Liebherr IKBP 2754 Premium BioFresh 1 Test

IKBP 2754 Premium BioFresh Produktbild

ohne Endnote

1  Test

0  Meinungen

ohne Note
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Kühl­schrank mit Gefrier­fach
  • Bau­art Ein­bau­ge­rät
  • Gesamt­nutz­vo­lu­men 220 l
  • Ener­gie­ver­brauch pro Jahr 141 kWh
  • Laut­stärke 34 dB
  • Mehr Daten zum Produkt

Liebherr IKBP 2754 Premium BioFresh im Test der Fachmagazine

  • „EcoTopTen-Empfehlung 2013“

    „EcoTopTen-Empfehlung 2014“,„EcoTopTen-Empfehlung 2015“

    41 Produkte im Test

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Liebherr IKBP 2754 Premium BioFresh

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Liebherr CNPef 4333-20 NoFrost 186.1 x 60 cm silber

Einschätzung unserer Redaktion

Teu­rer Ein­bau­kühl­schrank – aber auch spar­sam

Das Unternehmen Liebherr gilt nicht zufällig als Premiumhersteller unter den Kühlschränke-Konstrukteuren. Die Geräte sollen nicht nur stets höchsten Ansprüchen genügen, auch preislich spielen sie in einer ganz eigenen Liga. Doch der Einbaukühlschrank IKBP 2754 Premium BioFresh ist selbst für ein Liebherr-Gerät extrem teuer: Sage und schreibe 1.200 Euro wollen die Händler derzeit für das nur 139,7 Zentimeter hohe Gerät sehen. Dafür kriegt man woanders ausgewachsene Luxus-Kombinationen mit 200 Zentimetern Bauhöhe.

Beste Energieeffizienz, gut isoliertes Eisfach

Doch Liebherr liefert eben auch wieder Qualität ab. Das zeigt sich schon am ausgesprochen niedrigen Stromverbrauch. Mit 141 kWh Strom im gesamten Jahr bewegt sich das Gerät auf ausgesprochen niedrigem Niveau. Mühelos wird damit die beste Energieeffizienzklasse A+++ erreicht. Darüber hinaus wurde das Eisfach zwar in den Kühlraum integriert, es ist aber mit einer massiven Innentür versehen und gut vom Rest isoliert. Dadurch muss man nicht befürchten, dass sich sofort dicke Eiswände bilden, weil Feuchtigkeit aus dem normalen Kühlraum im Eisfach gefriert.

Hält die Temperatur bis zu 15 Stunden ohne Kühlung

Das wiederum wirkt dem klassischen Problem sonstiger Kühlschränke mit integriertem Eisfach entgegen, bei dem dieser Eispanzer zunehmend die Kühleffizienz senkt. Denn Eis wirkt isolierend, weshalb eine Kühlrippe umso stärker arbeiten muss, je mehr Eis auf ihr lagert. Die Güte der Isolation erkennt man auch daran, dass laut Datenblatt bis zu 15 Stunden vergehen können, ehe ein Defekt zum Abtauen im Eisfach führt. Das ist bemerkenswert, denn sonst ist man hier nur eine Handvoll Stunden gewohnt.

Ideal für offene Wohnküchen

Der Liebherr IKBP 2754 Premium BioFresh arbeitet darüber hinaus extrem leise. Tatsächlich gehört er zu den leisesten Geräten am Markt überhaupt. Lediglich 34 dB(A) werden erzeugt, das liegt noch unter dem Schallpegel, den ein ruhig an der Decke laufender Ventilator erzeugt. Das menschliche Gehirn nimmt solche Geräusche ohne aktives Hinhorchen gar nicht mehr wahr. Und so empfiehlt sich der Kühlschrank insbesondere für Besitzer einer Wohnküche, die in die Wohn- und Schlafräume mit integriert ist.

von Janko

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Kühlschränke

Datenblatt zu Liebherr IKBP 2754 Premium BioFresh

Verbrauch
Energieverbrauch pro Jahr 141 kWh
Energieverbrauch je 100 l Nutzvolumen 64,1 kWh
Energieeffizienzklasse (alt) A+++
Technische Informationen
Typ Kühlschrank mit Gefrierfach
Bauart Einbaugerät
Gesamtnutzvolumen 220 l
Lautstärke 34 dB
Kühlen
Nutzvolumen Kühlen 200 l
Gefrieren
Nutzvolumen Gefrieren 20 l
Ausstattung & Komfort
Türalarm vorhanden
Maße & Gewicht
Höhe 139,7 cm
Breite 56 cm
Tiefe 54,4 cm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: IKBP 2754-20

Weiterführende Informationen zum Thema Liebherr IKBP 2754Premium BioFresh können Sie direkt beim Hersteller unter liebherr.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf