Individual 32 Compose Produktbild
  • Gut 2,1
  • 2 Tests
0 Meinungen Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 32"
Auflösung: Full HD
Smart-TV: Ja
Anzahl HDMI: 3
Bildformat: 16:9
DVB-T: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Loewe Individual 32 Compose im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,1)

    Platz 1 von 4

    „Klingt sehr gut. Bild bis auf leichte Schwäche am analogen Kabelanschluss und Rucklern bei Bewegtbilddarstellung mindestens gut. Gute Ausstattung einschließlich Aufnahmefunktion auf eine integrierte Festplatte.“

    • Erschienen: März 2011
    • Details zum Test

    „gut“ (2,1)

    „Der Loewe Individual 32 ist ein LCD-Fernseher mit 80 Zentimeter Bilddiagonale und 1920 x 1080 Bildpunkten. Die Digitaltuner (für Antenne und Kabel) sind HD-tauglich. Als Lichtquelle fürs Bild dienen Leuchtdioden (Edge-LED). Auf eine interne Festplatte kann aufgezeichnet werden. Das Bild ist mit Standardeinstellungen für zuhause (Home Mode) gut. Optimiert ist es vergleichbar.“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Loewe bild 3.43

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Loewe Individual 32 Compose

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
Features
  • 1080p/24
  • WLAN
LCD vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • CI
  • USB
  • HDMI
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 32"
Auflösung Full HD
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
WLAN vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 3
CI+ vorhanden

Weitere Tests & Produktwissen

Loewe Individual 32 Compose Sound LED DR+

Stiftung Warentest Online 3/2011 - Über die Netzwerkschnittstelle ist ein Internetzugang möglich (Ethernet-Kabel und integriertes WLan). Für die Wandbefestigung ist eine spezielle Halterung erforderlich, die Befestigungspunkte entsprechen nicht der Vesa-Norm. Der Loewe ist in verschiedenen Materialien und Farbvarianten erhältlich. Stromverbrauch Der Loewe hat gemessen an der Bildgröße mit 89 Watt in Betrieb einen moderaten Stromverbrauch und benötigt im Standby 0,4 Watt. Der Hauptschalter trennt das Gerät ganz vom Netz. …weiterlesen

Skype am TV - so einfach geht's!

Heimkino 5-6/2011 - Zu den neuen Internet-Anwendungen, die in der neuen TV-Generation vieler Hersteller integriert werden, gehört Skype. Doch wie funktioniert das eigentlich?Die Zeitschrift Heimkino (5-6/2011) zeigt, wie man Skype am Fernseher nutzen kann. …weiterlesen

Höchste Zeit für ein Update

Video-HomeVision 3/2011 - Zugegeben: Die Flimmerkiste wird nicht per Knopfdruck zum schicken Flat-TV. Doch es ist erstaunlich, wie viel heutige Fernseher, Blu-ray-Spieler und AV-Receiver mit einem Update dazulernen können.Auf 6 Seiten zeigt die Video-HomeVision (3/2011), wie man Firmware-Updates Fernseher, AV-Receiver und Blu-ray-Player aktuell hält. …weiterlesen