LG 38UC99-W im Test

(Ultrawide-Monitor)
  • Sehr gut 1,2
  • 11 Tests
81 Meinungen
Produktdaten:
Displaygröße: 37,5"
Displayauflösung: 3840 x 1600 (21:9)
Paneltechnologie: IPS
Höhenverstellbar: Ja
Mehr Daten zum Produkt
Nachfolgeprodukt

Tests (11) zu LG 38UC99-W

    • PC Games Hardware

    • Ausgabe: 7/2017
    • Erschienen: 06/2017
    • Produkt: Platz 1 von 5
    • Seiten: 8

    Note:1,39

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „Plus: Sehr gute Bildqualität; Allround-Modell.
    Minus: Sehr teuer.“  Mehr Details

    • Beat

    • Ausgabe: 5/2017
    • Erschienen: 04/2017
    • Seiten: 2

    5,5 von 6 Punkten

    Preis/Leistung: 5 von 6 Punkten

    „... Sein 21:9-Format korrespondiert mit der Darstellung der gängigen DAWs. Dank der Anschlussvielfalt können Laptop-Nutzern den Monitor als Dockingstation verwenden, mit Dual-Linkup schließen Sie zwei Computer an und bedienen beide mit nur einer Maus und Tastatur. Der Monitor ist von Werk aus bereits hervorragend kalibriert, überzeugt mit realitätsgetreuen Farben und ermöglicht langes ermüdungsfreies Arbeiten. ...“  Mehr Details

    • MAC LIFE

    • Ausgabe: 4/2017
    • Erschienen: 03/2017
    • Seiten: 3

    Note:1,3

    „Plus: hohe Auflösung, sehr gute Bildqualität, Anschlussvielfalt, Split-Screen, Dual-Link, USB-Hub, Softwaresteuerung.
    Minus: nur ein Display-Port.“  Mehr Details

    • c't

    • Ausgabe: 2/2017
    • Erschienen: 01/2017

    ohne Endnote

    „... Die eingebauten Bluetooth-Lautsprecher beschallen das Büro gut. ... Für Gamer empfiehlt sich das IPS-Display ... nur eingeschränkt. Zur Videobearbeitung drängt es sich dagegen geradezu auf, während zur anspruchsvollen Fotobearbeitung der größere Farbraum fehlt. ...“  Mehr Details

    • PCgo

    • Ausgabe: 2/2017
    • Erschienen: 01/2017
    • Seiten: 1

    „sehr gut“ (86 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“, „Top-Produkt“

    „... Der 38UC99-W ist mit einem IPS-Display ausgestattet, das den sRGB-Farbraum mit 99 Prozent praktisch vollständig abdeckt. Graustufen- und Farbverläufe werden sauber dargestellt. Wir messen eine Maximalhelligkeit von ausreichenden 303 Candela/m² und einen Kontrast von 867:1. Auch die Farbdarstellung liegt auf einem sehr guten Niveau, das auch beim seitlichen Blick auf den Bildschirm hoch bleibt.“  Mehr Details

    • PC Magazin

    • Ausgabe: 1/2017
    • Erschienen: 12/2016
    • Seiten: 1

    „sehr gut“ (86 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“, „Top-Produkt“

    „Der gebogene LG 38UC99-W ist der ideale Monitor für professionelle Anwender, die einen Ersatz für vorhandene Mehrschirmlösungen suchen. Bildqualität und Verarbeitung sind hochwertig.“  Mehr Details

    • Hardware-Journal

    • Erschienen: 08/2017

    ohne Endnote

    „Gold Award“

     Mehr Details

    • Amazona.de

    • Erschienen: 05/2017

    „sehr gut“ (3 von 3 Sternen)

    „Plus: gutes Bild mit guter Farbdarstellung; solide und durchdachte Hardware; viele Anschlüsse; Split-Screen, Dual-Link, USB3.0-HUB; Menüsteuerung.
    Minus: im Vergleich zu zwei Monitoren relativ kostspielig.“  Mehr Details

    • PC Games Hardware

    • Ausgabe: 3/2017
    • Erschienen: 02/2017

    Note:1,39

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „... Wir messen eine maximale Helligkeit über 300 cd/m² und ein Kontrastverhältnis von 983:1, typische Werte für ein gutes IPS-Panel. Die Ausleuchtung ist nahezu vollständig gleichmäßig und Farbabweichungen sind dank Kalibrierung auf akzeptablem Niveau für professionelle Grafikarbeit. ... Wer mehr Wert aufs Gaming legt, ist mit einem Modell mit 144 Hz, das nur halb so viel kostet, sicherlich besser bedient. ...“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von PC Games Hardware in Ausgabe 7/2017 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • Hardwareluxx.de

    • Erschienen: 01/2017

    ohne Endnote

    „excellent hardware“

    „Positiv: schicke Optik und gute Verarbeitung; sehr gute Joystick-Bedienung; OSC-Software mit viel Komfort-Features; sehr viel Platz auf dem Desktop; hohe Immersion durch Curved-Display; sehr gute Bildqualität.
    Negativ: kein Thunderbolt 3.“  Mehr Details

    • PRAD

    • Erschienen: 11/2016

    „sehr gut“ (5 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Der LG 38UC99 gibt sich in unserem Test in keinem Bereich eine echte Blöße. Der Käufer erhält ein qualitativ hochwertiges und sehr gut verarbeitetes Gerät, das mit seinem eleganten Design auf jedem Schreibtisch zum Blickfang wird. ... Das Blickwinkel-stabile IPS-Panel deckt wie versprochen den sRGB-Farbraum praktisch vollständig ab und kann mittels Software-Kalibrierung von den bereits guten Werkseinstellungen zu einem sehr guten Ergebnis getunt werden. ...“  Mehr Details

zu LG 38UC99-W

  • LG 38UC99-W 95,25 cm (37,5 Zoll) Curved 21:9 UltraWideTM IPS Monitor (QHD+,

    Bildschirmdiagonale: 95, 2 cm (37. 5 Zoll) , Bildschirmauflösung: 3840 x 1600 Pixel, HD - Typ: Ultra - Wide Quad HD, ,...

