• Sehr gut

    1,3

  • 1 Test

1.097 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Typ: Bohr­schrau­ber
Geeig­net für: Pro­fis
Anzahl der Gänge: 2 Gänge
Akku­span­nung (Leis­tung): 18 V
Max. Dreh­mo­ment: 54 Nm
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von DDF484

  • DDF484RTJ DDF484RTJ
  • DDF484JX1 DDF484JX1
  • DDF484BJX1 DDF484BJX1
  • DDF484Y1J DDF484Y1J
  • DDF484TB3J DDF484TB3J
  • Mehr...

Makita DDF484 im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (1,3)

    Preis/Leistung: „gut“

    15 Produkte im Test
    Getestet wurde: DDF484RTJ

    Stärken: überragende Bohrleistung;gut ausbalancierte Drehmomentvorwahl.
    Schwächen: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Makita DDF484

zu Makita DDF484Z (Sologerät ohne Akku)

  • Makita DDF484JX1 Akku-Bohrschrauber 18 V / 2 Akkus 5,0 Ah, 1 Akku 3,0 Ah +
  • Makita Akku-Bohrschrauber »Makita Akku-Bohrschrauber DDF484 Solo Ohne Akku«,
  • Makita DDF484Z Akku-Bohrschrauber
  • Makita 18 V Akku-Bohrschrauber DDF484Z Solo
  • Makita Akku-Bohrschrauber DDF484Z (18 V, Li-Ionen, Ohne Akku, Leerlaufdrehzahl:
  • makita DDF484Z Akku-Bohrschrauber 18,0 V, ohne Akku
  • Makita DDF484Z DDF484Z Akku-Bohrschrauber 18V Li-Ion ohne Akku
  • Makita DDF484ZJ (ohne Akku)
  • MAKITA WERKZEUG GMBHNICHT BUCHEN!!! Makita Akku-
  • Akku-Bohrschrauber »DDF484Z«, makita
  • Makita DDF484Z Akku-Bohrschrauber 18 V (ohne Akku, ohne Ladegerät)
  • Makita Akku Bohrschrauber DDF484Z Akkuschrauber Li-Ion 18V Brushless Motor
  • Makita Akku-Bohrschrauber DDF484, im MAKPAC, SOLO, I02285

Kundenmeinungen (1.097) zu Makita DDF484

4,8 Sterne

1.097 Meinungen in 4 Quellen

5 Sterne
956 (87%)
4 Sterne
90 (8%)
3 Sterne
24 (2%)
2 Sterne
11 (1%)
1 Stern
21 (2%)

4,8 Sterne

1.058 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,8 Sterne

29 Meinungen bei eBay lesen

4,8 Sterne

6 Meinungen anzeigen

4,3 Sterne

4 Meinungen bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

DDF484RTJ

Pro­fi­ge­rät mit Aus­dauer

Stärken
  1. Überzeugt mit seinen Bohrergebnissen
  2. Ist gut ausbalanciert
  3. Je nach Akkukapazität lange Ausdauer
  4. Mit bürstenlosem Motor ausgestattet
Schwächen
  1. noch keine bekannt

Den Akku-Bohrschrauber von Makita erhalten Sie in verschiedenen Sets. Falls Sie schon Werkzeuge des Herstellers besitzen, lässt sich mit einem Sologerät Geld sparen. Das Set mit den 5,0-Ah-Akkus können Sie für viele Schraub- und Bohraufgaben einsetzen. Dank Wechselakku haben Sie immer ein leistungsfähiges Werkzeug bereitliegen. Viele Profis aber auch Heimwerker schwören auf die Qualität von Makita. Aufgrund der sehr handlichen Form und guten Balance können Sie mit dem DDF484 sehr gut arbeiten. Und der bürstenlose Motor sorgt für lange Lebensdauer. Beim Bohren zeigt das Modell, was es kann und lässt Sie nicht im Stich.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Akkuschrauber

