• Befriedigend

    2,9

  • 6 Tests

1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Gerä­te­klasse: Ein­stei­ger­klasse
Dis­play­größe: 4"
Arbeitsspei­cher: 1 GB
Akku­ka­pa­zi­tät: 1560 mAh
Mehr Daten zum Produkt

Microsoft Lumia 532 Dual SIM im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test

    „Plus: flüssig wirkendes System.
    Minus: kleines, blasses Display; Kamera nur mit Fixfokus.“

    • Erschienen: April 2015
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (329 von 500 Punkten)

    „Plus: Dual-SIM-Funktion; Speicher per Micro-SD-Card erweiterbar; Akku austauschbar; guter Musik-Player; Funkleistung und Akustik sehr gut; günstiger Preis.
    Minus: kein LTE; leicht überdurchschnittliches Volumen und Gewicht; Kamera ohne Blitz.“

    • Erschienen: März 2015
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (3 von 5 Sternen)

    „Für ein Handy um keine 100 Euro liefert das Lumia 532 eine beeindruckende Leistung. Sicher, es gibt bessere Kameras, auch das Display ist kein Hingucker. Aber abseits der mauen Frontcam gibt es keinen wirklichen Schwachpunkt, der einem das Gerät im täglichen Einsatz vermiesen würde. Fazit: Ein solides Einsteigerphone – dessen günstiger Preis sich aber auch im plumpen Gehäusedesign widerspiegelt.“

    • Erschienen: April 2015
    • Details zum Test

    „gut“ (78%)

    • Erschienen: April 2015
    • Details zum Test

    Kaufempfehlung: 3 von 6 Sternen

    • Erschienen: März 2015
    • Details zum Test

    Note:2,3

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Microsoft Lumia 532 Dual SIM

zu Microsoft Lumia532 Dual SIM

  • Microsoft Lumia 532 - 8GB - Schwarz (Ohne Simlock) Smartphone Dual Sim NEU OVP
  • Microsoft Lumia 532 Dual-SIM black 8GB 4" 1GB RAM Windows gebr. GUT vom Händler
  • Microsoft Lumia 532 - 8GB - Schwarz (Ohne Simlock) Smartphone
  • MICROSOFT LUMIA 532 DUAL SIM 8GB BLACK NEUW.+OVP+EXTRAS+RECHNUNG+DHL VERSAND

Kundenmeinung (1) zu Microsoft Lumia 532 Dual SIM

4,5 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

4,5 Sterne

1 Meinung bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Spott­bil­li­ger, aber wenig emp­feh­lens­wer­ter Ein­stieg in die Win­dows-​Smart­phone-​Welt

Stärken
  1. flüssige Oberfläche, eingeschränkt spieletauglich
  2. austauschbarer Akku
  3. kostenlose Navigation mit Offline-Karten
Schwächen
  1. schlechte Kamera
  2. schwache Akkulaufzeiten
  3. dunkles, niedrig auflösendes Display
  4. Speicherkarte belegt zweiten SIM-Slot

Display

Bildqualität

Zwar ist das Display mit 4 Zoll aus heutiger Sicht vergleichsweise klein, aber das reicht nicht, um die im Vergleich zu anderen Geräten sehr niedrige Auflösung auszugleichen. Das Bild wirkt unsauber und verschwommen, kleine Texte werden fransig. Zudem sind Farben eher blass und es mangelt an Leuchtkraft.

Lesbarkeit bei Sonnenlicht

Im Freien wird dem Lumia 532 die niedrige Bildschirmhelligkeit zum Verhängnis. Selbst bei maximal eingestellter Helligkeit wird es Dir kaum möglich sein, draußen etwas auf dem Display zu erkennen.

Kamera

Fotoqualität der Hauptkamera

Magere 5 Megapixel stellt die Hauptkamera für Deine Fotoausflüge zur Verfügung. Zudem ist der Fokus fest, was dazu führt, dass sich Gegenstände in direkter Nähe nicht scharf stellen lassen. Die Bildqualität ist bei Tageslicht noch okay, wenn auch etwas detailarm.

