LG V50 ThinQ 5G 0 Tests

(Kabellos ladbares Smartphone)
  • keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Geräteklasse: Spit­zen­klasse
Displaygröße: 6,4"
Technologie: OLED
Auflösung Hauptkamera: 12 MP
Erweiterbarer Speicher: Ja
Dual-SIM: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

V50 ThinQ 5G

Preiswert, aber irgendwie noch halbgar, trotz innovativer Hülle mit Zusatzdisplay

Stärken

  1. grandioses, sehr helles Haupt-Display
  2. Schutzgehäuse mit zweitem Display
  3. Triple-Kamera mit lichtstarker Blende
  4. bereits 5G-fähig

Schwächen

  1. Dual-Display-Lösung nur mäßig intelligent
  2. im Schutzgehäuse ist das V50 sehr klobig

2019 ist das Jahr der Dual-Displays und Falt-Smartphones wie dem Samsung Galaxy Fold. Wenn Sie deren Kosten nicht berappen wollen, könnte das V50 ThinQ 5G eine Option darstellen. Denn LG ist das Thema sparsamer angegangen: Statt auf eine womöglich unausgereifte Falttechnologie setzt das Handy auf eine optional erhältliche Schutzhülle, die ein zweites Display hinzufügt. Schade nur, dass das Zusammenspiel zwischen beiden Displays noch hakt. So würde man erwarten, beim Öffnen einer E-Mail-App auf dem Zweitdisplay die Tastatur eingeblendet zu bekommen. Meist können Sie aber einfach nur zwei Apps parallel nutzen, lediglich bei Spielen erscheint ein virtuelles Gamepad. Immerhin: Auch ohne die extra Displayhülle ist das V50 ThinQ 5G ein tolles Gerät.

zu LG V50 ThinQ 5G

  • LG V50 THINQ 5G 128 GB schwarz

    LG V50 THINQ 5G 128 GB schwarz

  • LG V50 THINQ 5G 128 GB schwarz

    LG V50 THINQ 5G 128 GB schwarz

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu LG V50 ThinQ 5G

Display
Displaygröße 6,4"
Displayauflösung (px) 3120 x 1440 (19,5:9 / QHD+)
Pixeldichte des Displays 537 ppi
Displayschutz Dragontrail Glass
Technologie OLED
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 12 MP
Blende Hauptkamera 1,5
Max. Videoauflösung Hauptkamera 2160p@30/60fps, 1080p@30/60/240fps
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 8 MP
Blende Frontkamera 1,9
Frontkamera-Blitz fehlt
Front-Mehrfach-Kamera vorhanden
Max. Videoauflösung Frontkamera 1080p@60fps
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 9
Speicher
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher 6 GB
Arbeitsspeicher 6 GB
Maximal erhältlicher Speicher 128 GB
Interner Speicher 128 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Prozessor
Prozessor-Typ Octa Core
Prozessor-Leistung 1,8 GHz
Verbindungen
LTE vorhanden
NFC vorhanden
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Dual-SIM fehlt
Hybrid-Slot fehlt
SIM-Formfaktor Nano-SIM
Bluetooth vorhanden
Bluetooth-Standard Bluetooth 5.0
WLAN-Standards
  • 802.11a
  • 802.11b
  • 802.11g
  • 802.11n
  • 802.11ac
WLAN vorhanden
GPS-Standards
  • Galileo
  • GPS
  • GLONASS
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Ladeanschluss USB Typ C
Akku
Akkukapazität 4000 mAh
Austauschbarer Akku fehlt
Kabelloses Laden vorhanden
Schnellladen vorhanden
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Breite 76,1 mm
Tiefe 8,3 mm
Höhe 159,2 mm
Gewicht 183 g
Outdoor-Eigenschaften
Spritzwasserschutz vorhanden
Staubdicht vorhanden
Stoßfest vorhanden
Wasserdicht vorhanden
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Fingerabdrucksensor vorhanden
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
3,5 mm Klinke fehlt
Radio vorhanden
Streaming auf TV vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema LG V50 ThinQ 5G können Sie direkt beim Hersteller unter lg.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Zwillinge im Duell

connect 5/2018 - Micro-SD-Karten werden allerdings nur als externer Speicher bereitgestellt, eine Zusammenführung mit dem internen Speicher boten beide Modelle nicht an. Auch in puncto Display gleichen sich die beiden wie ein Ei dem anderen: Ihre 5,65-Zoll-TFT-Screens (Diagonale: 14,4 cm) zeigen 2160 x 1080 Pixel (428 ppi) mit einer Farbtiefe von 16,7 Millionen Farben an. Sie folgen somit dem Trend zum 18:9-Format. …weiterlesen

HTC verkauft ältere Touch-Modelle auch mit WM 6.5

Der taiwanische Handy-Hersteller HTC hat im Rahmen der Veröffentlichung des neuen Betriebssystems Windows Mobile 6.5 angekündigt, seine Produktpalette an Touch-Smartphones nunmehr nur noch mit diesem System verkaufen zu wollen. Konkret benannten die Taiwaner die Modelle HTC HD2, HTC Touch 2, HTC Touch Pro 2 und HTC Touch Diamond 2 . Die beiden Letztgenannten waren bislang mit dem Vorgänger-Betriebssystem Windows Mobile 6.1 ausgeliefert worden, waren aber bereits für das neue System vorbereitet.