Datenblatt zu Makita DDF484

Allgemeines
Typ Bohrschrauber
Geeignet für Profis
Anzahl der Gänge 2 Gänge
Max. Bohrfutterdurchmesser 13 mm
Akku
Akku vorhanden fehlt
Akku-Typ Li-Ion-Akku
Anzahl Akkus 2
Akkuspannung (Leistung) 18 V
Ladegerät vorhanden
Akkustandsanzeige vorhanden
Ergiebigkeit (tatsächliche Arbeitszeit) 90 Wh
Schrauben & Bohren
Max. Drehmoment 54 Nm
Anzahl Drehmomentstufen 21+1
Max. Drehzahl im 1. Gang 500 U/min
Max. Drehzahl im höchsten Gang 2000 U/min
Max. Bohrdurchmesser für Holz 38 mm
Max. Bohrdurchmesser für Stahl 13 mm
Ausstattung
Abnehmbares Bohrfutter fehlt
LED-Leuchte vorhanden
Rechts-/Linkslauf vorhanden
Schnellspannbohrfutter vorhanden
Spindelarretierung vorhanden
Gürtelclip vorhanden
Drehmomentwahl Manuell
Wechselakku fehlt
Bürstenloser Motor vorhanden
Maße & Gewicht
Gewicht mit Akku 1,8 kg
Breite 7,9 cm
Höhe 26,1 cm
Länge 17,2 cm

Weitere Tests und Produktwissen

Bohren mit Impuls

Professional Tools - Das fängt bei speziellen, schlagfesten Bits für Phillips, Pozidriv oder Torx an. Für Sechskant-Schraubenköpfe gibt es schlagfeste Nüsse. Auch Holzbohrer, Flachbohrer und Metallbohrer sowie spezielle Lochsägen gibt es in schlagfesten Ausführungen. Der Milwaukee M18 FDD verfügt über einen bürstenlosen 18-Volt-Motor. Er bietet ein maximales Drehmoment von bis zu 135 Nm und ist dabei erstaunlich kompakt. Das Getriebe sitzt in einem Metallgehäuse. …weiterlesen

Die Königsklasse

selber machen - Die Test-Ingenieure wollten zum Beispiel wissen, wie gut der Bohrschrauber einen 30-mm-Flachbohrer in eine Douglasien-Holzbohle treib Während dieser Test von allen Geräten gemeistert wurde, war das Schrauben von Montageschrauben in Bongossi-Hartholz besonders fu r die Geräte von AGT und Black+Decker ein Problem. Beim Bohren mit einem Metallbohrer en sich die Modelle von Ryobi und Metabo schwerer als die Konkurrenten. …weiterlesen

Handliche Kraftpakete

Heimwerker Praxis - Für beengte Platzverhältnisse kann das Bohrfutter abgenommen und der Bit direkt in die Bohrspindel eingesetzt werden. Das kann von Fall zu Fall ganz praktisch sein. Im Bohrfutter finden Bohrer bis zu 10 mm Durchmesser Aufnahme. Von Worx haben wir den WX 125.3 zum Test geordert. Die Maschine passt genau ins Testfeld. Worx nutzt 4-V-Akkuzellen, so kommt die Maschine auf die nominell etwas stärkeren 12 V. Die Maschine hat ein Zweiganggetriebe und das klassenübliche 10-mm-Bohrfutter. …weiterlesen

9 Kleine ganz groß!

Heimwerker Praxis - Test Beim Schrauben gibt es keine Kritik. Es fällt jedoch auf, das der Mindestplatzbedarf der Maschine für die Kompaktklasse recht hoch ist. Dafür funktioniert die ausziehbare Spindel sehr gut unter beengten Platzverhältnissen. AEG SE 3.6 AEG gehört seit vielen Jahren zum TTI-Konzern und wendet sich mit seinen Maschinen meist an Semiprofis und Profis. Ausstattung Der SE 3.6 ist ein klassischer Knickgelenk-Akkuschrauber. …weiterlesen

Schraube locker?

ÖKO-TEST - Gehört zu den drei Geräten mit niedrigerer PAK-Belastung. Besonders anschaulich gestaltete Gebrauchsanleitung, Ersatzakku, zehn Jahre Garantie. Der Hitzköpfige: Makita Akku-Bohrschrauber 6281DWAE 14,4V Echtes Kraftpaket, das von allen Geräten im Test die meisten Schrauben mit einer Akkuladung schafft. Der konditionssstarke Akku ist schon nach 45 Minuten aufgeladen. Gut beim Schrauben und Bohren in Holz. …weiterlesen