LG 43UM7390PLC im Test

(43-Zoll-Fernseher)
  • keine Tests
1 Meinung
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 43"
Auflösung: Ultra HD
Twin-Tuner: Nein
Smart-TV: Ja
Anzahl HDMI: 3
TV-Aufnahme: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

43UM7390PLC

Ultra-HD-Einstiegsmodell mit frischer Technologie

Stärken

  1. Direct-LED-Display mit weitem Betrachtungswinkel
  2. Ultra-HD-Auflösung, hohe Farbgenauigkeit, HDR10, HLG
  3. SmartTV-Betriebssystem webOS 4.5 mit „LG ThinQ AI“
  4. Bluetooth-Audiosignal inkl. aptX, weißes Gehäuse-Design

Schwächen

  1. für Sprachsteuerung Zubehör-Erwerb notwendig
  2. virtueller Raumklang gut, doch zu schwach
  3. dynamische HDR-Standards nicht umsetzbar

Das relativ günstige SmartTV-Gerät mit einem für Ultra-HD-Fernseher kompakten Diagonalenmaß von 108 Zentimetern fällt durch sein Direct-LED-Display auf. Dieses stellt Farben besonders genau dar, dank weitem Betrachtungswinkel ist es kleingruppentauglich. Auch mit der Signalverarbeitung, kompatibel mit den Hochkontrast-Wiedergabe-Standards HDR10 und HLG, dürften Sie sich schnell anfreunden. Beim Sound allerdings sind die in der Produktkategorie üblichen Einschränkungen präsent, für wirklich kraftvollen Raumklang brauchen Sie zusätzliche Audio-Komponenten. Welche unter anderem via Bluetooth anzubinden wären. Das webOS-Betriebssystem vermag eigentlich nicht weniger als in den Luxusmodellen des Herstellers, inzwischen sind optional die Sprachsteuerungen Google Assistant und Amazon Alexa in das Bedienkonzept einbeziehbar. Für deren praktische Nutzung wird jedoch der separate Erwerb einer „Magic Remote“ erwartet.

zu LG 43UM7390PLC

  • LG 43UM7390PLC UHD HDR webOS SMART Fernseher

    Bilddiagonale: 43" (109 cm) Auflösung: 3840 x 2160 PixelMiracast; Bluetooth

  • LG 43UM7390PLC UHD TV Smart TV (Flat, 43 Zoll/108 cm, UHD 4K, SMART TV,

    Energieeffizienzklasse A, p / p h3 Allgemeine Informationen: / h3 p Die sichtbare Bildschirmdiagonale kommt auf 108 cm ,...

  • LG 43UM7390PLC LCD-LED Fernseher (108 cm/43 Zoll, 4K Ultra HD, Smart-TV), weiß,

    Energieeffizienzklasse A, Leistung, Energieverbrauch & Umwelt Produkt - Name , 43UM7390PLC, |Modellserie , UM739, ,...

  • LG 43UM7390PLC UHD TV, Smart TV, Weiß

    (Art # 2527920) , A

  • LG 43UM7390PLC 108 cm (43 Zoll) Fernseher (UHD, Triple Tuner, 4K Active HDR,

    Energieeffizienzklasse A, Der LG 43UM7390PLC ist ein 108 cm / 43 Zoll großer SmartTV mit integriertem WLAN, ,...

  • LG 43UM7390PLC, A, Spektrum [A++ bis E]

Kundenmeinung (1) zu LG 43UM7390PLC

1 Meinung
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu LG 43UM7390PLC

Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 43"
Auflösung Ultra HD
Curved fehlt
HDR10 vorhanden
HDR10+ fehlt
HLG vorhanden
HFR vorhanden
UHD Premium fehlt
3D fehlt
Ton
Audio-Systeme Dolby Digital
Ausgangsleistung 20 W
Subwoofer fehlt
Empfang
DVB-T2-HD vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
UHD-Empfang vorhanden
Twin-Tuner fehlt
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
Smart-TV-Betriebssystem WebOS
Prozessor Quad-Core
WLAN vorhanden
HbbTV vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Wi-Fi Direct vorhanden
Miracast vorhanden
Smartphonesteuerung vorhanden
Gestensteuerung fehlt
Sprachsteuerung vorhanden
Smart Remote fehlt
Sprachassistent vorhanden
SAT>IP Client fehlt
SAT>IP Server fehlt
Anschlüsse
Anzahl HDMI 3
Anzahl USB 2
Audiorückkanal (eARC) fehlt
HDCP 2.3 fehlt
USB 3.0 fehlt
Bluetooth vorhanden
Kartenleser fehlt
12V-Anschluss fehlt
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Smartcard Reader fehlt
Digital (optisch) vorhanden
Digital (koaxial) fehlt
Kopfhörer fehlt
Extras
TV-Aufnahme vorhanden
Tragbar fehlt
Blu-ray-Laufwerk fehlt
DVD-Laufwerk fehlt
Ambilight fehlt
Media-Player vorhanden
Integrierte Festplatte fehlt
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A
Gewicht 8,1 kg
Vesa-Norm 200 x 200

Weiterführende Informationen zum Thema LG 43UM7390 können Sie direkt beim Hersteller unter lg.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Wolkige Aussichten

audiovision 5-6/2013 - So übernehmen Ihr Smartphone oder Ihr Tablet die Aufgabe als zentrale Schnittstelle. Von hier aus werden Daten direkt zum Fernseher gestreamt oder vom PC abgerufen und auf dem TV-Bildschirm dargestellt. Landen Filme und Bilder in der Cloud, haben Sie bei der Geräteauswahl ohnehin die totale Freiheit und sind beim Zugriff völlig flexibel. Außerdem geben wir Ihnen eine kleine Übersicht über unterschiedliche Cloud-Dienste mit verschiedenen Schwerpunkten an die Hand. …weiterlesen

Wenn weniger mehr ist

Video-HomeVision 5/2011 - Der Media-Player spielt viele Formate ab. Seltsam nur, dass er im Test von manchen AVI- und TS-Dateien nur die Audio-Spur wiedergab. Immerhin konnte er auch Full-HD-Transport-Streams einer Tunerkarte wiedergeben. Seine Bildqualität ist wegen seiner ungleichmäßigen Ausleuchtung und des etwas geringeren Kontrasts nicht auf höchstem Niveau. Immerhin brachte er es zu einer ansehnlichen Schärfe, wenn er DVDs abspielte oder per HDMI „HD-Futter“ bekam. ENOX Die Grundfunktionen stimmen. …weiterlesen

„Riesen-Bescherung“ - LCD-Geräte

Stiftung Warentest (test) 12/2006 - Wer häufig in größerer Runde vor dem Bildschirm sitzt, tut das besser und bequemer vor einem Plasmagerät. Größter Nachteil von Plasmafernsehern: Sie leuchten weniger hell als die LCD-Konkurrenten. Wegen ihrer spiegelnden Oberfläche sind sie zudem viel anfälliger für störende Reflexionen. Das Plasmabild genießt man am besten in einem abgedunkelten Raum ohne Lichtquellen im Hintergrund. Wer dagegen lieber bei Tageslicht fernsieht, für den ist ein LCD-Gerät erste Wahl. …weiterlesen