• Sehr gut 1,4
  • 4 Tests
11 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bild­schirm­größe: 72"
Auf­lö­sung: Full HD
Smart-​TV: Ja
Anzahl HDMI: 4
TV-​Auf­nahme: Ja
Bild­for­mat: 16:9
Mehr Daten zum Produkt

LG 72LM950V im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (1,4)

    Platz 1 von 2

    „Plus: Überzeugende Bildqualität in SD und HD; Gute Ausstattung; Sehr gute Bedienung (auch von Apps).
    Minus: Vergleichsweise hoher Stromverbrauch.“

  • „sehr gut“ (92%)

    Platz 3 von 3

    „... Der LG hat zwar den Gesamtsieg knapp verpasst, doch auch bei ihm ist insbesondere die ausgezeichnete und stabile Bildqualität hervorzuheben. Die Bedienung ist erstklassig, doch die Ausstattung könnte noch vollkommener sein. Wer letztendlich das Maximum an Bildschirmdiagonale haben will, der ist mit dem LG wirklich gut beraten, sofern das nötige Kleingeld vorhanden ist. ...“

    • Erschienen: Oktober 2012
    • Details zum Test

    87,9%

    Preis/Leistung: 29%

    Der 72LM950V beeindruckt in erster Linie durch seine Größe. Wie der Produktname verrät, handelt es sich hier um einen 72-Zöller, der somit eine Bilddiagonale von 182 Zentimetern umfasst. Bei so einer Größe ist es von Vorteil, wenn der Standfuß solide gearbeitet ist. Leider kann man das vom LG-Gerät nicht behaupten. Dafür überzeugen neben dem Ton auch die 2D- und 3D-Bildwiedergabe, wenn man sich an den empfohlenen Sitzabstand von mindestens 2 Metern hält. Wer sich den Riesen leistet, kann wahrscheinlich auch über den hohen Stromverbrauch hinwegsehen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „Plus X Award-Empfehlung“

    „Innovation“,„High Quality“,„Design“,„Funktionalität“

    16 Produkte im Test

    „... Dank der Magic Remote kann die umfangreiche Ausstattung des Fernsehers zusätzlich mit Gesten und Sprachkommandos gesteuert werden. Trotz seiner Größe sorgt sein Design dafür, dass sich das Gerät harmonisch in moderne Wohnlandschaften einfügt. ...“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • LG 65NANO959NA NanoCell LCD TV (Flat, 65 Zoll / 164 cm, UHD 8K, SMART TV,

Kundenmeinungen (11) zu LG 72LM950V

3,3 Sterne

11 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
3 (27%)
4 Sterne
3 (27%)
3 Sterne
3 (27%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
3 (27%)

3,3 Sterne

11 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

LG 72 LM 950 V

Direct LED-​Back­light

Beim 72LM950V bringen flächig hinter dem Panel verbaute LEDs die Bilder zum Leuchten. Dank Direct LED-Backlight kommt es nicht zu Clouding- respektive Taschenlampen-Effekten, außerdem darf man sich auf sattere Kontraste und einen größeren Blickwinkel freuen.

Bildqualität

Laut „Satvision“ (Heft 01/2013) ist der Blickwinkel „enorm“ und damit „annähernd so gut“ wie bei einem Plasma-Bildschirm. Kehrseite der Medaille: Ganz so schlank wie ein Gerät mit LEDs am Rand des Displays (Edge LED-Backlight) ist der LG nicht, allerdings dürfte die Bautiefe von knapp 5,3 Zentimetern bei einem Vertreter der XXL-Klasse kaum ins Gewicht fallen: Der 53 Kilogramm schwere LCD-Fernseher bringt es auf eine sichtbare Diagonale von 183 Zentimetern. Im Vergleichstest der Zeitschrift „Satvision“ kassiert der 72-Zöller bei der Bildqualität satte 97 Prozentpunkte, demnach leidet die Darstellung nicht unter der Größe des Displays. Lob gibt es für die kräftigen, natürlichen Farben, für den satten Kontrast, die gute Durchzeichnung und den eingangs angesprochenen Blickwinkel. Auch in Sachen Bewegtbild zeigt der Fernseher keine nennenswerten Schwächen, nur bei „besonders schnellen Bewegungen“ muss man leichte Nachzieheffekte in Kauf nehmen. Dafür könnte der Schwarzwert bei dunklen Bildern besser sein, hier ist das Display etwas zu hell. Dass die vertikale Auflösung im 3D-Betrieb wegen der Polfiltertechnik halbiert wird, fiel im Praxistest kaum auf.

Tonqualität, Ausstattung und Handhabung

Für den täglichen Film- und Fernsehgenuss sind die eingebauten Lautsprecher, ein Subwoofer und zwei Breitbänder, laut „Satvision“ mehr als ausreichend, nichtsdestotrotz fahren ambitionierte Filmfans mit einem Heimkinosystem besser. Die Ausstattung ist umfangreich, könnte aber „vollkommener“ sein. So verzichtet LG auf integriertes WLAN, außerdem fehlt ein Kopfhörerausgang. Per LAN und optional per WLAN hat man Zugriff auf DLNA-Inhalte und diverse Online-Dienste, darunter die HbbTV-Angebote der TV-Sender. Überdies kann man frei im Internet surfen (Flash-Unterstützung) und den Fernseher mit einem Smartphone steuern. Mit an Bord des 72-Zöllers ist ein HDTV-fähiger Tuner für Antenne, Kabel und Satellit, letztgenannter unterstützt die DiSEqC-Standards 1.0 sowie 1.2 und USALS für Sat-Anlagen mit Drehmotor. Das TV-Programm kann auf einen USB-Speicher archiviert werden. Pluspunkte gibt es für den automatischen Timeshift, der auch dann weiterläuft, wenn man das Programm wechselt. Die Bootzeit aus dem Standby ist mit unter fünf Sekunden sehr ordentlich, die Umschaltzeiten laut „Satvision“ passabel.

Mit 92 Prozentpunkten („sehr gut“) landet der 72LM950V im Test der Zeitschrift „Satvision“ auf dem dritten Platz. Wer sich ein „Maximum an Bildschirmdiagonale“ wünscht und mit leichten Abstrichen bei der Ausstattung leben kann, liegt beim LG dennoch richtig.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu LG 72LM950V

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
Features 3D-Konvertierung
LCD vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • WLAN optional
  • HDMI
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 72"
Auflösung Full HD
3D vorhanden
Bildfrequenz 1000 Hz
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
HbbTV vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Wi-Fi Direct vorhanden
WiDi vorhanden
Gestensteuerung vorhanden
Sprachsteuerung vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 4
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Extras
TV-Aufnahme vorhanden
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz B
Gewicht 52,6 kg

Weiterführende Informationen zum Thema LG 72 LM 950V können Sie direkt beim Hersteller unter lg.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

TV-Giganten

SFT-Magazin 9/2012 - Sowohl beim Fernsehen in Standardauflösung als auch HD zeigt der LG 72LM950V ein deutlich schärferes Bild und kann auch einige Schwächen im Signal kaschieren. Auch die Bildfrequenz ist mit 200 "echten" Hertz höher (LG gibt wie fast alle Hersteller hier einen fantasievoll zusammengerechneten Wert von 1.000 Hz an). Wir konnten uns von der guten Schärfe und dem ruhigen Bild bei nur schwach ausgeprägten Flimmerkonturen bereits bei anderen LG-Modellen überzeugen. …weiterlesen