Bilder bei schlechtem Licht

In dunkler Umgebung fehlt dem Lumia 532 ein LED-Blitz. Nicht nur deshalb wurde die Kamera in Tests und vielen Meinungen als unbrauchbar für Nachtaufnahmen bewertet. Das Handy-typische Bildrauschen und der Detailverlust sind auch hier enorme Qualitätsvermieser.

Fotoqualität der Selfie-Kamera

Für Selfies kommt die Frontkamera eigentlich nicht infrage. Sie ist mit ihren 0,3 Megapixeln ohnehin eher für die Videotelefonie mit Microsofts hauseigenem Chatprogramm Skype gedacht. Wenn Du ansprechende Selfies mit der Frontkamera machen willst, wirst Du in dieser Preisklasse vermutlich nicht fündig.

Leistung

Schnelligkeit

In Sachen Reaktionsgeschwindigkeit schneidet das Lumia recht gut ab. Vor allem in Kundenrezensionen findet sich immer wieder Lob für die geschwind reagierende Oberfläche. Die längeren App-Startzeiten werden geschickt durch schöne Animationen maskiert. Die Hardware ist sogar für einfachere Spiele gut geeignet, bei 3D-Titeln ruckelt's aber schon mal.

Speicherplatz

Vernünftige 8 Gigabyte Festspeicher bekommst Du mit dem Lumia 532, von dem aber ein Großteil schon durch das recht umfangreiche Betriebssystem reserviert wird. Der Speicher lässt sich mit einer Speicherkarte erweitern, diese belegt aber den zweiten SIM-Steckplatz. Das ist ärgerlich, wenn Du das Gerät mit zwei SIM-Karten nutzen willst.

Akku

Akku

Der Akku bietet nur eine recht niedrige Kapazität. Im Standby verbraucht er aber wenig Strom, sodass Du als Wenignutzer durchaus auf gute Laufzeiten von mehreren Tagen kommen kannst. Bei intensiver Nutzung leert sich der Akku allerdings sehr schnell. Löblich: Der Akku ist wechselbar.

von Gregor L.

Preis­wer­ter Ein­stieg in die Win­dows-​Welt

Windows Phone kämpft nach wie vor darum, überhaupt erst einmal einen ernst zu nehmenden Anteil am Markt zu erobern. Daran hat auch die medienwirksame Übernahme von Nokias Handy-Geschäft durch Microsoft wenig geändert. Gleichwohl wurde die Aufmerksamkeit der Käuferschaft auf die Windows-Produkte gelenkt und das nutzen die Redmonder sogleich aus. Mit einem kleinen Feuerwerk starten die Amerikaner ins neue Jahr und bringen vor allem neue Gerät fürs Einsteigersegment – und das zu äußerst attraktiven Preisen.

Sehr simpler Chipsatz, aber genügend Arbeitsspeicher

So soll das neueste Dual-SIM-Smartphone Lumia 532 für gerade einmal 99 Euro den Besitzer wechseln – das ist wirklich eine Kampfansage. Die Ausstattung ist dabei nicht einmal schlecht geraten. Allenfalls der Chipsatz fällt mager aus, mit seinen 1,2 GHz Taktrate und vier Prozessorkernen einfachster Bauart (Snapdragon 200). Immerhin gibt es aber 1 Gigabyte Arbeitsspeicher, die alltägliche Bedienung abseits aufwendiger Apps sollte also gewohnt butterweich laufen. Das ist die Stärke von Windows Phone 8.1.

Alles Wichtige an Bord

Die Bedienung erfolgt über einen 4 Zoll großen Touchscreen, der 800 x 480 Pixel Auflösung bietet, Datentransfers können via HSPA oder WLAN nach 802.11 b/g/n erfolgen, GPS und GLONASS erlauben die Standortlokalisation und Navigation. Als Speicher für Apps und Medien stehen 8 Gigabyte zur Verfügung, die via microSD-Karte um satte 128 Gigabyte erweitert werden können. Fotos können dabei mit einer 5-Megapixel-Kamera angefertigt werden, die Videotelefonie erfolgt mit einer VGA-Frontkamera.

Enorme Ausdauer

Bemerkenswert ist die Ausdauer des kleinen Windows Phones. Diese gibt Microsoft mit sage und schreibe 20,9 Stunden im GSM-Modus, 12,0 Stunden im UMTS-Modus und 7,4 Stunden bei Videowiedergabe an. Musik soll sogar 61 Stunden am Stück abgespielt werden können, im Standby werden 22 Tage erreicht. Wer also einfach ein preiswertes Smartphone mit hoher Ausdauer sucht, könnte beim Microsoft Lumia 532 richtig sein.

von Janko

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Smartphones

Datenblatt zu Microsoft Lumia 532 Dual SIM

Displaygröße

4 Zoll

Die Dis­play­größe fällt sehr kom­pakt aus. Aktu­ell sind Han­dy­dis­plays im Durch­schnitt 6,2 Zoll groß.

Arbeitsspeicher

1 GB

Das Gerät ver­fügt nur über wenig RAM. Sie soll­ten mit einer schwa­chen Sys­tem­leis­tung rech­nen.

Interner Speicher

8 GB

Der interne Spei­cher fällt knapp aus. Sofern mög­lich, sollte eine Spei­cher­karte nach­ge­rüs­tet wer­den.

Akkukapazität

1.600 mAh

Die Akku­lauf­zei­ten fal­len kurz aus. Die Akku­ka­pa­zi­tät liegt deut­lich unter dem aktu­el­len Durch­schnitt (4.300 mAh).

Gewicht

136 g

Das Gerät zählt zu den leich­tes­ten Smart­pho­nes am Markt. Das aktu­elle Durch­schnitts­ge­wicht beträgt 190 Gramm.

Aktualität

Vor 6 Jahren erschienen

Das Modell ist nicht mehr aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Smart­pho­nes 2 Jahre am Markt.

Geräteklasse Einsteigerklasse
EDGE vorhanden
GPRS vorhanden
HSUPA vorhanden
Notruf-Taste fehlt
UMTS vorhanden
TV-Empfänger fehlt
Spezialsensor fehlt
Ultrapixel fehlt
Frontkamera-Blitz fehlt
Display
Displaygröße 4"
Displayauflösung (px) 800 x 480 (5:3 / WVGA)
Pixeldichte des Displays 233 ppi
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 5 MP
Blende Hauptkamera 2,4
Mehrfach-Kamera fehlt
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 0,3 MP
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Windows
Ausgeliefert mit Version Windows Phone 8.1
Speicher
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher 1 GB
Arbeitsspeicher 1 GB
Maximal erhältlicher Speicher 8 GB
Interner Speicher 8 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Chipsatz
Prozessor-Typ Quad Core
Prozessor-Leistung 1,2 GHz
Verbindungen
LTE fehlt
NFC fehlt
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Dual-SIM vorhanden
Bluetooth vorhanden
Bluetooth-Standard Bluetooth 4.0
WLAN-Standards
  • 802.11b
  • 802.11g
  • 802.11n
WLAN vorhanden
GPS-Standards
  • GPS
  • GLONASS
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Akku
Akkukapazität 1560 mAh
Austauschbarer Akku vorhanden
Kabelloses Laden fehlt
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Breite 65,5 mm
Tiefe 11,6 mm
Höhe 118,9 mm
Gewicht 136 g
Outdoor-Eigenschaften
Spritzwasserschutz fehlt
Staubdicht fehlt
Stoßfest fehlt
Wasserdicht fehlt
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Fingerabdrucksensor fehlt
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
Radio vorhanden
Streaming auf TV fehlt

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: