Miele W 5861 WPS Test

(Unterbau-Waschmaschine)
W 5861 WPS Produktbild
  • Gut (1,6)
  • 2 Tests
5 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Frontlader
  • Freistehend: Ja
  • Unterbaufähig: Ja
  • Wasserverbrauch pro Jahr: 10560 l/Jahr
  • Stromverbrauch pro Jahr: 168 kWh/Jahr
  • Energieeffizienzklasse: A+++
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu Miele W 5861 WPS

    • EcoTopTen

    • Erschienen: 11/2014
    • 156 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „EcoTopTen-Empfehlung 2014“
    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 11/2013
    • Erschienen: 10/2013
    • Produkt: Platz 1 von 12
    • Seiten: 8
    • Mehr Details

    „gut“ (1,6)

    Die Wasch- und Spülleistungen der Miele können sich mehr als sehen lassen. Die Maschine mit 7 kg Füllmenge bleibt im Betrieb auch erfreulich geräuscharm. Dank der guten Bedienungsanleitung ist die Handhabung unproblematisch. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Miele W 5861 WPS

  • Miele W 5861 WPS Waschmaschine Frontlader / A+++

    Energieeffizienzklasse A + + + , Energieeffizienzklasse (EU) : A + + + , patentierte Trommel, extra Leise, ,...

Kundenmeinungen (5) zu Miele W 5861 WPS

5 Meinungen
Durchschnitt: (Sehr gut)
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Einschätzung unserer Autoren

Miele W 5861WPS

Beherrscht das Niedrigtemperaturwaschen

Moderne Waschmittel sind unglaublich effizient geworden. Eigentlich ist es – außer bei sehr hartnäckigen Flecken – kaum noch nötig, bei höheren Temperaturen zu waschen. Die Deutschen hängen zwar nach wie mehrheitlich vor dem gegenteiligen Glauben nach, nichtsdestotrotz vollzieht sich zumindest bei den Herstellern langsam ein Umdenken. Die Miele W 5861 WPS ist ein gutes Beispiel dafür. Die Waschmaschine bietet einen sogenannte Niedrigtemperaturwaschen-Option. Das heißt, die Wäsche wird entweder bei lediglich 20 Grad Celsius gereinigt – oder sogar mit ganz kaltem Wasser.

Schont die Textilien und spart jede Menge Strom

Das führt nicht nur in den meisten Fällen zu den gleichen Waschergebnissen, es sorgt auch für eine enorme Energieersparnis. Schließlich muss das Wasser nicht mehr zuvor mühsam mit einem Heizstab auf Temperatur gebracht werden. Nicht zuletzt wird dadurch das Leben der Textilien verlängert. Denn jegliches Gewebe nimmt auf Dauer das ewige Waschen bei hohen Temperaturen übel. Und so profitieren am Ende alle Seiten von dieser Option. Erfreulicherweise schafft es die Miele-Maschine mit einem Jahresverbrauch von nur 168 kWh Strom mühelos in die beste Energieeffizienzklasse A+++.

Mäßig guter Wasserverbrauch, aber ansonsten gut aufgestellt

Zugegeben: Der Wasserverbrauch könnte noch einen Tick geringer ausfallen. Denn 10.560 Liter sind eher für eine Maschine mit 8 Kilogramm Zuladung zu erwarten als für ein Modell mit 7 Kilogramm, wie die W 5861 WPS. Auch könnte die Schleuderleistung etwas besser ausfallen: Mit 1.400 Umdrehungen je Minute schafft es die Maschine nur in die Schleudereffizienzklasse B. Doch ansonsten gibt es nichts zu kritisieren: Die Miele-Maschine ist sparsam, gut ausgestattet – es gibt sogar einen selbstreinigenden Waschmitteleinspülkasten und ein spezielles Maschinenreinigungsprogramm – und leise.

Arbeitet insbesondere sehr leise

Mit 73 dB(A) beim Schleudern gehört die Miele W 5861 WPS zu den wirklich dezenten Maschinen am Markt. Ältere Modelle sind zwischen 50 bis 80 Prozent lauter. Insbesondere im normalen Waschmodus ist die Geräuschentwicklung sehr niedrig. 51 dB(A) sind nur noch halb so viel wie man es von früheren Geräten gewohnt ist. Und so kann diese Miele sicherlich auch abends in einer Mietwohnung laufen, ohne dass einem die Nachbarn gleich aufs Dach steigen. Alternativ kann einfach eine andere Endzeit gewählt werden, denn natürlich ist auch eine Startzeitvorwahl mit an Bord.

Datenblatt zu Miele W 5861 WPS

Bauart
Typ Frontlader
Freistehend vorhanden
Unterbaufähig
vorhanden
Einbaufähig fehlt
Verbrauch
Wasserverbrauch pro Jahr
10560 l/Jahr
Stromverbrauch pro Jahr
168 kWh/Jahr
Energieeffizienzklasse A+++
Waschen & Schleudern
Füllmenge 7 kg
Schleuderdrehzahl 1400 U/min
Restfeuchte nach Schleudern 50 %
Waschdauer Standardprogramm 60°C volle Beladung 179 min
Waschdauer Standardprogramm 60°C halbe Beladung 179 min
Lautstärke beim Waschen 51 dB(A)
Lautstärke beim Schleudern 73 dB(A)
Sicherheit
Kindersicherung
vorhanden
AquaStop
vorhanden
Vollwasserschutz
vorhanden
Unwuchtkontrolle
vorhanden
Ausstattung & Funktionen
Mengenautomatik
vorhanden
Dosierassistent
fehlt
Dosierautomatik
fehlt
Nachlegefunktion
vorhanden
Programmablaufanzeige vorhanden
Restzeitanzeige vorhanden
Selbstreinigung vorhanden
Smart-Home-Funktion
fehlt
Startzeitvorwahl vorhanden
Zeitvorwahl Programmende fehlt
Waschoptionen
Anti-Fleckenautomatik
vorhanden
Spülen Plus vorhanden
Kaltwaschen
vorhanden
Knitterschutz/Bügelleicht vorhanden
Separates Schleudern vorhanden
Schleudern abwählbar vorhanden
Sparsames Waschen (Eco) fehlt
Tierhaarentfernung
fehlt
Wichtige Sonderprogramme
Anti-Allergie/Hygiene
vorhanden
Auffrischen (Dampfmodus)
fehlt
Handwäsche/Wolle vorhanden
Imprägnieren
vorhanden
Kochwäsche fehlt
Nachtprogramm
fehlt
Outdoor
vorhanden
Schnelle Wäsche
vorhanden
Sportbekleidung
fehlt
Maße & Gewicht
Höhe 85 cm
Breite 59,5 cm
Tiefe 61 cm
Gewicht 98 kg
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: W 5861 WPS

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Tricks für Sparmaschinen Stiftung Warentest (test) 11/2013 - Für die Sauberkeit spielt das meist keine Rolle. Aber hygienisch kann es wichtig sein, etwa bei Wäsche von kranken Menschen (siehe Interview S. 68). Ähnliche Ergebnisse hatten sich schon bei den zuletzt getesteten Waschmaschinen gezeigt (Heft 6/2013). …weiterlesen