Visco Vital Memo 7-Zonen-Matratze Produktbild
ohne Note
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Visco-​Matrat­zen
Gesamt­höhe: 15,5 cm
Kör­pe­ran­pas­sung: Memo­ryschaum, 7 Zonen
Här­te­grad: H2 -​ medium
Mehr Daten zum Produkt

Lidl / Meradiso Visco Vital Memo 7-Zonen-Matratze im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juni 2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

Einschätzung unserer Autoren

Lidl / Meradiso Visco-Vital-Memo 7-Zonen-Matratze mit 3 Kern­schichten

Anfäng­li­che Wohl­fühl­werte schnell dahin

Sicherlich: Der Kaufpreis der Visco Vital Memo 7-Zonen-Matratze hört sich beinahe nach einem Pflichtkauf an. Mit nur 100 Euro gehört die Schaumstoffmatratze, in der Single-Standardgröße von 200 x 90 Zentimeter und mit anpassungsfähiger Visco-Platte, sicherlich zu den preiswertesten Schaummatratzen, die der Markt derzeit zu bieten hat – insbesondere für ein Modell mit einem offensichtlich aufwendigen Kernaufbau. Doch leider hält die Lidl-Matratze in der Praxis nicht, was ihr Datenblatt verspricht. Im Schnelltest der Stiftung Warentest vom Juni 2014 präsentiert sie allenfalls mittelmäßige Wohlfühlwerte.

Kuhlenbildung bei Schwergewichten

Der Vorwurf gilt gleich für mehrere Körpertypen: Schwere Menschen sinken zu tief ein, solche mit breiten Schultern wiederum spüren den Lattenrost in Seitenlage, nicht viel besser liegen die Dinge beim Wechsel von der Liege- in die Sitzposition. Ähnlich unbequem haben es die Leichtgewichte. Für sie bietet die rund 15 Zentimeter dünne Lidl-Matratze zwar anfangs eine bessere Ausgangsposition, doch im Dauertest reagierte sie mit Kuhlenbildung. Für Schwergewichte gilt das Kuhlenproblem natürlich erst recht - nur schon viel früher. Wie viele Billigschaummatratzen wird auch die Lidl-Matratze mit der Zeit weicher und lässt die anfangs noch guten Stützeigenschaften vermissen.

Dreiteiliger Matratzenkern mit viscoelastischer Platte

Das ist etwas schade, denn sie gibt sich Mühe. Der Blick in den Kernaufbau der Schaummatratze offenbart keinen lieblos aus einem großen Schaumblock gestanztes Schaumstück, sondern einen dreiteiligen Matratzenkern mit einer oberen Schicht aus viskoelastischem Material, das auf Körperwärme reagiert und dafür sorgt, dass sich die Matratze den Körperkonturen anpasst wie Knödelteig seinem Brotkern. Diese Nachgiebigkeit fällt aber so marginal aus, dass deren Nachteile kaum zum Tragen kommen – man muss sich daher nicht für jede Bewegung aus dem Abdruck herauskämpfen, die Bewegungsfreiheit ist nicht wesentlich eingeschränkt.

„Auf Dauer für niemanden empfehlenswert“

Das größere Problem der Lidl-Matratze ist vielmehr die geringe Haltbarkeitsprognose. Sicherlich, von einer kaum 100 EUR teuren Matatze darf man ohnehin nichts mit Ewigkeitswert erwarten, doch speziell Schwergewichtigen wird das geringe Raumgewicht (Dichte) und die nachlassende Rückstellfähigkeit des Schaums nicht sonderlich gefallen. Aus den Testfazit der Warentester „Auf Dauer für niemanden empfehlenswert“ lässt sich ein Kauftipp jedenfalls nicht herauslesen - eher schon der Rat, sich bei der Konkurrenz umzusehen. Für etwas mehr Geld gebührt der Vortritt etwa der Badenia Bettcomfort Trendline BT 310 oder der Malie 7-Zonen-Kaltschaummatratze.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Lidl / Meradiso Visco Vital Memo 7-Zonen-Matratze

Matratze
Kategorie Schaumstoffmatratze
Typ Visco-Matratzen
Gesamthöhe 15,5 cm
Erhältliche Liegeflächen 90 x 200
Liegeeigenschaften
Körperanpassung
  • 7 Zonen
  • Memoryschaum
Härtegrad H2 - medium

Weiterführende Informationen zum Thema Lidl / Meradiso Visco-Vital-Memo 7-Zonen-Matratze mit 3 Kern­schichten können Sie direkt beim Hersteller unter lidl.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Dibapur Pro VitalGigapur Visco Luxus KlappmatratzeRavensberger 7-Zonen HR Kaltschaum-Matratze SoftwelleJulius Zöllner Air Allroundallnatura Supra-Comfort Naturlatex, Bezug AllergieWaschbär Naturmatratze Latex 1Ikea MyrbackaMalie Pure Green NaturlatexDänisches Bettenlager Ergomaxx RiverDunlopillo Dynamic Perfect