Gut (2,5)
3 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Dis­play­größe: 17,3"
Dis­pla­yauf­lö­sung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-​HD)
Arbeitsspei­cher (RAM): 8 GB
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Akoya S17403

  • Akoya S17403 (i5-10210U, 8GB RAM, 512GB SSD, 1TB HDD) Akoya S17403 (i5-10210U, 8GB RAM, 512GB SSD, 1TB HDD)
  • Akoya S17403 (i5-10210U, 8GB RAM, 512GB SSD) Akoya S17403 (i5-10210U, 8GB RAM, 512GB SSD)
  • Akoya S17403 (i7-10510U, 8GB RAM, 512GB SSD) Akoya S17403 (i7-10510U, 8GB RAM, 512GB SSD)

Medion Akoya S17403 im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (2,60)

    3 Produkte im Test
    Getestet wurde: Akoya S17403 (i5-10210U, 8GB RAM, 512GB SSD)

    Pro: schnelles Office-Tempo; gute Bildqualität (v.a. Kontrast); geringe Geräusch- und Wärmeentwicklung; ordentliche Anschluss-Ausstattung; überzeugende Tastatur.
    Contra: sehr schwache Gaming-Performance; kurze Akkulaufzeiten; fehlender Touchscreen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „gut“ (2,4)

    Platz 2 von 4
    Getestet wurde: Akoya S17403 (i5-10210U, 8GB RAM, 512GB SSD, 1TB HDD)

    Funktionen (30%): „gut“ (2,4);
    Display (20%): „gut“ (1,6);
    Akku (20%): „befriedigend“ (3,2);
    Handhabung (20%): „gut“ (2,5);
    Vielseitigkeit (10%): „gut“ (2,1).

    • Erschienen: Juni 2020
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (2,60)

    Getestet wurde: Akoya S17403 (i7-10510U, 8GB RAM, 512GB SSD)

    Pro: sehr gute Office-Performance; insgesamt überzeugende Displayqualität; geringe Geräusch- und Temperaturentwicklung; gute Ausstattung (Anschlüsse, SSD, WLAN-ax); Tastatur mit gutem Druckpunkt; präzise Touchpad-Eingaben.
    Contra: kurze Akkulaufzeiten; spiegelnde Displayoberfläche. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • MEDION AKOYA® E11201 (MD61860), Notebook mit 11,6 Zoll Display,

Einschätzung unserer Autoren

Akoya S17403

Groß, schnell und topak­tu­ell

Stärken
  1. flotte Hardware
  2. neuester WLAN-Standard
  3. starkes Preis-Leistungs-Verhältnis
Schwächen
  1. ungünstig platzierte Webcam
  2. Tastatur ohne Beleuchtung

Der 17-Zöller aus dem Hause Medion setzt auf topaktuelle Technik: Core i5- und i7-Prozessoren der zehnten Generation machen den meisten Programmen ordentlich Beine und macht das Gerät zu einer adäquaten Maschine für die Medienbearbeitung, sofern Sie einen farbechten Monitor anschließen. Das Display ist angenehm scharf, aber nicht sehr leuchtstark. Eine M.2-SSD macht dem System ordentlich Beine und sorgt für schnelle Programmstarts. Die bei Aldi ab 25.06. erhältliche Variante kommt mit nur 8 GB Arbeitsspeicher, was bei intensiver Nutzung zu wenig ist, im normalen Alltag aber ausreicht. Als Grafiklösung muss die im Prozessor integrierte Intel HD herhalten – für aktuelle Spiele reicht das nicht. Das Gehäuse kommt im Aluminium-Look, ist aber aus Kunststoff. Die Tastatur ist komfortabel, aber nicht beleuchtet.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten: Notebooks

Datenblatt zu Medion Akoya S17403

Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook vorhanden
Office-Notebook vorhanden
Outdoor-Notebook fehlt
2-in-1-Geräte
Convertible fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 17,3"
Displayauflösung 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
Nvidia G-Sync fehlt
AMD FreeSync fehlt
Hardwarekomponenten
Speicher
SSD vorhanden
Konnektivität
Anschlüsse 1x USB 3.1 Typ-C mit DisplayPort-Funktion, 1x USB 3.1 Typ-A, 1x USB 2.0, 1x HDMI out, Audiokombo
LAN fehlt
WLAN vorhanden
Bluetooth vorhanden
Ausstattung
Betriebssystem Windows 10
Webcam vorhanden
Ziffernblock vorhanden
Fingerabdrucksensor fehlt
Sicherheitsschloss fehlt
Kartenleser vorhanden
Dockingstation-Anschluss fehlt
Optisches Laufwerk Kein optisches Laufwerk
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Akku
Akkukapazität 42,6 Wh
Abmessungen & Gewicht
Breite 39,9 cm
Tiefe 26,6 cm
Höhe 2 cm
Gewicht 2200 g

Weitere Tests & Produktwissen

Preiswert

connect - MEDION MD96500 DER ALDI-ZULIEFERER UND IT-DISCOUNTER BLEIBT DEM MOTTO »VIEL NOTEBOOK FÜR WENIG GELD« AUCH BEI SEINEN ÜBER DEN EIGENEN WEBSHOP VERTRIEBENEN PRODUKTEN TREU. Wer den Medion-Karton aufmacht, fühlt sich wie bei der Bescherung: Neben dem erwarteten Notebook stecken in der Schachtel eine durchaus brauchbare Notebooktasche, ein TV-Empfänger, ein Headset, eine Infrarot-Fernbedienung, eine Maus und ein paar Adapter. …weiterlesen

Die geheimen Pläne von Microsoft

PCgo - Tatsächlich verbirgt sich der entsprechende Schalter unter den "Einstellungen". Mit einem Trick können Sie die Funktion jedoch als Metro-Kachel hinzufügen. 1Wechseln Sie zunächst mithilfe der Windows-Taste von der Metro- auf die Desktop-Ansicht. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine freie Stelle und wählen Sie "Neu" und "Verknüpfung". 2Suchen Sie die Datei "C:\Windows\ System32\shutdown.exe" und hängen Sie diesem Befehl die Parameter "/s /t 0" an. …weiterlesen