeboten.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Motorola Milestone 2

EDGE vorhanden
GPRS vorhanden
HSUPA vorhanden
Kompatible Speicherkarten Micro-SD
UMTS vorhanden
Weitere Funktionen
  • Polyphone Klingeltöne
  • Bluetooth
  • MP3-Klingeltöne
  • 3,5 mm Klinkenanschluss
Display
Displaygröße 3,7"
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 5 MP
Hardware & Betriebssystem
Ausgeliefert mit Version Android 2
Prozessor
Prozessor-Leistung 1 GHz
Verbindungen
Bluetooth vorhanden
WLAN vorhanden
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Abmessungen & Gewicht
Bauform Slider
Ausstattung
Bedienung
  • QWERTZ-Tastatur
  • Touchscreen
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: SM2731AD3R8

Weitere Tests & Produktwissen

Milestone 2

connect 12/2010 - Mit dem Milestone ist Motorola das Comeback gelungen. …weiterlesen