  • LG 38UC99-W 95,25 cm (37,5 Zoll) Curved 21:9 UltraWideTM IPS Monitor (QHD+,

    Bildschirmdiagonale: 95, 2 cm (37. 5 Zoll) , Bildschirmauflösung: 3840 x 1600 Pixel, HD - Typ: Ultra - Wide Quad HD, ,...

  • LG 38UC99-W 95,25 cm (37,5 Zoll) Curved 21:9 UltraWideTM IPS Monitor (QHD+,

    Bildschirmdiagonale: 95, 2 cm (37. 5 Zoll) , Bildschirmauflösung: 3840 x 1600 Pixel, HD - Typ: Ultra - Wide Quad HD, ,...

  • LG 38UC99-W 95,25 cm (37,5 Zoll) Curved 21:9 UltraWideTM IPS Monitor (QHD+,

    Bildschirmdiagonale: 95, 2 cm (37. 5 Zoll) , Bildschirmauflösung: 3840 x 1600 Pixel, HD - Typ: Ultra - Wide Quad HD, ,...

Kundenmeinungen (81) zu LG 38UC99-W

81 Meinungen
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
54
4 Sterne
16
3 Sterne
5
2 Sterne
2
1 Stern
4
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu LG 38UC99-W

3D-Monitor fehlt
Fernbedienung fehlt
Displayeigenschaften
TFT-Monitor vorhanden
Displaygröße 37,5"
Displayauflösung 3840 x 1600 (21:9)
Pixeldichte des Displays 111 ppi
Displayhelligkeit 300 cd/m²
Kontrastverhältnis 1000:1
Bildseitenverhältnis 21:9
Bildschirmoberfläche Matt
Paneltechnologie IPSinfo
Touchscreen fehlt
Ultrawide-Monitor vorhanden
Curved vorhanden
Nvidia G-Sync fehlt
AMD FreeSync vorhanden
HDR-Unterstützung fehlt
LED-Backlight vorhanden
Leistung
Reaktionsgeschwindigkeit (Grau-zu-Grau) 5 ms
Optimale Bildwiederholrate 60 Hz
Stromverbrauch im Betrieb 57 W
Ausstattung
Lautsprecher vorhanden
Webcam fehlt
Grafikanschlüsse
HDMI vorhanden
Anzahl HDMI 2
DisplayPort vorhanden
Anzahl DisplayPort 1
DVI fehlt
Anzahl DVI 0
VGA fehlt
Anzahl VGA 0
Thunderbolt fehlt
Anzahl Thunderbolt 0
Weitere Anschlüsse
Audio-Anschluss vorhanden
USB-Hub vorhanden
Anzahl USB-Anschlüsse 2
Ergonomie & Abmessungen
Neigbar vorhanden
Schwenkbar fehlt
Pivot-Funktion fehlt
VESA-Bohrung vorhanden
Höhenverstellbar vorhanden
Abmessungen mit Standfuß
Breite 89,72 cm
Tiefe 23,04 cm
Höhe 46,62 cm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 1899-1899-38UC99-W, 38UC99-W

Weiterführende Informationen zum Thema LG 38UC99W können Sie direkt beim Hersteller unter lg.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

LG 38UC99-W LCD-Monitor

Beat 5/2017 - Das gerade angesprochene Kleingeld wird aber auch bei vielen Musikern den Knackpunkt darstellen, denn mit derzeit knapp 1400 Euro Straßenpreis ist der LG 38UC99-W kein Schnäppchen. Das heißt keineswegs, dass der Monitor sein Geld nicht wert ist. Wer einen Monitor in dieser Größe und Qualität sucht, wird derzeit keine billigeren Alternativen finden. Dies gilt insbesondere für das schon angesprochene Laptop-Szenario. …weiterlesen

Kraft durch Größe

PC Magazin 1/2017 - Frei nach dem Motto "Bigger is better" bringt LG jetzt den 38UC99-W in den Markt. Der Monitor besitzt eine Bildschirmdiagonale von 95,3 cm (37,5 Zoll) bei einer nativen Auflösung von 3.840 x 1.600 Pixeln. Das entspricht ungefähr der Pixelanzahl von drei Full-HD-Geräten. Trotz seiner Übermaße ist der LG 38UC99-W ein echter Blickfang, was dem schlanken Design, der weißen Rückseite und dem Standfuß in Metalloptik geschuldet ist. Eine Höhenverstellung sorgt zudem für mehr Komfort. …weiterlesen

LG 38UC99-W

PRAD 11/2016 - Gegenstand des Testberichts war ein Monitor. Das Produkte erzielte eine „sehr gute“ Bewertung. Bewertungsgrundlage bildeten u.a. die Kriterien Ergonomie, Blickwinkelabhängigkeit, Bildhomogenität, Kontrast und Spieleeignung. …weiterlesen