Lexmark MX317dn im Test

(Laser-Multifunktionsdrucker)
  • keine Tests
11 Meinungen
Produktdaten:
Drucktechnik: Laser­dru­cker
Farbdruck: S/W-​Dru­cker
Automatischer Duplexdruck: Ja
Typ: Mul­ti­funk­ti­ons­dru­cker
Fax: Ja
A3: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt MX317dn

MX317dn

Für wen eignet sich das Produkt?

Für kleine Business-Umgebungen und überschaubare Arbeitsgruppen bündelt der Drucker Lexmark MX317dn vier Funktionen der Bürotechnik in einer ausgesprochen kompakten Konstruktion. Neben dem monochromen Laserdruck vorwiegend textbasierter Dokumente und Grafiken übernimmt das All-im-one-Gerät Scan-, Fax- und Kopieraufträge. Das Leistungsvermögen bewältigt dabei ein mittleres bis höheres Arbeitsvolumen. Trotz schlanker Maße kommt es zu ergonomischen Einschränkungen in der Einsatzumgebung, weil die WLAN-Konnektivität in der Standardausstattung fehlt und das Gerät lediglich kabelgebunden ansprechbar ist.

Stärken und Schwächen

Das Vier-in-eins-Gerät druckt und kopiert mit einem flotten Tempo von 35 Seiten pro Minute. Beide Funktionen verlieren im automatischen Duplex-Modus deutlich an Geschwindigkeit und der Output beträgt nur noch 16, respektive 17 Seiten pro Minute. Die optische Auflösung sinkt dabei von 1.200 x 1.200 dpi beim Drucken auf 1.200 x 600 dpi beim Scannen und 600 x 600 dpi beim Kopieren. Neben dem Flachbett übernimmt ein automatischer Dokumenteneinzug die Zuführung von Vorlagen beim Drucken und Kopieren. Das ADF-Modul arbeitet im Simplex-Modus mit einer Kapazität von 50 Blatt. Bei einem empfohlenen monatlichen Arbeitsvolumen von bis zu 6.000 Seiten steht für das Papiermanagement lediglich eine 250 Blatt fassende Kassette und ein Mehrzweckeinzug für 50 Blatt zur Verfügung. Für die optionale Erweiterung der Kapazität ist zusätzlich eine 250 oder 550 Blatt fassende Papierkassette zu haben. Druckaufträge erreichen ihr Ziel über einen USB- oder LAN-Anschluss; WLAN-Konnektivität gibt es nur gegen mehr Geld.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Das Multifunktionsgerät des amerikanischen Herstellers Lexmark ist ein Produkt aus dem Juli 2017. Endverbraucher können unter einer Vielzahl von Online-Angeboten wählen zu zahlen für eine Bestellung zwischen 150 und 170 Euro. Auswertungen zum Tonerverbrauch liegen derzeit noch nicht vor. Zur Orientierung kann ein Blick auf die Werte des älteren und geringfügig langsamer arbeitenden Schwestermodells MX310dn nützlich sein, für das die Druckkostenanalyse einen Aufwand von 2,4 Cent pro A4-Druckseite ermittelt. Zu den deutlich sparsamer arbeitenden Konkurrenten gehört ein Vertreter der Marke Xerox oder die Modelle Proxpress M3875FD von Samsung und MB472dnw von Oki– alle drei in der Anschaffung um etwa 50 Prozent anspruchsvoller, die letzten beiden zusätzlich mit Duplex-ADF.

zu Lexmark MX317dn

  • Lexmark 35SC745 MX317dn Laserdrucker

    MX317dn

  • Lexmark MX317dn (Laser/LED, Schwarz-Weiss, Duplexdruck)

    (Art # 6395799)

  • Lexmark MX317dn

    Lexmark MX317dn. Drucktechnologie: Laser, Drucken: Mono printing, Kopieren: Mono copying. Druckgeschwindigkeit (Schwarz, ,...

  • 4 Jahre Garantie nach Registrierung für Endkunden LEXMARK MX317dn Laser-

    (Art # 7807457)

  • 4 Jahre Garantie nach Registrierung für Endkunden LEXMARK MX317dn Laser-
  • Lexmark MX317DN Mono 4YRS 33PPM A4

    Art # 8799848

  • Lexmark 35SC745 MX317dn Laserdrucker

    MX317dn

Kundenmeinungen (11) zu Lexmark MX317dn

11 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
8
4 Sterne
1
3 Sterne
1
2 Sterne
1
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Lexmark MX317dn

Drucken
Drucktechnik Laserdrucker
Farbdruck S/W-Drucker
Automatischer Duplexdruck vorhanden
Geschwindigkeit
S/W 35 Seiten/min
Patronen / Toner
Anzahl der Druckpatronen / Toner 1
Funktionen
Typ Multifunktionsdrucker
Kopieren vorhanden
Scannen vorhanden
Scanauflösung horizontal 1200 dpi
Scanauflösung vertikal 600 dpi
Flachbettscanner vorhanden
Automatischer Blatteinzug (ADF) vorhanden
Fax vorhanden
Schnittstellen
LAN vorhanden
WLAN fehlt
Direktdruck
USB-Host fehlt
Kartenleser fehlt
Apple AirPrint fehlt
Papiermanagement
Maximaler Papiervorrat 250 Blätter
Ausgabekapazität 150 Blätter
Format
A3 fehlt
A4 vorhanden
Medienformate A4, A5, A6, Executive, Folio, JIS-B5, Legal, Letter, Universal, Oficio
Abmessungen & Gewicht
Breite 39,9 cm
Tiefe 47,2 cm
Höhe 46,8 cm
Gewicht 20 kg
Stromverbrauch
Betrieb 540 W
Standby 9 W
Bedienung
Farbdisplay vorhanden
Touchscreen fehlt
Features
Mobilität Stationärer Drucker
Kompatible Systeme
  • Windows
  • macOS
  • Linux
Ausstattung
Netzwerkzugang vorhanden
Gütesiegel Energy Star

Weitere Tests & Produktwissen